[Info] FRITZ!Box 7320 Labor-Firmware 100.05.09-21948 vom 16.03.2012

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,482
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
48
Verbesserungen in der Version 100.05.09-21948

  • MyFRITZ!: grafische Verbesserungen des Logins sowie kleinere Anpassungen auf der MyFRITZ! Seite
  • MyFRITZ!: diverse Textüberarbeitungen (Darstellung Komfortfunktionen, Online-Monitor, Hilfelinks korrigiert)
  • DSL: Verbesserungen für Annex J-Betrieb
  • Internet: Meldung, falls Java Script abgeschaltet ist
  • Internet: Textänderungen auf den Zugangsdatenseiten
  • Internet: Anzeige des Dynamic DNS-Servers im Online-Monitor
  • Telefonie: T-Online SIP-Nummer/Email/Kennwort änderbar
  • Heimnetz: bei LAN- oder WLAN-Gastgeräte keine Buttons zum Löschen oder Editieren
  • Mediaserver: FRITZ!App Media-Verbesserungen
  • Mediaserver: Download von Mediendateien beschleunigt
  • Mediaserver: UPnP-Browse auch nach Umbenennung des Mediaservers einwandfrei möglich
  • System: Offlinehilfe für Internetzugang aktualisiert
  • System: Erkennung von LAN-Ports verbessert

>>>Download<<<
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38

vadim313

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2012
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Gute Nachricht: mit meinem Huawei K3765 kann man über UMTS telefonieren.:p

Schlechte Nachricht: beim Neuestarten im Router-Betrieb über LAN1 (falls man was in der Einstellungen ändert oder einfach so) kommt es ab und zu, dass Online-Betrieb (LAN2) nicht funktioniert und die FritzBox- Menü ist nur per W-LAN aufrufbar. So war es bei allen letzten Labor-Firmwaren!

Kritik: Was hat Unterpunkt mit internen Speicher hier zu suchen!? 274,00 kb:confused: -> am besten dieses nutzloses Feature ausblenden. Bei FB 7390 mit 512 MB sieht es schon besser aus.:cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
So ist jetzt eingespielt. Die Firmware läuft bisher ohne Auffälligkeiten.

20,00 kB von 274,00 kB frei


Da ist nicht mehr viel Spielraum.
 
Zuletzt bearbeitet:

vadim313

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2012
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
FW muss noch für Router-Betrieb aufpoliert werden, von mir o.g. Problem ist auch einfach beim rum stehen aufgetaucht, mehrmaliges Neustarten von FB und Cabel-Modem (Motorola) war bis jetzt einzige Lösung. Vielleicht Überhitzung? Bei FW 100.04.89 war so was niemals.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,482
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
48
Ich habe hier keine Probleme, Box ist jetzt aktiv seit 1 Tag, 6 Stunden, 21 Minuten :)
Vorhandener Zugang über LAN" ausgewählt
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Habe erhebliche Probleme mit DECT Repeaterbetrieb. Auf meiner 7390 ist die Final. Habe Echo und Gesprächsabbrüche. Habe heute mal die 7270 und die 7390 stromlos gemacht. Im Systemlog sieht alles prima aus. Trotzdem gefühlt instabiler.
 

erik

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
5,020
Punkte für Reaktionen
65
Punkte
48
@DickS: Bist Du im richtigen Thread? Hier gehts um die 7320, Du schreibst von 7390 und 7270:confused:
 

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,482
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
48
Auch LAN-Port 2 macht hier keine Probleme ;)
LAN1 >> über Powerline mit einer 7390 verbunden, an LAN2 ist mein Arbeits PC dran.
 

vadim313

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2012
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Nach dem ich noch diese Beta-FW paar Mal aufgespielt habe berichte ich über meine Vorgehensweise und aufgetauchte Probleme:
-mit Hilfe von Assistent stelle ich mit meinem Internet-Provider (Unitimedia) die Verbindung ein
-prüfe Online-Betrieb über LAN-Port 2 sowie WLAN alles funktioniert, ich bin online…
-zurück in FB-Menü: stelle WLAN ein, dabei ändere SSID und WLAN-Netzwerkschlüssel, deaktiviere „AVM Stick & Surf “ und WPS.
Das war‘s mehr tue ich auch nicht…es funktioniert alles solange ich kein Neustart der FB betätige.
Danach kein Zugang zum Internet und FB-Menü so über LAN-Port 2 wie manchmal auch über WLAN. Starte Kabel-Modem neu (mit gebundene FB), der tut's auch nur bis zu einem bestimmten Punkt (laut Indikator) und dann auch nicht weiter, ohne FB - gar kein Problem.

Spiele FW 100.04.89 auf, mache alles dasselbe – alles läuft wie geschmiert, auch nach mehrmals Neustarten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wotan-Box

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Jan 2008
Beiträge
3,482
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
48
Im Energiemonitor/Einstellungen die LAN-Ports mal auf Immer aktiv einstellen.
 

vadim313

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2012
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Im Energiemonitor/Einstellungen die LAN-Ports mal auf Immer aktiv einstellen.
DANKE für den Tip, würde selbst niemals drauf kommen :D :eek: :), ist jetzt deutlich stabiler geworden.
Allerdings mein Kritikpunkt muss bei Betrieb mit Kabelmodem da noch bleiben, weil um die Funktion "LAN-Ports auf Immer aktiv" (wenn ich einen Kabel-Provider auswähle) muss sich Assistent kümmern.
O.g. Problem besteht trotzdem, falls ich FB über Menü neu starte. Dafür aber falls ich FB mal kurz vom Stromnetz trenne, läuft alles super. Mit Medienserver ist auch alles wunderbar. DECT hab ich noch nicht getestet.
Wie gesagt FW muss noch bisschen aufpoliert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
@erik: hast recht :(

@mod: bitte verschieben in 7270 thread.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,961
Beiträge
2,068,324
Mitglieder
357,026
Neuestes Mitglied
TomTom92