.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz! Box Fon WLAN 7170 + ISDN Anlage

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von FalcoDX, 24 Okt. 2006.

  1. FalcoDX

    FalcoDX Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Leutz,

    ich bin am Ende.

    Haben von freenet einen neuen Router bekommen den 7170, um das VoIP nutzen zu können. Läuft auch alles einwandfrei über die Internet Telefonie, nur das Problem ist, dass wenn unsere Fetznetz-Rufnummern angerufen werden, unsere ISDN Handgeräte nicht klingeln. Und nun ist die Frage, was muss ich wie wo einstellen, damit unsere Handgeräte der ISDN Anlage klingeln?

    Wenn ich ein Analoges Telefon direkt an die 7170 anschließe klingelt das ganz normal und über unsere Internetrufnummer klingeln auch alle Telefone, nur eben über unsere Fetznetz nummern nicht.

    Ich bin am Ende meiner Weisheit habe schon alles möglcihe ausprobiert aba komme nicht weiter :noidea:

    Ich bedanke mich jetzt schonmal Herzlich

    MfG Falco
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du deine Festnetz-MSN in die FBF eingetragen? (Ohne Vorwahl!)
    ... und die FBF mit dem NTBA verbunden?
     
  3. FalcoDX

    FalcoDX Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was meinst du mit FBF
     
  4. FalcoDX

    FalcoDX Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    achso die box aäähm ich hab alles rausgenommen um nochma von vorne anzufangen. Und das ist alles miteinander verbunden, bloß wo genau muss ich was wie eintragen
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na die Grundeinstellungen sind im Handbuch wirklich sehr gut beschrieben! ;)
     
  6. FalcoDX

    FalcoDX Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab jetzt alle unsere ISDN Nummern ohne Vorwahl in "ISDN-Endgeräte" unter Festnetzrufnummern eingetragen. Unsere hauptFetznetznummer angerüfen und es klingelt immer nur noch das direkt angeschlossene Analoge
     
  7. FalcoDX

    FalcoDX Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Dann schau jetzt in die ISDN-Anlage,
    ob die MSN dort ganz genau so eingetragen und zugeordnet sind!



    Noch 2 Sachen:
    1. Bitte keine 2 Beiträge hintereinander! Das gibt Haue!
    ... weil es gegen die Forenregeln verstößt.
    Man kann seine eigenen Beiträge auch nachträglich ändern!

    2. Bilder bitte immer als Anhang einem Beitrag hinzufügen!
     
  9. FalcoDX

    FalcoDX Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay das wars, durch viele ändern und so , hab ich die nicht wieder reingetan.

    Vilen Vielen Dank
     
  10. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Es gibt (fast) immer eine Lösung! ;)

    Hast du meinen kompletten vorletzten Beitrag mal gelesen?