Fritzbox 7050 + Alice DSL + OHNE Splitter direkt in TAE-Dose möglich ?

Rhodan

Neuer User
Mitglied seit
16 Jun 2006
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich möchte Alice-DSL ohne das Sphairon Modem nutzen. Angeblich, laut Hansenet-Forum, brauche ich dann auch keinen seperaten DSL-Splitter. Die Fritzbox würde direkt an die TAE-Dose angeschlossen werden. Jetzt meine Frage:

Kann ich zum Anschluss des WAN Portes an die TAE-Dose über das RJ-Kabel den mitgeleferten blauen RJ-45 auf TAE-Adapter nutzen ?
 

Limousin

Neuer User
Mitglied seit
31 Mrz 2005
Beiträge
141
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Du brauchst immer einen Splitter, es sei denn, das mitgelieferte Endgerät wie z.B. Modem etc. hat einen eingebauten Splitter. Vom Spharion weiss ich das nicht, aber wenn du ohne dieses Gerät arbeitest, dann brauchst du erst recht den Splitter, an dem schliesst du das RJ45-Kabel, dessen anderes Ende mit dem WAN-Port der FritzBox verbunden ist, an (besser ist allerdings, man verwendet eines der mitgelieferten LAN-Kabel, da besser geschirmt).
Mit dem Modem müsstest du ein LAN-Kabel verwenden und mit dem LANA-Ausgang der Box verbinden
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
würde ich nicht machen.

lass die 7050 als ATA laufen und das IAD Modem von Alice davor.
ohne IAD Modem ist auch keine Telefonie (falls du analog dazugebucht hast) möglich. Da IAD Modem ist Modem und Splitter in einem.

den Telekom Splitter kannst du abbauen
deine Alice Einwahldaten trägst du in die Fritzbox ein
 

Rhodan

Neuer User
Mitglied seit
16 Jun 2006
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe Alice OHNE Telefon gebucht, da ich nur noch VOIP mache. Allerdings scheint es so, daß dieser blaue Adapter von TAE auf RJ45 nur für Teleone derzeit ausgelegt ist, d.h um das DSL-Signal an die box weiterzuschleifen müsste man die 2 Pins von TAE auf andere Adern des RJ-45 Steckers verdrahten:

TAE Pin 1&2 muß an RJ45 Pin 4&5 - der Adpater von AVM legt die aber auf Pin 1&8
(siehe http://www.hansenet-user-forum.de/viewtopic.php?t=8661)
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
richtig, so muss es sein.

man liest aber auch dass die FB wohl Schwierigkeiten macht an den IAD Anschlüssen.
Versuchs lieber mal mit Modem

TAE -> IAD Modem -> FB

so mach ichs auch, telefoniere nur über Dusnet (Voip)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,829
Beiträge
2,027,156
Mitglieder
350,908
Neuestes Mitglied
Supervect