[Gelöst] FritzApp ankommende Rufnummer verstellt sich.

haemmerl

Neuer User
Mitglied seit
3 Okt 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Moin,
habe auf meinem Android die FritzApp Fon. In der Box unter Telefoniegeräte hab ich eingestellt, das das Android nur auf einer Nummer klingelt. Wenn ich jetzt die App starte und unter Telefoniegeräte in der Box schaue steht da bei ankommend "alle".
Schon hundert mal eingestellt, verstellt sich immer wieder.
Auf der Box ist die aktuelle Labor-Firmware und auf dem Android war bis eben die nicht Labor Version, jetzt die Labor Version (kein Unterschied).
Hat noch Jemand das Problem? Woran kann das liegen?

Vielen Dank!
haemmerl
 
Zuletzt bearbeitet:

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,765
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
63
Folgendes sollte helfen:

1. FritzApp auf dem Android starten
2. Über den PC auf die FritzBox gehen und das Telefoniegerät wunschgemäss einstellen.
3. Auf dem Android in der FritzApp über Einstellungen/Telefoniegerät das Telefon erneut auswählen
4. Passwort eingeben

Joe
 

haemmerl

Neuer User
Mitglied seit
3 Okt 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi, danke für die Antwort.

Folgendes sollte helfen:


3. Auf dem Android in der FritzApp über Einstellungen/Telefoniegerät das Telefon erneut auswählen
Joe
Hab ich nicht.
Unter Einstellungen hab ich nur die Punkte: Fritz!Box, Rufnummer unterdrückt, Klingelton, Ausnahmen....
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,765
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
63
Mein Android ist per WLan mit der FritzBox verbunden.
Unter Einstellungen habe ich

[Anmeldedaten]
Fritz!Box
Telefoniegerät
[Merkmale]
Rufnummer unterdrückt
Klingelton
Ausnahmen

Ich verwende derzeit die FRITZ!App Fon Version 1.61

Joe
 

haemmerl

Neuer User
Mitglied seit
3 Okt 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
hab jetzt auch wieder 1.61 drauf. aber trozdem bei Verbindung zur Box nur die angegebenen Punkte unter einstellungen.
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,765
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
63
Sehr merkwürdig.
Sorry, da weis ich dann leider auch nicht weiter.

Joe
 

haemmerl

Neuer User
Mitglied seit
3 Okt 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hab grad mal die App auf nem anderen Handy installiert. Alles wie auf meinem Handy.
Scheint also an der Box bzw. an der Labor-Firmware zu liegen.
Hat noch Jemand ne Idee?
Sonst muss ich probieren auf die letzte normale Firmware downzugraden.
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,765
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
63
Einen Versuch könntest du noch machen:
Richte auf der FritzBox manuell ein weiteres Internet-Telefoniegerät ein (**621).
Das braucht nur einen anderen Namen, der Rest kann mit der **620 übereinstimmen.
Danach muss auf dem Android die Auswahl erscheinen.

Joe
 

haemmerl

Neuer User
Mitglied seit
3 Okt 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Einen Versuch könntest du noch machen:
Richte auf der FritzBox manuell ein weiteres Internet-Telefoniegerät ein (**621).
Das braucht nur einen anderen Namen, der Rest kann mit der **620 übereinstimmen.
Danach muss auf dem Android die Auswahl erscheinen.

Joe
Das scheint geholfen zu haben!
Danke!!!
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,765
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
63
Wenn die Fritz!App jetzt auf dem Android richtig funktioniert, dann bearbeite bitte deinen ersten Beitrag nochmal, klicke auf Erweitert und setze den Thread auf [Gelöst].
Danke!

Joe
 
Zuletzt bearbeitet: