.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Neues für Nutzer des FRITZ!Fon MT-D Version 54.04.97-13682

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Yndi, 22 Feb. 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Yndi

    Yndi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    So, grad gesehen das sie raus ist:

    Verbesserungen in der Version 54.04.97-13682
    • FRITZ!Fon MT-D: E-Mail-Konto einem bestimmten FRITZ!Fon MT-D zuordnen
    • FRITZ!Fon MT-D: E-Mails abrufen über sichere Verbindung (SSL)
    • FRITZ!Fon MT-D: E-Mail-Einstellungen überarbeitet
    • FRITZ!Fon MT-D: Bugfix: wiederholte Anzeige bereits gelöschter Mails beseitigt
    • Telefonie: Unterstützung der Rufumleitung zu IP-Telefonen
    • Telefonie: Problem bei internem Telefonat zwischen Schnurlos- und IP-Telefonen beseitigt
    • Telefonie: Kompatibilität mit Nokia IP-Telefonen verbessert
    • System: Textüberarbeitungen in der Benutzeroberfläche
    • System: Stabilität verbessert

    http://www.avm.de/de/Service/Servic...abor/7270_telefonie/labor_start_telefonie.php

    DSL und DECT Version weiß ich leider nicht, will nicht schonwieder umspringen, nachdem ich gestern die Vorschau drauf hab.
     
  2. audiopro

    audiopro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    DSL-Treiber: 1.52.32.01
    DECT-Basis: 1.75
     
  3. Sozifuzzi

    Sozifuzzi Mitglied

    Registriert seit:
    19 Aug. 2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Zetel
    Update von der .537 ohne Probleme!
    Konnte man bei der 537 schon den Abrufintervall der e-mails bestimen???
    Wenn nicht ist das neu!
     
  4. Daniel Lücking

    Daniel Lücking IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Apr. 2008
    Beiträge:
    3,270
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Onlinejournalist (Stud. Master Kulturjournalismus)
    Ort:
    Berlin
    Ist für die Telefon-Labor neu.

    Die AiO-Beta 13679 hat das aber seit Freitag bereits an Bord.

    Update von der 13679 war ebenfalls problemlos möglich. Die Box hat aber jetzt eine Auszeit und ich betreibe meine 7240 am DSL-Anschluss.
     
  5. Wotan-Box

    Wotan-Box IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Jan. 2008
    Beiträge:
    3,467
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Hagen (Westf) / Bad Hönningen
    Gibt es den unterschiede in bereich des MT-D zwischen der AiO und der Telefon-Labor???
     
  6. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
    Ja. Dieser Punkt: Telefonie: Problem bei internem Telefonat zwischen Schnurlos- und IP-Telefonen beseitigt
     
  7. Wotan-Box

    Wotan-Box IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Jan. 2008
    Beiträge:
    3,467
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Hagen (Westf) / Bad Hönningen
    Ne, ne hat die 13679 auch!!!
     
  8. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
    DECT Basis ist auch gleich so wie ich das sehe. Bei der AOI ist im bereich UBS etwas verbessert worden. Das steht bei dieser FW nun nicht...
     
  9. AleksCee

    AleksCee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hannover
    Wenn ich richtig gelesen habe kann diese hier bei Mail auch ssl.
     
  10. Wotan-Box

    Wotan-Box IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Jan. 2008
    Beiträge:
    3,467
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Hagen (Westf) / Bad Hönningen
  11. BigDiSt

    BigDiSt Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Vielleicht kann man den SSL-Port in der MT-D-Labor separat konfigurieren? Mach doch mal jemang nen Screenshot von den Einstellungen - meine AIO läuft so gut, ich trau mich nicht die runter zu schmeißen - sonst gibbets Ärger mit Schatzi ;-)

    Greets!
     
  12. AleksCee

    AleksCee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hannover
    Aber nur das man den Port überlagert heißt ja nicht das auch das richtig Protokoll verwendet wird :confused: - ich kann doch auch ftp auf Port 80 machen oder http auf port 443 wenn ich meine anwendung/server so konfiguriere - oder ist da auch ein haken das man SSL als Protokoll verwenden kann für POP3?

