Fritz!Box 7270 Firmware Version XX.04.80 final online vom 15.12.2009

MaHaGoNi

Neuer User
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
151
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Neue Leistungsmerkmale:

* Verbesserte Benutzeroberfläche, besonders in den Bereichen WLAN und Telefonie
* Online-Monitor informiert umfassend über Internetverbindung, Datentransfer und Online-Zähler
* Neue Funktionen für FRITZ!Fon MT-D und MT-F: Internetradio und Podcasts abrufen
* Datendurchsätze und Stabilität verbessert für WDS-Verbindungen mit WLAN N

Verbesserungen in der 54/74.04.80:
DSL: Kompatibilität zu verschiedenen DSL-Anschlüssen verbessert
DECT: NEU Podcasts über FRITZ!Fon MT-D/MT-F abrufen
DECT: NEU Internetradio mit vorkonfigurierten und eigenen Radiostationen
DECT: stabilere DECT-Funkübertragung
DECT: laufende Anrufbeantworter-Aufzeichnungen laut mithören und bequem übernehmen am FRITZ!Fon MT-D/MT-F
DECT: Neue Klingeltöne verfügbar
DECT: Neue Menüpunkte für HD-Klangbeispiele
DECT: Verbesserte Editierfunktion des Telefonbuchs
DECT: Integrierte Babyfon- und Raumüberwachungsfunktion
DECT: Große Uhr als Bildschirmschoner auf Ruhebildschirm
DECT: Weckersteuerung der FRITZ!Box per Menü FRITZ!Fon MT-D/MT-F
DECT: Aktivieren und Deaktivieren vorhandener FRITZ!Box-Rufumleitungen per Menü am FRITZ!Fon MT-D/MT-F
DECT: Erleichterte Telefonbuchsuche (Vanity) auswählbar
Internet: NEU Online-Monitor informiert umfassend über Internetverbindung, Datentransfer und Online-Zähler
Internet: Funktion zum kurzzeitigen Trennen der Internetverbindung (Expertenansicht)
Internet: Anbieterauswahl erweitert
Internet: zusätzliche Internetverbindungen angeschlossener Netzwerkgeräte (PPPoE-Passthrough) entfernt
System: Firmware-Update mit begleitender Benutzerführung für kommende Updates
System: NEU erweiterter Energiemonitor mit Anzeigen für Temperatur, Speicher- und CPU-Auslastung
System: Fernwartung und WLAN-Zugang zur Benutzeroberfläche mit iPhone, Nokia E71 und Andoid verbessert
System: TR-064-Schnittstelle erweitert
System: Stabilität erhöht
System: Keine Unterstützung mehr für getrennte IP-Netzwerke (vorhandene Einstellung wird bei Update nicht verändert)
Telefonie: Mehrere Online-Telefonbücher
Telefonie: Anrufbeantworter-Nachrichten nach E-Mail-Weiterleitung löschen (Expertenansicht)
Telefonie: Assistenten für "Eigene Rufnummern" und "Telefoniegeräte hinzufügen" überarbeitet
Telefonie: Wechsel zwischen DSL-Anschluss mit Festnetz und Komplettanschluss (All-IP) vereinfacht
Telefonie: Erweiterte Fax-Interoperabilität ('T.38')
Telefonie: Anbieterauswahl erweitert
Telefonie: Verbesserte Sprachqualität (MOS)
Telefonie: Qualitätsbewertung für Internettelefonate (Expertenansicht unter "Internettelefonie" / "Sprachübertragung")
USB/NAS: Anzeige des verfügbaren USB-Speicherplatzes in der USB-Geräteübersicht
USB/NAS: Anzeige technischer Informationen der USB-Speicher in der USB-Geräteübersicht als "Mouse over" Effekt
USB/NAS: USB-Datenübertragung schneller
USB/NAS: Energiesparfunktion in Verbindung mit Samsung, Western Digital und Seagate Festplatten verbessert
USB: Erweiterte Kennwortlänge für FTP-/Netzwerkspeicher (NAS) erhöhen die Sicherheit von Freigaben
USB: Mediaserver: Verbesserte Performance beim Start der FRITZ!Box mit aktiviertem Mediaserver
USB: Mediaserver: Kompatibilität zu diversen UPnP-Clients verbessert
USB: Online-Speicher: Behandlung von Dateiup- und Downloads optimiert
WLAN: WLAN-Benutzeroberfläche überarbeitet
WLAN: Anzeige im Energiemonitor aktualisiert
WLAN: Absturz beim Ändern der WEP-Verschlüsselung beseitigt
WLAN: WLAN-Interoperabilität mit diversen WLAN-Clients optimiert
WLAN: Datendurchsätze und Stabilität erhöht für WDS-Verbindungen mit WLAN N
WLAN: automatische Kanalauswahl über Autokanal-Funktion verbessert
WLAN: schnellere Verfügbarkeit des WLAN-Modules nach Änderungen auf der Benutzeroberfläche

Hinweis zum Anrufbeantworter:
Beim Update können je nach Speicherauslastung Ihrer FRITZ!Box alle aufgenommenen Nachrichten und die Einstellungen des Anrufbeantworters verloren gehen, wenn kein USB-Speicher für den Anrufbeantworter aktiviert ist.
Richten Sie den Anrufbeantworter nach dem Update neu ein oder schließen Sie vor dem Update einen USB-Speicher an der FRITZ!Box an und aktivieren Sie dessen Verwendung in den Einstellungen des Anrufbeantworters.

