FRITZ!LTE 6820 v1/v2/v3 + 6850 LabBeta

fda89

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2020
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
28
Was ist denn die 6820v3?
Von der Gruesse her könnte man vermuten dass v1 Deutschland ist, v2 International und die v3 mit allen brandings
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,695
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
# Versioninfo: 254.07.19-82255 (Labor)
# Buildnummer: r82255
# Checkpoint: 537ea474767dcc43920115ce7f067769d9d15e36
# Boxinfo: HWID=254;OEM=avm;

Nach meinem Kenntnisstand ist das Modem der v3 ähnlich dem der v1 und nur die v2 hat ein Modem auf dem Niveau der 6890v2.
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

fda89

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2020
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
28
Komisch dass die v3 nur 1 Branding hat. Immerhin ist sie mehr als doppelt so gross wie die anderen beiden
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,695
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
@fda89 Naja... ich spekuliere mal: in der 6820v3 und der 6850 gibt es einen Ordner var und einen Ordner lte. Bei den v1/v2 nur den var-Ordner.

Ich hatte noch keine v3 unter der Lupe, aber vielleicht ist es einfach sinnvoll, die LTE-Funktionen und die normalen Boxfunktionen zu trennen, so dass die normalen Boxfunktionen auch für eine 6830 entwickelt werden können, die dann perspektivisch die ordner var und 5g haben wird. Das wäre bei der 6850 ja schon sehr, sehr sinnvoll.

Es ist aber zu früh, dass zu sagen. Sowohl 6820v3 und 6850_LTE sind gerade erstmals in einer Datei öffentlich abrufbar. Zuvor gab es bei beiden nur installierte FIrmwares und hier im Forum hat niemand bisher über die Firmware der 6820v3 berichtet.
 

fda89

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2020
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
28
73MB ist aber schon einiges! Da sind entweder Debug-Sachen drin oder AVM hat aus Versehen was reingepackt. Müsste man untersuchen.
Wenn man sich die 7.2x von anderne Boxen anschaut sind die unter 40MB, ausser 6591 6660 6890
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,695
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Dann schau ma rein - meine Kenne ist da an der Grenze.
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,525
Punkte für Reaktionen
458
Punkte
83

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,695
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Negativ: Das LTE-Modem scheint weiterhin nur im Grundbetrieb aktiv. Die kannst sonst Verbindungen bis zu 300 / 50... aktuell, wie in der 7.20-Auslieferungsfirmware: verbunden↓ 21,0 Mbit/s↑ 11,2 Mbit/s

Modem-Version:
03.01.41-06

Pluspunkt: Der Onlinespeicher funktioniert.

Mehr Tests folgen dann bald...
 
Zuletzt bearbeitet:

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,525
Punkte für Reaktionen
458
Punkte
83
Dann schau ma rein
Bei der 6820v3 und der 6850 gibt es neben "var" zusätzlich ein Verzeichnis "lte" mit 55MB.
Da drin ist eine Datei modfw.sqfs mit 55MB und eine kleine modfw.nfo
Und da drin ist bei der 6850 eine Datei 19006.1000.00.01.73.41_006.bin mit 78MB.
Und bei der 6820v3 eine Datei 19006.1000.00.01.73.41_005.bin mit 78MB.
 
Zuletzt bearbeitet:

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,695
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Mir scheint, da ist schlicht die Modemfirmware abgekoppelt und der Rest läuft anderweitig.

Gerade versucht: einen Mesh-Client-Modus gibt es defacto nicht.

Aus der modfw.nfo:

6850 LTE

timestamp=1601568839
mobiled_git=2.367.2.11-psq19_lte-korrekte_EB_i29_fw
mobiled_api=0
module_api=1
module_name=NL668-EAU
module_hwid=7004
module_mfid=Qualcomm.Fibocom.NL668EAU
module_file=19006.1000.00.01.73.41_006.bin
module_version=19006.1000.00.01.73.41_006
6820v3

timestamp=1599151510
mobiled_git=2.367.2.9-psq19_lte-DebugFW_i40
mobiled_api=0
module_api=1
module_name=NL668-EAU
module_hwid=7004
module_mfid=Qualcomm.Fibocom.NL668EAU
module_file=19006.1000.00.01.73.41_005.bin
module_version=19006.1000.00.01.73.41_005
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,525
Punkte für Reaktionen
458
Punkte
83

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,695
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Überleg mal: Die Modemfirmware kann man natürlich integrieren - aber wozu? Künftig baut man eben alle Module für 6850_LTE, 6850_5G und 6890 und ändert nur noch die Firmware des Modems, die abgekoppelt irgendwo liegt. Ich rechne auch mit einer 6830, die die 5G-Version der 6820 wäre.

Bildschirmfoto vom 2020-10-09 02-54-36.png
Das Problem mit der Datenrate scheint ein Anzeigeproblem zu sein. Der Speedtest liefert höhere Werte:
Bildschirmfoto vom 2020-10-09 02-52-32.png

[Edit Novize: Riesenbilder gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,525
Punkte für Reaktionen
458
Punkte
83
Ich überlege gerade wo sie die 55MB hinspeichern?
Haben die so viel Flash?
Bei den DSL Boxen wäre da IMO gar kein Platz mehr da.
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,695
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
install=arm_512MB_cortexa9_4geth_wlan11n_dect_lte_18211

Da ist Platz satt, wenn man das nur will ;-)
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,525
Punkte für Reaktionen
458
Punkte
83
Dann ist wohl der NAS nicht so groß wie bei den DSL Boxen?

