.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!fax - Fax kann nicht geöffnet werden

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von Henric-A, 23 Okt. 2006.

  1. Henric-A

    Henric-A Neuer User

    Registriert seit:
    23 Sep. 2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    nutze Fritz!fax auf meiner FB 7050. Funktioniert auch alles soweit sehr gut.
    Am Freitag haben wir ein FAx empfangen, dass wir nicht öffnen können.
    Wenn ich auf das empfangene Fax klicke, kommt die Meldung "Dokument kann nicht geöffent werden" oder so.

    Alle zuvor empfangenen Faxe gehen wunderbar.

    Jemand ne Idee, die Suche im Forum hat nicht gebracht.

    Dank euch

    Henric
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    #2 doc456, 23 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23 Okt. 2006
    Kannst du das Fax mit "Speichern unter" irgendwo ablegen? Dann spiel mal mit den Dateiendungen (Tiff, Jpeg, etc) vielleicht gehts so!
     
  3. Henric-A

    Henric-A Neuer User

    Registriert seit:
    23 Sep. 2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hab ich gestern schon versucht, mal mit jpeg und mal mit tiff, beide mal die gleiche Fehlermeldung, wie auch beim direkten Klick drauf :confused:

    Henric
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn du noch ne andere TIFF-Datei irgenwo hast, versuch mal ob die funktioniert.
    Hast du im Windows-Explorer bei Extras-Ordneroptionen-Dateitypen irgendwas geändert, oder neue Bildbearbeitungssoftware installiert?
     
  5. Henric-A

    Henric-A Neuer User

    Registriert seit:
    23 Sep. 2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, hab nicht geändert, ich vermute dass, die Datei in dem einen Fax irgendwie neben der Norm ist, wenn ich in den Ordner gehe, wo es die Faxe ablegt, ist ja auch ne Datei *.dgp oder so ähnlich, weiß jetzt aber nicht genau die Endung. Und die kann ich auch nicht öffnen, muss mal gucken was passiert, wenn ich im Windows sage, öffen mit und dann Word oder so wähle, vermute mal das gleiche.

    Hab hier schon was gelsen von nem Bildbetrachter Irfnview oder so.

    Henric
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die SW heißt IrfanView, ist Freeware! :)

    EDIT: Ich denke aber, das beim Empfang irgendwas schief gegangen ist. Nimm vielleicht mal Wordpad, da kannst du den Header sehen!