FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (UI) Rufummerübermittlung

taxdiver

Neuer User
Mitglied seit
17 Sep 2008
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bin neu hier und hab ne blöde Frage:
Habe bei 1&1 den Surf&Phone 16000 Netzanschluß und die FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (UI).
Habe meine normale Festnetznummer (Analoganschluss) der Telekom und die Internetrufnummer von 1&1 wie beschrieben eigetragen.
Wenn ich jetzt jemanden anrufe, sieht derjenige nur meine Internetnummer und nicht meine "normale" Telekom-Nummer.
Hab ich was falsch konfiguriert, oder ist das technisch nicht möglich daß man meine normale Telekom-Nummer nicht sieht ???
Was nützt mir kostenloses telefonieren übers Internet, wenn all meine Bekannten plötlich von mir eine andere Nummer angezeigt bekommen.:confused:
 

chked

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
4,227
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Du must die Festnetznummer im Controlcenter als Internetrufnummer registrieren, die Nummer zusätzlich in der Fritzbox eintragen und als abgehende Nummer setzen.
 

taxdiver

Neuer User
Mitglied seit
17 Sep 2008
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Diese Einstellungen sind vorhanden

Verbindungsinformationen

Internet verbunden seit 17.09.2008, 06:07 Uhr.
Telefonie
Internetrufnummer xxxxx, registriert



Telefone

Bezeichnung Anschluss Rufnummer ausgehend
Telefon 1 FON 1 (analog) Internet: xxxxx
 

suedharzer

Mitglied
Mitglied seit
25 Okt 2006
Beiträge
442
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe meine normale Festnetznummer (Analoganschluss) der Telekom und die Internetrufnummer von 1&1 wie beschrieben eigetragen.
chked hat doch alles gesagt:

Du must die Festnetznummer im Controlcenter als Internetrufnummer registrieren....

Noch mal:

Deine Festnetznummer auch als VOIP Nummer im CC registrieren.

Dann sieht es so aus:

Verbindungsinformationen

Internet verbunden seit 17.09.2008, 06:07 Uhr.
Telefonie
Internetrufnummer xxxxx, registriert
Internetrufnummer yyyyy, registriert

Die yyyyy ist Deine Festnetznummer und diese dann im Telefon als abgehende setzen.:)

Nachtrag: 200ster Beitrag :dance:
 

loeben

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Okt 2006
Beiträge
4,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
... 1&1 den Surf&Phone 16000 ... 7170 (UI) ... Analoganschluss ... Telekom und die Internetrufnummer von 1&1 ... anrufe, sieht derjenige nur meine Internetnummer und nicht meine "normale" Telekom-Nummer. Hab ich was falsch konfiguriert, oder ist das technisch nicht möglich daß man meine normale Telekom-Nummer nicht sieht ? ...
Es wird immer die rufende Nummer angezeigt, und nie eine andere. Wenn Deine Bekannten Deine analoge Nummer sehen sollen, mußt Du analog anrufen, wenn sie die VoIP-Nummer sehen sollen, dann mußt Du über VoIP anrufen. Über VoIP eine andere Nummer zu schicken ist nicht möglich.
Du kannst Deine Festnetznummer von der 1&1 holen lassen und dann von der Telekom eine neue Nummer anfordern; das kostet wahrscheinlich bei der Telekom Geld.
Das R (für Resale) - Modell der 1&1 sah vor, daß die Festnetznummer und die 1&1 - Nummer gleich sind; aber das Modell scheinst Du nciht zu haben. Dann gingen alle ausgehenden Anrufe über VoIP und alle ankommenden Anrufe über Telekom.
 

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,316
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38
@loeben:
Ich glaub jetzt hast' ihn komplett verwirrt.
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Man kann doch bei 1und1 ne vorhandene Nummer für VoIP 'freischalten'.
Das hat nix mit dem R-Tarif zu tun, das geht mit jedem der VoIP beinhaltet.
 

suedharzer

Mitglied
Mitglied seit
25 Okt 2006
Beiträge
442
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Man kann doch bei 1und1 ne vorhandene Nummer für VoIP 'freischalten'.
Haben wir ja in #2 und #4 schon gesagt. ;)

Hey @taxdiver, ist ja jetzt schon fast eine Woche her, klappt es jetzt???
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,889
Beiträge
2,027,785
Mitglieder
351,014
Neuestes Mitglied
goldeneye