.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Fon 7150 mit Freetz u. Samba-Vista Problem

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von Boesl, 5 Nov. 2008.

  1. Boesl

    Boesl Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey,

    ich habe heute mein Fritz!Fon mit freetz-1.0 ausgerüstet und jetzt wollte ich eine USB-Festplatte an die Box anschließen und per Samba drauf zugreifen.

    Von Win-XP aus alles kein Problem, aber von Vista aus kommt immer, beim Versuch was auf die Platte zu schreiben, die Meldung, "There is not enough space on USB-Platte".

    Was kann ich da machen, die Samba Version ist 3.0.24 und Vista ist mit SP1 eine Business Version.

    Bitte, kann mit jemand helfen?

    Gruß,
    Boesl
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hast du in Freetz den Samba angewählt? Oder ist es der AVM Samba?

    Da gabs doch ein Problem mit Vista? Ich meine aber, dass ich in den AVM Sourcen einen Workaround gesehen habe.

    MfG Oliver
     
  3. matze1985

    matze1985 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Feb. 2007
    Beiträge:
    1,537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich habe da keine Probleme, nutzte auch Vista Buisness
     
  4. Boesl

    Boesl Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    erstmal danke für die Antworten.

    Es ist ein in freetz eingebautes Samba, die Fritz-Version der 7150 hat leider kein Samba.

    @Matze:
    Hast du irgendwelche speziellen Einstellung im Samba? Und welche Version ist es vom Samba-Server? Ist die angeschlossene Platte Fat32?
    Ich bekomme es leider nicht ordentlich hin... und mit google finde ich leider auch nix...
    Mit Win-XP funktioniert alles ordentlich, aber bei Vista kann ich einfach nix auf die Platte schreiben... anmelden und lesen geht ohne Probleme, aber schreiben..


    MFG
    Boesl
     
  5. matze1985

    matze1985 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Feb. 2007
    Beiträge:
    1,537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ne hab nix besonderes gemacht, ich kann später mal meine Config posten.
    Hab Freetz-Samba, also 3.?.?
    Platte hab ich sowohl FAT32 als auch ext2.
     
  6. engel-love

    engel-love Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi kannste mir deine firmware mit freetz für die fritzbox 7150 zukommen lassen?
     
  7. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Nein, kann er nicht. Er kann dir allerhöchstenss die .config-Datei zukommen lassen, mit der er das Imag eerstellt hat. Denn das verbreiten seiner Firmwareversionen (und/oder dessen Inhalt) mag AVM nicht. Ob modifiziert oder nicht, ist denen egal.

    Selber Bauen ist nicht schwer, und es bringt dir sogar was bei ;)
     
  8. engel-love

    engel-love Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    brauche ich da linux dazu ich kenne mich damit nicht aus und welches brauche ich dazu
     
  9. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    www.freetz.org hilft dir als Startpunkt weiter. Dort gibt es im Wiki Newbie-Anleitung.
     
  10. matze1985

    matze1985 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Feb. 2007
    Beiträge:
    1,537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #10 matze1985, 3 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 3 März 2009
    meintest du mich damit? :gruebel:

    Ich hab doch garkeine 7150.

    Achja und im Linux wirst du wohl nicht drumherum kommen, aber dazu gibt es ja VMware und StinkyLinux aus dem Forum.

    PS:aber wie Silent-Tears schon gesagt hat, das wird keiner machen, da AVM das nicht sehen will!!!
     
  11. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Nein, das kann Niemand, denn die Lizenzbestimmungne von AVM verbieten das. Streng dich selber an. Ist beinahe Idiotensicher, wenn du die Newbie-Anleitungen durchkaust.
     
  12. engel-love

    engel-love Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    muß ich da linux installieren oder reicht auch knoppix?
     
  13. matze1985

    matze1985 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Feb. 2007
    Beiträge:
    1,537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    knoppix reicht auch, aber ne installation, z.B. in einer VM, wäre wohl empfehlenswert.
     
  14. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Es geht auch so ein KRam wie Knoppix, aber wenn du irgnedwann fertig werden willst, lohnt sich die VM.