Fritzbox 3370 VPN MAC OS X

issopunkt

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2011
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mein hauptproblem ist das wenn ich von einem fremden netzwerk auf meine fritzbox vpn verbindung zugreife, ich eine sehr langsame download geschwindigkeit beim runterladen von dateien auf meiner NAS habe. 8mb in 20sec... Liegt es daran das ich meine down und upload geschwindigkeit zuhause strapaziere? mein anschluss: VDSL 50.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,192
Punkte für Reaktionen
577
Punkte
113
Hat dir der verlinkte Beitrag nicht geholfen? Geht denn jetzt das Internet über VPN?
 

issopunkt

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2011
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das internet funktioniert schon die ganze zeit, ich dachte nur wenn meine internetanfragen über meinen eigenen anschluss gehen, das der grund dafür ist, das beim runterladen von dateien auf meinen nas, der down und upload beansprucht wird und dadurch die langsame verbindung zustande kommt.
 

issopunkt

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2011
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich wollte das dass internet über den anschluss von außerhalb von dem ich mich einlogge geht und nicht von meinem eigenen.

Danke
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,192
Punkte für Reaktionen
577
Punkte
113
Und hast du den verlinkten Beitrag mal durchgearbeitet? Was steht denn jetzt in deiner accesslist?

Und was ist mit meiner zweiten Frage btw?
 

issopunkt

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2011
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
accesslist = "permit ip 0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.178.50 255.255.255.255";

Benutze das Fritz!Fernzugang nicht, da ich MAC OS X benutze.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,192
Punkte für Reaktionen
577
Punkte
113
Genau diese Änderung hättest du nicht machen dürfen. In der von dir verlinkten Anleitung von AVM steht, wenn du die Änderung unter Punkt 11 machst, der folgende HINWEIS:
Jetzt werden bei bestehender VPN-Verbindungen alle Internetanfragen über die entfernte FRITZ!Box geleitet.
 

issopunkt

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2011
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, wie sollte dann meine acceslist aussehen?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,192
Punkte für Reaktionen
577
Punkte
113
So wie vor dieser Änderung, also höchstwahrscheinlich so:
accesslist = "permit ip 192.168.178.0 255.255.255.0 192.168.178.50 255.255.255.255";
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via