Hinweis für Nutzer von FRITZ!Mini:
Für Nutzer von FRITZ!Mini steht eine optimierte Firmware-Version bereit.

Download noch nicht verfügbar, nur per Online-Update... [Stand: 15.12.09, 13:40]
Jetzt auch per FTP: ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7270/firmware/deutsch/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mr.Cool

Neuer User
Mitglied seit
25 Okt 2007
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zuletzt bearbeitet:

odoll

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
603
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Dann schau'n wir mal ... heute abend

Aber warum macht man das denn!?

System: Keine Unterstützung mehr für getrennte IP-Netzwerke (vorhandene Einstellung wird bei Update nicht verändert)
Internet: zusätzliche Internetverbindungen angeschlossener Netzwerkgeräte (PPPoE-Passthrough) entfernt


Bin ich wieder die falsche Zielgruppe?

Eingeschalteter PPPoE-PT geht nach Update nicht mehr?! Grrr :(
 

digi-daddler

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2004
Beiträge
270
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Zuletzt bearbeitet:

effmue

IPPF-Promi
Mitglied seit
12 Dez 2006
Beiträge
5,300
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Guude,


also auf den Online-Update-Servern liegt diese FW bislang noch nicht.

und....
System: Keine Unterstützung mehr für getrennte IP-Netzwerke (vorhandene Einstellung wird bei Update nicht verändert)
Internet: zusätzliche Internetverbindungen angeschlossener Netzwerkgeräte (PPPoE-Passthrough) entfernt
...ist zwar noch etwas früh danach zu fragen, aber welche konkreten Auswirkungen wird das haben..?
 

flatpro

Neuer User
Mitglied seit
1 Apr 2008
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir findet die Box noch keine neue Firmware :confused:
 

Smithy

Mitglied
Mitglied seit
22 Apr 2008
Beiträge
716
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hinweis für Nutzer von FRITZ!Mini:
Für Nutzer von FRITZ!Mini steht eine optimierte Firmware-Version bereit.
Wo gibt's denn die zum Download? Auf fritzmini.de find ich auch nichts dazu. Hoffentlich die .80iger mit behobenen Mini-Anmelde-Bug.

Gruß
Smithy
 

DDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2005
Beiträge
2,373
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
38
Also meine 7240 hat die neue FW schon gefunden gehabt.
 

digi-daddler

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2004
Beiträge
270
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Wo gibt's denn die zum Download? Auf fritzmini.de find ich auch nichts dazu. Hoffentlich die .80iger mit behobenen Mini-Anmelde-Bug.
Ne, fuer die 7270 gibts die noch nicht (Update 17 Uhr: jetzt ist sie da!)

Traut sich ein Mini-Besitzer diese Version aufzuspielen um zu ueberpruefen, ob das Mini wirklich nicht mehr unterstuetzt wird?
In der letzten Beta gings ja noch...
 
Zuletzt bearbeitet:

nixwiss

Neuer User
Mitglied seit
11 Okt 2006
Beiträge
92
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hmmm,
bei der Software findet er keine USB Sticks bei mir.
Werkseinstellungen brachten keinen Erfolg.
Irgendwer eine Idee?
Nixwiss
 

Onkel Zombi

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2006
Beiträge
119
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mini funktioniert nicht:mad:
 

digi-daddler

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2004
Beiträge
270
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16

AleksCee

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jan 2007
Beiträge
872
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Komisch mit dem Mini - wieso haben sie denn den Menu-Punkt noch drin gelassen? Hmmm.
 

Nomax2000

Mitglied
Mitglied seit
15 Jun 2008
Beiträge
453
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Na dann bin ich ja mal gespannt wann wir Mini-Nutzer mit einer neuen Version rechnen können. Würde mich nicht wundern wenn wir da noch eine ganze Weile warten dürfen.
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,297
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Eingeschalteter PPPoE-PT geht nach Update nicht mehr?! Grrr :(
Wurde teilweise schon diskutiert. Ging in der Beta schon nicht mehr, auch wenn es vorher eingeschaltet war. Ich hoffe, es gibt demnächst einen patch dafür.

jo
 

TriTam

Neuer User
Mitglied seit
9 Feb 2008
Beiträge
161
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Mein Mini funktioniert ohne Probleme. Mein Update ging von der letzten Vorschau 74.04.78-15892 über die 74.04.76 (einspielen des dazugehörigen Backups) zur 74.04.80.

Gruß TriTam
 

Tiranon

Mitglied
Mitglied seit
10 Nov 2009
Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Gibt es die Firmware schon als Online-Update?
Vielen Dank
 

laserdesign

Neuer User
Mitglied seit
24 Okt 2006
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
ich möchte Euch ja nicht verunsichern aber bei mir funktioniert der/die/das Mini. Telefoniere damit nicht, aber mit Webradio und MP3 habe ich keine Probleme.
 

Nomax2000

Mitglied
Mitglied seit
15 Jun 2008
Beiträge
453
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Auch wenn du das Mini mal ausschaltet/abmeldest und dann wieder verbinden möchtest?
 

MichaelDeHH

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2007
Beiträge
142
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
per FTP sever wie funz das mit den update welche datei muss man da von nemmen??
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
234,958
Beiträge
2,053,814
Mitglieder
355,329
Neuestes Mitglied
knuellsch