Kannst du mal
cat /proc/mtd
machen?
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,695
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Der NAS ist laut Webinterface bei 90 MB.
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,525
Punkte für Reaktionen
458
Punkte
83
Das erklärt alles.
Bei einer 7590 sind es ca. 380 MB.
Also habe sie fast 300 MB mehr für die FW, 150 MB je Partition.
 

fda89

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2020
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
28
Der Inhalt von ./lte in der .image wird gar nicht geflasht!
Bei einer 7590 sind 48MB für das Filesystem und 8mb für den Kernel verfügbar, und das für jedes der 2 Partitionssets. Sieh "size" in "cat /proc/mtd". Bei anderen nand "ähnlich"

Code:
19006.1000.00.01.73.41_005.bin

DECIMAL       HEXADECIMAL     DESCRIPTION
--------------------------------------------------------------------------------
28672         0x7000          XML document, version: "1.0"
198016        0x30580         MySQL MISAM index file Version 9
380928        0x5D000         ELF, 32-bit LSB executable, no machine, version 1 (SYSV)
389273        0x5F099         XML document, version: "1.0"
409600        0x64000         ELF, 32-bit LSB executable, no machine, version 1 (SYSV)
423210        0x6752A         Certificate in DER format (x509 v3), header length: 4, sequence length: 617
424375        0x679B7         XML document, version: "1.0"
453015        0x6E997         XML document, version: "1.0"
466944        0x72000         ELF, 32-bit LSB executable, no machine, version 1 (SYSV)
501921        0x7A8A1         Zlib compressed data, default compression
508056        0x7C098         Zlib compressed data, default compression
524288        0x80000         Zlib compressed data, default compression
528384        0x81000         Zlib compressed data, default compression
532480        0x82000         Zlib compressed data, default compression
536576        0x83000         Zlib compressed data, default compression
544768        0x85000         Zlib compressed data, default compression
548864        0x86000         Zlib compressed data, default compression
552960        0x87000         Zlib compressed data, default compression
557056        0x88000         Zlib compressed data, default compression
561152        0x89000         Zlib compressed data, default compression
565248        0x8A000         Zlib compressed data, default compression
569344        0x8B000         Zlib compressed data, default compression
573440        0x8C000         Zlib compressed data, default compression
577536        0x8D000         Zlib compressed data, default compression
581632        0x8E000         Zlib compressed data, default compression
633096        0x9A908         XML document, version: "1.0"
643072        0x9D000         Zlib compressed data, default compression
667648        0xA3000         Zlib compressed data, default compression
671744        0xA4000         Zlib compressed data, default compression
675840        0xA5000         Zlib compressed data, default compression
684189        0xA709D         Zlib compressed data, default compression
684286        0xA70FE         Zlib compressed data, default compression
685662        0xA765E         Zlib compressed data, default compression
758604        0xB934C         Zlib compressed data, default compression
758827        0xB942B         Zlib compressed data, default compression
758984        0xB94C8         Zlib compressed data, default compression
759375        0xB964F         Zlib compressed data, default compression
761856        0xBA000         Zlib compressed data, default compression
765952        0xBB000         Zlib compressed data, default compression
770048        0xBC000         Zlib compressed data, default compression
774144        0xBD000         Zlib compressed data, default compression
778240        0xBE000         Zlib compressed data, default compression
782336        0xBF000         Zlib compressed data, default compression
786432        0xC0000         Zlib compressed data, default compression
790528        0xC1000         Zlib compressed data, default compression
794624        0xC2000         Zlib compressed data, default compression
811008        0xC6000         Zlib compressed data, default compression
815104        0xC7000         Zlib compressed data, default compression
819200        0xC8000         Zlib compressed data, default compression
827709        0xCA13D         XML document, version: "1.0"
839680        0xCD000         ELF, 32-bit LSB executable, no machine, version 1 (SYSV)
880640        0xD7000         ELF, 32-bit LSB executable, no machine, version 1 (SYSV)
905216        0xDD000         ELF, 32-bit LSB executable, no machine, version 1 (SYSV)
942080        0xE6000         ELF, 32-bit LSB executable, no machine, version 1 (SYSV)
970752        0xED000         ELF, 32-bit LSB executable, no machine, version 1 (SYSV)
1024000       0xFA000         XML document, version: "1.0"
1134592       0x115000        Android bootimg, kernel size: 4354624 bytes, kernel addr: 0x80008000, ramdisk size: 0 bytes, ramdisk addr: 0x80008000, product name: ""
1138688       0x116000        Linux kernel ARM boot executable zImage (little-endian)
1155087       0x11A00F        gzip compressed data, maximum compression, from Unix, last modified: 1970-01-01 00:00:00 (null date)
5496832       0x53E000        Qualcomm device tree container, version: 3, DTB entries: 25
5500928       0x53F000        device tree image (dtb)
5595136       0x556000        device tree image (dtb)
5689344       0x56D000        device tree image (dtb)
5783552       0x584000        device tree image (dtb)
5873664       0x59A000        device tree image (dtb)
5971968       0x5B2000        UBI erase count header, version: 1, EC: 0x0, VID header offset: 0x1000, data offset: 0x2000