.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Fernzugang Version 01.01.03 ist online

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von Bommel_0507, 26 Nov. 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bommel_0507

    Bommel_0507 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    5,224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    51° 19′ N, 06° 33′ O
    #1 Bommel_0507, 26 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26 Nov. 2008
    Produkt: FRITZ!Fernzugang
    Betriebssystem: Windows Vista (32bit), XP
    Build: 08.10.29
    Version: 01.01.03
    Sprache: Deutsch

    Unterstützte Hardware:
    • FRITZ!Box mit VPN-Firmware (siehe www.avm.de/vpn),
    • AVM VoIP Gateway 5188
    Verbesserungen:
    • Stabilität verbessert
    • Bessere Unterstützung von Windows Vista SP1
    • Verbesserter Schutz der Zugangsdaten
    • Optimiertes Verhalten für Verbindungen, die durch ein NAT-Gerät aufgebaut werden.
    Download

    Passend dazu gibt es auch den Assistenten "FRITZ!Box-Fernzugang einrichten Version 01.00.05"...

    Neu in dieser Version:
    • Vereinfachte Bedienung beim Speichern von Konfigrationsdateien
    • Optimiertes Verhalten für Verbindungen, die durch ein NAT-Gerät aufgebaut werden.
    • Verschlüsselter Export der Konfiguration
    Download

    Gruß Bommel
     
  2. MalkoV2

    MalkoV2 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2006
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    FRITZ!Fernzugang Version 01.01.03 vom 6.10.2008 (Vista/XP)

    ohne weiteren Kommentar ;-)

    .
     
  3. Bommel_0507

    Bommel_0507 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    5,224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    51° 19′ N, 06° 33′ O
    Bitte erst einmal genauer recherchieren, bevor du endgültig urteilen tust. Wenn du dir mal das Datum der Verzeichnisse und der info.txt anschaust, dann wirst du sofort merken, daß diese Versionen erst gestern veröffentlicht wurden. Des weiteren wurde mir diese Veröffentlichung auch erst gestern per RSS-Feed mitgeteilt. Es wäre nicht das erste Mal, daß AVM bereits früher fertig gestellte Versionen erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.
    Ohne weiteren Kommentar... ;)

    Gruß Bommel
     
  4. MalkoV2

    MalkoV2 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2006
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich keinen ftp-Mirror hier hätte mit allen Versionen seit 1 Jahr täte ich dir glauben - die Verzeichnis-Datum-Angabe ändern sich schonmal, und der RSS-Feed ist nicht immer aktuell.

    .
     
  5. Bommel_0507

    Bommel_0507 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    5,224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    51° 19′ N, 06° 33′ O
    Du willst mir also sagen, daß diese Versionen schon länger online sind!?

    Dann erkläre mir mal bitte auch die Datums-Änderungen an den Verzeichnissen zur Version 01.00.04 des Fritz!Fernzugangs-Assistenten (zu finden im Verzeichnis "old"). Des weiteren habe ich bei meiner vorherigen Suche hier im Forum keine Beiträge zur neuen Version finden können.

    Gruß Bommel
     
  6. Intersimon

    Intersimon Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Funktioniert nicht mehr

    Hallo, ich habe gerade die neue Version installiert.
    Jetzt kommt beim starten folgende Fehlermeldung und das Programm schließt sich wieder.
     

    Anhänge:

  7. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Muss man bei der neuen Version nicht mehr die NAT-Einträge für UMTS vornehmen?
     
  8. Grobi1209

    Grobi1209 Neuer User

    Registriert seit:
    20 März 2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Problem mit Softwareassistenten zum einrichten des VPN

    Hallo zusammen,
    ich habe mir die FritzBox Software 1.00.05 zum erstellen der CFG-Dateien für den VPN Zugang runtergeladen und installiert. Nach der Installation habe ich wie gewohnt die Daten für die beiden FritzBoxen eingegeben und am Ende dem Programm gesagt, es soll mir die beiden Verzeichnisse mit den jeweiligen CFG-Dateien anzeigen. Allerdings erscheinen weder die Verzeichnisse noch die Dateien. Standartmäßig werden sie ja under c:\Dokumente und Einstellungen\User\AVM.... gespeichert. Wenn ich im Explorer in dieses Verzeichnis reinschaue, gibts dort auch keine CFG-Dateien.
    In der Software selbst kann man zusätzlich auch noch ein anderes Verzeichnis zum exportieren auswählen. Das funktioniert auch nicht.
    Habe das Programm nun schon mehrmals installiert bzw. deinstalliert und nichts ändert sich.
    Hat da jemand einen Tip?

