FRITZ!Box 7390 Labor-Firmware Version 06.36-31990 vom 08.12.2015

Schimi1983

Neuer User
Mitglied seit
8 Mrz 2007
Beiträge
73
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
gerade als auto-Update von der FritzBox gefunden

*edit*

DSL:
Verbesserung - Stabilität verbessert

Telefonie:
Behoben - Rufnummern vom Anbieter Vodafone wurden teils mit Anbieter 1und1 angezeigt/erkannt
Behoben - Weiterleitung von Faxen via E-Mail konnte permanent scheitern, wenn die erstmalige Einrichtung des Push Service über die Einrichtung des Faxgerätes erfolgte

WLAN:
Behoben - überflüssige Meldungen im Ereignisprotokoll zum WLAN-Gastzugang entfernt
Verbesserung - Stabilität angehoben
Verbesserung - Stabilität im Repeatermodus generell verbessert

Heimnetz:
Verbesserung - Detail-Verbesserungen in der Bedienoberfläche bei Heimnetzübersicht/Netzwerkverbindungen
Verbesserung - Verhalten für die Schaltfläche zum Ein-/Ausblenden der Spalten bei Heimnetzübersicht/Netzwerkverbindungen
Verbesserung - Heimnetzübersicht "Alle Geräte" bei allen Betriebsarten

System:
Behoben - Link des Online-Speichers ('verbunden') der Seite Übersicht funktionslos
Behoben - USB-Geräteerkennung fehlerhaft
Änderung - Position von Live TV in der Benutzeroberfläche nun bei FRITZ!NAS bzw. MyFRITZ!

Smart Home:
Verbessert - Bei einer eingerichteten Gruppe ist die Ansicht "Alle Gruppen" vorausgewählt

VDSL 1.68.26.33
 
Zuletzt bearbeitet:

Yogi43

Neuer User
Mitglied seit
30 Okt 2015
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Als Auto-Update installiert - bislang keine Auffälligkeiten.
 

Famagusta

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2008
Beiträge
116
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
NAS-Laufwerk(e) können nicht mehr benannt werden

Das Update von der vorigen LabBETA verlief ohne Probleme (manuell). Leider musste ich feststellen, dass die Bezeichnung des/der NAS-Laufwerke(s) nicht übenommen wurde und auch nicht mehr vorgenommen werden kann. (ich habe jedenfalls keine Seite für die Eingabe mehr gefunden) Im Windows Explorer wird es nach Eingabe der IP der Box als "nil" geführt. Die entsprechenden Unterverzeichnisse sind aber von allen angeschlossenen Sticks vorhanden.
Es geht immer mehr flöten, schade.

Gruss, Famagusta
 

shandy

Neuer User
Mitglied seit
10 Feb 2015
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Nachdem es bei den letzten drei Betas so gut wie keine DSL Fehler gab, steigt die Zahl seit dem Update rapide an. Hat zwar keine Auswirkungen im laufenden Betrieb, ist jedoch auffällig.
 

DieWilde13

Mitglied
Mitglied seit
12 Jun 2014
Beiträge
565
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich sehe jetzt zum ersten Mal auch im IP-Client Modus diese Update-Spalte in der Heimnetzübersicht ... sehr schön! :)

Sie funktioniert anscheinend nicht für die Repeater 310, 300E und schon gar nicht für eine FritzBox 6360 ... nicht so schön. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

distanzcheck

Mitglied
Mitglied seit
16 Feb 2008
Beiträge
609
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Als update übers Interface, alles Oki bisher
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,874
Punkte für Reaktionen
239
Punkte
63
Hallo zusammen, whow mein erstes posting nach jahrelangem Mitlesen.

Was mir seit der letzten Labor aufgefallen ist:
In der Übersicht "Heimnetzwerk" wird für DECT nur noch "nicht ermittelbar" angezeigt. Früher wurden diese Geräte auf update geprüft. Jetzt nicht mehr.
Kann das jemand bestätigen?
 

Yogi43

Neuer User
Mitglied seit
30 Okt 2015
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen, whow mein erstes posting nach jahrelangem Mitlesen.