    Gruß, Alex
     
  13. VRiker

    VRiker Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2007
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Gerade was die Leistung der IP-Anbindung bei Nokia angeht ist diese Labor sehr gelungen!
     
  14. ma(c)niac

    ma(c)niac Neuer User

    Registriert seit:
    16 Jan. 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Radio-Fernseh-Techniker
    Ort:
    Taunusstein
    So, dann schilder' ich auch mal kurz, was mir (auf die Schnelle) aufgefallen ist:

    1. Keine (Neu-)Aktivierung der Anrufbeantworter nach dem Reset der Box mehr nötig :p

    2. Anrufbeantworter haben bei Konfiguration am MT-D weiterhin nicht die im Interface der FRITZ!Box vergebenen Namen
    2. (sondern Anrufbeantworter 1, 2, und 3)

    3. außerdem gibt's immer noch den kleinen Grafikfehler beim Softkey unten rechts im Display
    3. (z.B. nach Aufruf von "Menu", "Lautstärke" oder "Optionen")

    Ansonsten konnt' ich auch noch keine gravierenden Änderungen ausfindig machen. Mal sehen, was die Spezialisten hier noch finden.
    Z.Zt. scheinen die meisten ja noch anderweitig in Anspruch genommen zu sein. ;)

    Bis dann dann - Martin
     
  15. BigDiSt

    BigDiSt Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Zumindest für diesen Punkt bräuchte es wohl eher ne neue Firmware fürs MT-D, oder hat es die etwa auch gegeben?


    Greets!
     
  16. Bommel_0507

    Bommel_0507 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    5,224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    51° 19′ N, 06° 33′ O
    Diesen Fehler gibt es auch bei der Firmware 54.04.67 und 1.40. Auffallend ist, daß er nur unter bestimmten Situationen auftaucht. Scrollt man z.B. im Hauptmenü von der Anrufliste einen Punkt weiter runter, dann verschwindet der Fehler und bleibt auch weg, wenn man wieder zur Anrufliste hochscrollt. Scrollt man danach über das Menüende hinaus (egal ob nach oben oder unten), dann erscheint der Grafikfehler wieder.
    Nein, bis jetzt noch nicht.

    Gruß Bommel
     
  17. voipinger

    voipinger Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Jan. 2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich das richt überblicke, dann gibt es eigentlich zwischen der AiO und der MT-D Labor praktisch keinen Unterschied mehr. In jedem Fall wird es am Freitag dann wohl die Final zur CEBIT geben.
     
  18. bolle

    bolle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Apr. 2006
    Beiträge:
    1,437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Werd ich dann die FInal direkt über die TelefinieLabor drüber bügeln können ohne dass ich Einstellungen verliere. Weiss nicht mehr wie es als war. Jetzt geht es ja nicht, dass ich die AIO über die Labor drüber installiere ohne dabei die Einstellungen zu verleieren! Bei der Final weiss ich es nicht mehr.
     
  19. Daniel Lücking

    Daniel Lücking IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Apr. 2008
    Beiträge:
    3,270
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Onlinejournalist (Stud. Master Kulturjournalismus)
    Ort:
    Berlin
    Von der .97 Telefonie auf eine Final wird wohl eher nicht möglich sein.
    Da kommt dann der Hinweis mit "älterer Firmware, als die bereits installierte" und es wird ein Wersreset durchgeführt.
     
  20. Yndi

    Yndi Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Da bleiben aber trotzdem manchmal Konfig Reste übrig, wie schon immer empfohlen wurde, sollte man gerade von solchen Zweigversionenen nen Werksreset machen, bevor man updated, oder ein Recover.
    Oder machs wie ich und bleib erstmal auf der Labor :). Die nächste Release wird mir wohl nichts sinnvolles bieten und die hier läuft Klasse.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.