Fritz!Box 7590 Labor 6.98-54648 vom 20.04.2018

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

cbeckstein

Mitglied
Mitglied seit
29 Mrz 2006
Beiträge
371
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
--- Weitere Verbesserungen in FRITZ!OS 6.98-54648 ---

Internet:
Behoben - Einträge im DNS-Rebind-Schutz wurden nicht beachtet
Behoben - fehlende Kennwortbewertung bei Einrichtung neuer MyFRITZ-Benutzer

Telefonie/DECT:
Behoben - Hinzufügen von Bildern, AB-Ansagen und Klingeltönen zu Schnurlostelefonen funktionierte nicht

Heimnetz:
Behoben - Anzeige von Geräten hinter Mesh-Repeatern unzuverlässig

Sicherheit:
Änderung - Verknüpfung auf die Datenschutzerklärung unter "Rechtliches" hinzugefügt

System:
Verbesserung - Stabilität

WLAN:
Behoben - Anzeigedaten im WLAN-Monitor im Repeater-Betrieb korrigiert (5GHz Uplink)
 

DSLAMist

Neuer User
Mitglied seit
3 Feb 2013
Beiträge
150
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Bei mir wird ein Update der 1750e angeboten, die aber trotz mehrfacher Versuche auf 6.93 bleiben. Es kommt sogar eine mail mit Update erfolgreich...
 

bastiks1988

Mitglied
Mitglied seit
24 Jan 2011
Beiträge
265
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Hi,

Update verlief Ohne Probleme. EntertainTV, Telefone, Internet usw.. läuft alles

VDSL-Version: 1.180.129.28
DECT-Version: 5.50

Gruß
Sebastian
 

hardstyler.rw

Mitglied
Mitglied seit
26 Jun 2009
Beiträge
315
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
Ist die Anzeige von Wan in der Übersicht unter Anschlüsse (unter DSL)
neu oder ist mir das bis jetzt nie aufgefallen?
 

derleser

Neuer User
Mitglied seit
16 Mrz 2006
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Bei mir werden beim 1750E und beim 1260E Updates angezeigt und nicht installiert. Mal kommt eine Mail mit der Meldung erfolgreich und mal mit nicht erfolgreich. Aber ein Update scheint laut Versionsnummer nicht eingespielt worden sein. Auch wird immer wieder eine Update Möglichkeit angezeigt. Aber nur in der 7590 nicht in den Geräten selbst.
 

IngoKlein

Mitglied
Mitglied seit
11 Aug 2005
Beiträge
296
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
https://avm.de/fritz-labor/fritz-labor-fuer-fritzbox-7490-und-7590/bekannte-probleme/

Problem:

Die Heimnetzübersicht zeigt ein Update für einen FRITZ!WLAN Repeater 1750E bzw. für einen FRITZ!Powerline 1260E permanent an.

Lösung:
Die Heimnetzübersicht wird ein Update für FRITZ!WLAN Repeater 1750E bzw. für FRITZ!Powerline 1260E angeboten, lässt sich aber nicht erfolgreich durchführen. An der Bereitstellung einer aktualisierten Version für diese beiden Geräte wird derzeit noch gearbeitet. Sie wird in Kürze über diesen Updateweg zur Verfügung stehen.
 

chronos42

Neuer User
Mitglied seit
22 Aug 2015
Beiträge
133
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
28
Bei mir wird ein Update der 1750e angeboten, die aber trotz mehrfacher Versuche auf 6.93 bleiben. Es kommt sogar eine mail mit Update erfolgreich...
Hier ebenfalls. Das Update scheint wohl noch nicht bereit zu stehen oder wurde vielleicht zurückgezogen.

Update: Sehe gerade, dass das ein bekanntes Problem ist.
 

Banan

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2014
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Update verlief problemlos. Bei Wan Anzeige steht bei mir nicht verbunden obwohl mit dem Internet verbunden.
 

bastiks1988

Mitglied
Mitglied seit
24 Jan 2011
Beiträge
265
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Update verlief problemlos. Bei Wan Anzeige steht bei mir nicht verbunden obwohl mit dem Internet verbunden.
Hi, wenn du kein externes Modem oder Router am WAN-Anschluss Angeschlossen hast dann ist "nicht Verbunden" richtig. :)

Gruß
Basti
 

Notor1ouS

Neuer User
Mitglied seit
16 Okt 2010
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
der Upload ist immer noch beschnitten.
sync bei 39mbit, speedtests alle max. 32mbit.
 

DSLAMist

Neuer User
Mitglied seit
3 Feb 2013
Beiträge
150
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Ist die Anzeige von Wan in der Übersicht unter Anschlüsse (unter DSL)
neu oder ist mir das bis jetzt nie aufgefallen?
Hab ich auch neu in der Übersicht unter Anschlüsse. Hatte ich noch nie in Benutzung, wird aber jetzt (wenngleich auch inaktiv) angezeigt. Fand ich vorher (also ohne) auch schöner. Impliziert irgendwie, das etwas nicht richtig in Betrieb gegangen ist.
 

schumi20091

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2009
Beiträge
181
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Mit dieser Firmware kann sich mein Gigablue Quad UHD nicht in den NAS anmelden. Geht alles über den Switch geht es ohne Probleme!
 

Banan

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2014
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
@schumi20091(Vollzitat von darüber entfernt by stoney)

Meldet sich dein Receiver mit dem Netzwerknamen oder IP-Adresse an? Ich habe ein ähnliches Problem seit dieser Labor mit meiner Dreambox die sich auch mit Netzwerknamen an meinem Cubietruck nicht anmelden kann. Die Verbindung geht nur über eine IP-Adresse.

Edit:
Es geht doch mit cubietruck.fritz.box. Früher hat es auch mit cubietruck funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

schumi20091

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2009
Beiträge
181
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
per IP und dann halt mit Benutzername und Passwort als CIFS autofs
 

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
759
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
28
Mit meinem Linux Receiver VU+ Duo habe ich keine Probleme, was das Anmelden an der FB 7590 mit der neuen Labor 54648 betrifft. Ich habe in der FB einen Benutzer mit dem Namen VUDUO für diesen Zweck angelegt. Hierbei kann man verschiedene Berechtigungen vergeben. Z. B. benutze ich gerne die App FritzCall, welche ich auf dem Receiver installiert habe, um eingehende Anrufe (inkl. Rückwärtssuche) am TV angezeigt zu bekommen. Der Zugriff auf die FB und NAS funktioniert hierbei einwandfrei.
 

Anhänge

schumi20091

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2009
Beiträge
181
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Dennoch ist es ein Fehler!

Desweiteren werden mir beim USB Fernanschluss die Patronenfüllstände nicht mehr angezeigt!

Feedback für beides ist raus!
 

Banan

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2014
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
@fritz-fuchs (Vollzitat von darüber entfernt by stoney)

Fritzcall benutze ich auch allerdings ohne Benutzer in der Fritzbox. Den braucht man dafür auch nicht unbedingt. Es funktioniert auch alles ohne.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
759
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
28
Bei mir hat es mit der letzten Laborversion leider nicht mehr funktioniert. Nachdem ich den Benutzer dafür angelegt habe, ging es dann wieder.;)
 

elochso

Neuer User
Mitglied seit
25 Mai 2007
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Auf meiner 7590 geht die Rückwärtssuche, aber das Telefonbuch auslesen funktioniert nicht. Auch der Status der Fritzbox wird auch nicht angezeigt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.