Was mir seit der letzten Labor aufgefallen ist:
In der Übersicht "Heimnetzwerk" wird für DECT nur noch "nicht ermittelbar" angezeigt. Früher wurden diese Geräte auf update geprüft. Jetzt nicht mehr.
Kann das jemand bestätigen?
Hallo,

bei meinen MT-Ds funktioniert es. Diese Funktion ist doch neu in dieser Firmware - was meinst Du mit 'früher'?
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,874
Punkte für Reaktionen
239
Punkte
63
Die Update-Funktion gibt es, seit dem die Benutzeroberfläche geändert wurde. Und da hat es noch funktioniert.
Frag mich jetzt bitte nicht nach der Labor-Version :(
 

DieWilde13

Mitglied
Mitglied seit
12 Jun 2014
Beiträge
565
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@alexandi: Sag doch mal für welches DECT Gerät es nicht geht.
 

ErraZZor

Neuer User
Mitglied seit
26 Feb 2010
Beiträge
171
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir können die Updates für folgende Geräte nicht ermittelt werden:

FRITZ!WLAN Repeater 310
FRITZ!Box Fon WLAN 7390 (zweite Fritzbox im DSL-Modus)
Comet DECT

^^ bei all diesen Geräten steht "derzeit nicht ermittelbar"

Bei anderen Geräten (MT-F, C3, Fritz DECT-Repeater) klappt es.

Gerade für den WLAN-Repeater hatte ich mir ein Update erhofft, da dieser unstabil läuft...

Kann das jemand bestätigen?
 

ErraZZor

Neuer User
Mitglied seit
26 Feb 2010
Beiträge
171
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke, ja, vermutlich.

Was mich auch immer noch sehr stört - die Gerätenamen in der Heimnetzübersicht sind nach wie vor nicht mehr bearbeitbar. Bei mir stehen da nur IP-Adressen. Früher konnte man den Namen bearbeiten, das geht seit der letzten Labor schon nicht mehr.
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,874
Punkte für Reaktionen
239
Punkte
63

ErraZZor

Neuer User
Mitglied seit
26 Feb 2010
Beiträge
171
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Genau, als IP-Client hinter der gefreetzten. Danke für die Info! Da besteht ja wenigstens Hoffnung :)

Werde aber vermutlich auf die nächste stable warten, die "Master" möchte ich vorher nicht unbedingt updaten. Da hängt zuviel dran und die muss stabil sein.
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,874
Punkte für Reaktionen
239
Punkte
63
Danke, ja, vermutlich.

Was mich auch immer noch sehr stört - die Gerätenamen in der Heimnetzübersicht sind nach wie vor nicht mehr bearbeitbar. Bei mir stehen da nur IP-Adressen. Früher konnte man den Namen bearbeiten, das geht seit der letzten Labor schon nicht mehr.
Ich hab das gleiche Problem, aber eine 7490 als IP-Client an einer 7390. Bei mir hilft ein Neustart des IP-Clienten und die Namen werden übernommen.
Bearbeitung ist hier auch leider nicht möglich.
 

elch

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2005
Beiträge
279
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18

alex1971

Neuer User
Mitglied seit
30 Mai 2005
Beiträge
101
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nachdem es bei den letzten drei Betas so gut wie keine DSL Fehler gab, steigt die Zahl seit dem Update rapide an. Hat zwar keine Auswirkungen im laufenden Betrieb, ist jedoch auffällig.
Kann ich leider komplett bestätigen, die neuere Beta ist auch nicht besser....
 

ernie_hugo

Mitglied
Mitglied seit
24 Jan 2005
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
schon mal mit den vorherigen DSL-Treiber probiert?? Bei mir sind auch Fehler vorhanden, hält sich aber im Rahmen, sind nicht all zu viele (0,25 in der letzten 15 min).
 

distanzcheck

Mitglied
Mitglied seit
16 Feb 2008
Beiträge
609
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Bei mir gibt es keine Fehler
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
236,509
Beiträge
2,077,849
Mitglieder
358,000
Neuestes Mitglied
dirx