Fritzbox 7050 an Starterbox

canadier

Neuer User
Mitglied seit
9 Aug 2006
Beiträge
137
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Vor einiger Zeit habe ich meine alte Fritz 7050 als Telefonanlage an die Starterbox angeschlossen, weil ich mindesten drei analoge Telefone anschließen musste.
Also Telefonstecker aus der Starterbox raus. Fritz mit ISDN Kabel mit der Starterbox verbunden.
Die analogen Telefone an Fritz angeschlossen. Soweit so gut. Allerdings musste ich gestern feststellen, dass die Dreierkonferenz nicht mehr funzt.
Wenn ich das erste Gespräch halten will um das zweite aufzubauen und die R Taste drücke, bekomme ich kein Freizeichen, sondern ein mehrmaliges piepsen.
Phone 1 Siemens Gigaset
Phone 2 Siemens Gigaset
Phone 3 Philips Kombifax mit seriell angeschlossenem Siemens Gigaset.

Anklopfen funzt soweit ich weiß.

In der Fritzbox konnte ich nichts finden was man da einstellen könnte.
Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegen könnte.

PS: Es handelt sich hier um reine Festnetztelefonie, kein NGN.

Danke und Grüße
 

Bennylein

Neuer User
Mitglied seit
23 Dez 2008
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
hast du in der StarterBox den Terminaladapter noch aktiv?
Sonst lässt sich alles in der Fritzbox einstellen.
 

canadier

Neuer User
Mitglied seit
9 Aug 2006
Beiträge
137
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guten Morgen,

ja der Terminaladapter ist noch aktiv. Ich deaktiviere den mal und dann mal sehen.
Rufnummernanzeige und Anklopfen funktioniert wunderbar, auch mit aktivem Terminaladapter.
Danke für den Hinweis, ich gebe Bescheid ob es funzt.

Schönes WE