    Danke im Voraus für Eure Hilfe.
    Greets
    Grobi
     
  9. riffraff4p

    riffraff4p Mitglied

    Registriert seit:
    5 Feb. 2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich bekomme mit der neuen Software keine Verbindung zum VPN mehr hin. Habe die Konfig für die FB neu erzeugt und in die FB importiert, und habe die Benutzerprofile neu erzeugt. Fehlermeldung beim Verbinden ist, daß der Name nicht aufgelöst werden kann. Kann er aber......ping und Fernwartung geht.
    Ist es vielleicht ein Problem, dass ich im Moment nicht zuhause bin und die Konfig in die FB via Fernwartung importiert habe? Habe eine 7270 mit neuester Labor-FW
     
  10. Intersimon

    Intersimon Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab den Fehler gelöst:
    Man muss in dem Programmverzeichnis die vcredist_x86.exe manuell ausführen.
     
  11. jojo-schmitz

    jojo-schmitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2006
    Beiträge:
    2,473
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich kriege das ums verrecken nicht installiert, Blue-Screen (WinXPpro SP3), irgendwelche Tips?

    Tschö, Jojo
     
  12. smart-gp

    smart-gp Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Esslingen
    Hier dito. Keiner nen Tipp?
     
  13. smart-gp

    smart-gp Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Esslingen
    Gelöst (für mich)

    Nach der Installation des Fernzugangs und vor dem Neustart des PCs, den "AVM VPN Driver" beim Bluetooth-Netzwerkzugang wegnehmen.

    In den FAQ auf den AVM-VPN-Seiten gibt's nen vagen Hinweis, daß das nicht geht. Aber nichts bzgl. BlueScreen oder reboot.

    So klappt's hier mit 2x XP Prof und 1x XP Home.
     
  14. jojo-schmitz

    jojo-schmitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2006
    Beiträge:
    2,473
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Düsseldorf
    Hmm, ich habe kein Bluetooth, kann da also auch nix wegnehmen. Oder gilt das evtl. auch für 1394 (FireWire)?

    Tschö, Jojo
     
  15. smart-gp

    smart-gp Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Esslingen
    Versuch macht kluch ... :D
     
  16. zac_Df1

    zac_Df1 Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dez. 2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  17. qwer

    qwer Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    "Fritz!Box Fernzugang einrichten" - erzeugt keine cfg Dateien

    Ich schliesse mich zac_Df1 und Grobi1209 an!!

    Gleiches Problem - Die Dateien werden nicht erzeugt, das Program kann den Explorer nicht oeffnen, die Dateien nicht verschluesseln und wenn ich das ganze per Email verschicken moechte dann erhalte ich eine MAPI Fehlermeldung.....

    Hat denn hier keiner einen Tipp??
     
  18. zac_Df1

    zac_Df1 Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dez. 2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab das ganze auch schon an AVM geschickt. Bin grad in der 4. Iteration, in der Hoffnung, daß nun endlich AVM denkt, daß ein Userfehler ausgeschlossen ist. Update hier, sobald ich was neues weiß ... :-Ö
     
  19. TamaDrummer

    TamaDrummer Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe schon länger genau dasselbe Problem...

    Dachte nur die ganze Zeit ich wär zu blöd das Programm zu bedienen...

    Jetzt weiß ich wenigstens, dass es nicht mein Fehler ist...

    Grüße

    PS: Sagt mal bescheid, wenn was "funktioniert"
     
  20. qwer

    qwer Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Problem gelöst (zumindest bei mir...)

    Bei mir wurden die Dateien jetzt erzeugt.

    Wenn die SW fragt unter welchem Namen die Box erreichbar ist, habe ich jetzt mal die url ohne dem https:// und ohne dem "/" am Ende eingegeben
    -> also an statt https://meinebox.dyndns.org/ einfach meinebox.dyndns.org.

    und schon hat es funktioniert!
    viel Erfolg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.