.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Info] Fritz!Box Fon WLAN 7330 Firmware Version 107.05.06 vom 21.10.2011

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von 3949354, 21 Okt. 2011.

  1. 3949354

    3949354 Guest

    #1 3949354, 21 Okt. 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21 Okt. 2011
    Download FW: >>>klick<<<
    Download Recover: >>>klick<<<
    Download Sourcode: >>>klick<<<
    Download Handbuch: >>>klick<<<
     
  2. Andi_84

    Andi_84 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2009
    Beiträge:
    1,228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Ingenieur
    Ort:
    Traunstein
    #2 Andi_84, 21 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 21 Okt. 2011
    2 ergänzende Infos (aus der install im FW-Image herausgeholt):

    Checkpoint: r20880
    Installtype:
    Code:
    mips34_16MB_dect441_1eth_1geth_1ab_pots_2usb_host_wlan11n_41167

    EDIT: Hier die kompletten Infos zu der FW:

    Code:
    [Firmware-Informationen]
    Firmware         =  FRITZ.Box_7330.107.05.06.image
    Firmware-Größe   =  14.970.880 Bytes (14.620 kb, 14,3 MB)
    Firmware-Datum   =  21.10.2011 11:46:34
    Firmware-md5     =  0x8e71bff0eac5cb8bc686c518af678c1a
    Kernel.image     =  kernel.image
    Kernel-Größe     =  14.312.835 Bytes (13.977,4 kb, 13,6 MB)
    Kernel-Datum     =  21.10.2011 11:44:45
    Kernel-md5       =  0x86c33f0d6c102e341b64e640d4f1dd73
    Gedacht für Box  =  Fritz_Box_7322
    Installtype      =  mips34_16MB_dect441_1eth_1geth_1ab_pots_2usb_host_wlan11n_41167
    Versionsinfo     =  107.05.06
    Checkpoint       =  r20880
    Brandings        =  avm 1und1
    Annex            =  kein Annex (Multi-Annex)
    VDSL-Version     =  
    ADSL-Version     =  
    DECT-Version     =  
    
    Erstellt mit ruKernelTool, V0.5.0.7 beta (x64) am 21.10.2011 20:06:12
    /EDIT

    Man beachte den falschen Wert Fritz_Box_7322, den AVM da in die install reingeschrieben hat...

    VG,
    Andi
     
  3. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Hmm :gruebel: falsche FW oder Fehler?
     
  4. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Richtige Firmware, steht doch in der ersten Zeile: Firmware = FRITZ.Box_7330.107.05.06.image
     
  5. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Dachte an Fehler bei AVM ;)
     
  6. Daniel Lücking

    Daniel Lücking IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Apr. 2008
    Beiträge:
    3,270
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Onlinejournalist (Stud. Master Kulturjournalismus)
    Ort:
    Berlin
    Mal die Spekulationsdose aufgemacht:

    Vermutlich ist Fritz_Box_7330 die in den Downloads bei AVM gelistete 7330SL-Box.

    Sinn muss man suchen, wird aber wohl kaum fündig. Vielleicht eine 7330 ausschließlich mit DECT. Würde mal Sinn machen.

    Nebenbei:

    Meine 7330 kommt wohl bis Freitag an. Amazon listet die bereits als verfügbar.
     

    Anhänge:

  7. audiopro

    audiopro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    #7 audiopro, 25 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 25 Okt. 2011
    DSL-Treiber: 1.84.1.21
    DECT-Basis: 3.53

    Hier mal ein Auszug aus der Support-Datei:

    Code:
    Support Data
    ------------
    Thu Jan  1 01:02:53 CET 1970
    2.6.28.10
    HWRevision	179
    HWSubRevision	1
    ProductID	Fritz_Box_7322
    SerialNumber	0000000000000000
    annex	B
    autoload	yes
    bootloaderVersion	1.1256
    bootserport	tty0
    cpufrequency	393219000
    firstfreeaddress	0x810CC06C
    firmware_info	107.05.06
    firmware_version	avm
    flashsize	nor_size=16MB
    jffs2_size	12
    maca	C0:25:06:4F
    macb	C0:25:06:4F
    macwlan	C0:25:06:4F
    macdsl	C0:25:06:4F
    memsize	0x04000000
    modetty0	38400,n,8,1,hw
    modetty1	38400,n,8,1,hw
    mtd1	0x90020000,0x90F80000
    mtd2	0x90000000,0x90020000
    mtd3	0x90F80000,0x90FC0000
    mtd4	0x90FC0000,0x91000000
    my_ipaddress	192.168.178.1
    prompt	Eva_AVM
    req_fullrate_freq	393219000
    sysfrequency	393219000
    tr069_passphrase SECRET
    tr069_serial	00040E-C025064FF96D
    urlader-version	2256
    usb_board_mac	C0:25:06:4F:F9:71
    usb_device_id	0x0000
    usb_device_name	USB DSL Device
    usb_manufacturer_name	AVM
    usb_revision_id	0x0000
    usb_rndis_mac	C0:25:06:4F:F9:72
    wlan_key SECRET
    GATEWAY_INTERFACE=CGI/1.1
    CONTENT_TYPE=multipart/form-data;
     
  8. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    :gruebel: Irgendwie mach das hier aber doch stutzig ...
    Code:
    ProductID	Fritz_Box_73[COLOR=red]22[/COLOR]
    Ob es nun eine SL sei oder nicht ...
     
