.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box Als Receiver

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von loco22, 24 Okt. 2008.

  1. loco22

    loco22 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    da ich es aufgegeben habe, die Fritzbox als repeater einzustellen, wollte fragen, ob ich an mein PC die Fritzbox per lan kabel anschließen kann und dadurch ins Internet

    vielen dank
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    nur, indem du die Box als Repeater an einer Master Box einrichtest. Details über die Suchfunktion, die Frage wird ziemlich oft gestellt.
     
  3. loco22

    loco22 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe darüber ein Thread geöffnet, nur sobald ich die Fritzbox als Repeater einstelle, blockiert die sich, muß dann per Telefon auf werkeinstellung zurücksetzen.

    Deswegen, wollte ich die jetzt per lan an den PC anschließen
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    was genau hast du denn jetzt vor? Ich verstehe das so: Du hast eine Fritzbox als WLAN Basis und eine andere willst du als Empfänger einrichten. An den Empfänger willst du einen PC per LAN Kabel anschließen, richtig?

    Falls das so ist: Dann musst du den Empfänger als Repeater einrichten, denn einen Client Modus hat die Fritzbox nicht. Und noch mal: Details gibts über die Suchfunktion. Zu dem Thema brauchen wir nicht noch einen Thread, da die gleiche Frage einfach zu oft gestellt wird.
     
  5. loco22

    loco22 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    Ich habe einen Speedport der ans Internet angeschlossen ist.
    An mein PC habe ich ein USB-Stick von WLAN, ich habe problemen mit der Leitung.

    Ich wollte Fragen, ob ich die Fritzbox an mein PC einschließen kann, mit LAN kabel, vielleicht löse ich meine Problemen.
    Da ich es nicht geschaft habe die FB als Repeater einzustellen
     
  6. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Vermutlich ist genau dein Vorgehen beim Einstellen als Repeater das Problem.
    Das solltest du unbedingt über ein LAN-Kabel zur Fritz!Box machen und nicht über WLAN.
     
  7. loco22

    loco22 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe es auch mit LAN kabel versucht

    Nichts
     
  8. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Ok, das ist also die Basis.

    Du meinst, mit der WLAN Verbindung? Eine Leitung gibts da ja nicht.
    Oder meinst du die DSL Leitung? Aber dann hilft dir auch kein LAN Kabel.

    Kannst du. Aber die Fritzbox muss dann ja immer noch mit dem Speedport verbunden werden. Und dafür muss sie als Repeater eingerichtet werden.
     
  9. loco22

    loco22 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und wie soll ich es machen?
     
  10. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    so, wie es im Handbuch und in unseren Howtos steht.
     
  11. loco22

    loco22 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  12. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Außerdem solltest du noch 'mal schreiben, was für ein Speedport-Modell genau du hast.
    Da gibt es die unterschiedlichsten Geräte mit unterschiedlichsten Eigenschaften.
     
  13. loco22

    loco22 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Speedport W720V

    Und Fritzbox 7170 mit den neusten Firmware