  9. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hat Andi_84 das nicht schon in #2 festgestellt?
     
  10. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Jo, hab' auch mal versucht, Tante Google, bzw AVM zu fragen. Leider keine Info ... :noidea: Aber egal ... wird sich irgendwann einmal klären oder nicht ...
     
  11. Daniel Lücking

    Daniel Lücking IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Apr. 2008
    Beiträge:
    3,270
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Onlinejournalist (Stud. Master Kulturjournalismus)
    Ort:
    Berlin
    7330 installiert, Update auf .06 vollzogen.

    Leider ist die Box mit dem selben Bug ausgestattet, wie derzeit die 7390 und 7360SL. Alle drei Boxen sind ab der Version .05 nicht mehr in der Lage meine USB-Plattenkombination (2,5 Zoll, ohne externe Stromversorgung) zusammen zu betreiben. Offentsichtlich wurde die Ausgangsleistung am USB-Port gesenkt.
     
  12. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Mit welcher FW werden sie denn geliefert?
     
  13. Daniel Lücking

    Daniel Lücking IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Apr. 2008
    Beiträge:
    3,270
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Onlinejournalist (Stud. Master Kulturjournalismus)
    Ort:
    Berlin
    107.05.05 - also auf dem Stand der letzten Release der normalen Reihe. DSL-Chip dürfte derselbe, wie bei der 7320 sein.

    Mal gemutmaßt - ich weiß es definitiv nicht - aber rein optisch sollte 1&1 die 7330 (SL) als Nachfolger der 7320 einführen. Sehen wenigstens alle Boxen optisch identisch aus.
     
  14. Sandra-T

    Sandra-T IPPF-Promi

    Registriert seit:
    7 Nov. 2007
    Beiträge:
    3,266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Mediengestalterin, Informatiktechnikerin und Mutte
    Ort:
    Münster, NRW
    Hm, welche Hardwareunterschiede existieren jetzt eigentlich zwischen den 73xx Boxen ? So langsam blicke ich nicht mehr durch.

    Die 7390 scheint die einzige Box zu sein, die einen integrierten Speicher sowie 4x Gbit Lan verfügt. Alle anderen Boxen haben weniger Lan bzw. keinen Speicher.

    Aber wie sieht es mit der restlichen Bestückung aus ? Gibt es da bekannte Unterschiede ?

    Gruß
    Sandra
     
  15. robert_s

    robert_s Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2006
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    IIRC sagte man bei AVM, dass die 7330 die 7170 ablösen soll, als kostengünstiges Angebot für 149¤ UVP. Dafür eben mit Abstrichen bei der Ausstattung (kein VDSL, nur 1x Gigabit und 1x Fast Ethernet, etc).
     
  16. LarsIP

    LarsIP Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juni 2005
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Könntet ihr mich bitte auch noch aufklären ;) Ich wollte die günstige 7330 gerne Bekannten in Österreich mitbringen und auch in Dänemark einsetzen. Ich dachte die ganzen AVM-Produkte wären jetzt Multi-Annex? AVM sagt aber: Nur Annex B. Das inoffizielle FRITZ!Box Wiki sagt Multi-Annex. Wer hat denn nun Recht?
     
  17. skyteddy

    skyteddy IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5,830
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Bayern
    Hallo Lars,

    natürlich immer der Hersteller ;) Nein, AVM bewirbt Annex A nicht, sonst müßten sie es ja supporten, aber wenn Du in die Firmware rein schaust, ist sowohl die ar9-B-dsl.bin, als auch die ar9-A-dsl.bin enthalten. Also hat der/die/das Wiki recht.

    happy computing
    R@iner
     
  18. LarsIP

    LarsIP Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juni 2005
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Danke. Bedeutet das denn, dass...

    a) die Box out-of-the-box auch an Annex-A-Anschlüssen funktioniert

    b) die sog. "Environment-Variablen" nicht erst noch geändert werden müssen, es also reicht, dass ar9-A-dsl.bin in der Firmware drin ist

    c) nicht irgendwelche Hardware-Teile in der Box (Filter, Modemchipsätze) besser mit Annex B funktionieren oder anders formuliert Boxen, die ausdrücklich mit Annex A -Kompatibilität angeboten werden, besser an diesen Anschlüssen funktionieren
     
  19. skyteddy

    skyteddy IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5,830
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Bayern
    Keine Ahnung, ich hab die Box nur kurz in den Händen gehabt und nicht explizit nachgeschaut, aber oft kann man bereits über die Web-Oberflächen den Annex ändern. Wenn das nicht möglich ist, dann muß man auf die bewährte Methode mit den kernel_args zurückgreifen. Aber auch das ist ja kein Problem.

    happy computing
    R@iner
     
  20. thomy_pc

    thomy_pc Neuer User

    Registriert seit:
    29 Apr. 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Hardware der 7320 ist zur Hardware der 7330 identisch, wenn man das Kernel-Image der Firmware Dateien austauscht, kann man Problemlos die Firmware der 7330 auf der 7320 laufen lassen. Logiscsherweise funktioniert dann der festnetzanschluss (analog) nicht, weil die 7320 keinen hat,
    Die Firmware läuft aber problemlos, das ist vor allem nützlich, weil es ja noch keine 5.06 für die 7320 gibt, glaube das neuste war 4.89...

    Gruß