.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7050+Drucker Frage!?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von TesterXP, 3 Dez. 2008.

  1. TesterXP

    TesterXP Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi Leute,

    ich hab eine Frage zum Thema FB 7050 und meinem Canon Pixma 4200 Drucker.
    Wenn ich diese mit dem Router verbinde, kann ich ja jetzt von Laptop über Wlan mit dem USB-Fernanschluss Tool aus drucken.

    Jedoch will ich den Drucker weiterhin mit meinem PC benutzen. Wie stelle ich das nun an, das ich direkt aus Word und Co drucken kann. Der Drucker ist leider nicht Netzwerkfähig.

    Gibt es da irgendwie eine Möglichkeit?

    Bitte um Hilfe.

    Gruß
     
  2. birnenkind

    birnenkind Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. finnah

    finnah Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    FiSi
    Ort:
    Gescher
    Hi,

    das geht nicht. Zumindest nicht wenn du den Drucker über USB mit der Fritzbox verbindest. Die 7050 hat keinen USB-Host. Heißt der USB-Anschluss ist nur da um mit dem PC via USB surfen zu können. USB-Sticks, Drucker, Scanner u.ä. laufen also nciht am USB der 7050. Deswegen habe ich mir auch damals einen kleinen Printserver zugelegt. Wie du das realisierst überlasse ich natürlich dir selbst, aber wie schon gesagt, direkt an der 7050 geht das nicht.
     
  4. birnenkind

    birnenkind Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hoi,

    oh das wusste ich nicht, dann streicht meine obige Antwort, ich ging davon aus, wenn der Fernanschluss funktioniert, funktioniert auch der _normale_ printserver Druck....

    gruessle
     
  5. finnah

    finnah Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    FiSi
    Ort:
    Gescher
    Das hat mich auch gewundert. Ich habe das aber einfach als rein theoretische Vorstellung abgetan;)
     
  6. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Gib den Drucker doch im Netzwerk frei (Druckerfreigabe), dann kann Dein Laptop per WLAN drucken, wenn der PC eingeschalten ist. Sollte funktionieren.
     
  7. suedharzer

    suedharzer Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Geh doch mal z.B. bei pollin.de rein und suche nach "Printserver".

    Kleine Büchse, je nach Typ UBS/Centronics, LAN/WLAN.

    Und für runde 40 Ocken hast DU 'nen Netzwerkdrucker.
    Da muß dann kein zusätzlicher PC nur fürs Drucken eingeschaltet sein. ;)
     
  8. TesterXP

    TesterXP Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi,

    das ist jetzt nich wahr oder? Ich hab nen günstigen Router gesucht, wo man nen Drucker an den Router anschließen kann (über USB) und da wurde mir der 7050 wärmsten empfohlen. Schöner Mist.
    Muss ich den wohl wieder verkaufen:(

    Aber danke nochmal.

    Gruß
     
  9. suedharzer

    suedharzer Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Doch.

    Guggst Du auch hier:
    klick

    Aber wenn es wirklich nur um die Druck-Funktionalität im LAN/WLAN geht -> Printerserver.
     
  10. RealHendrik

    RealHendrik Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,064
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Klingt hart, aber der Verkäufer hat Dir eine Eigenschaft zugesagt, die die 7050 definitiv nicht hat.

    Nö. Du solltest das Ding dem Verkäufer gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben. Vielleicht bietet er Dir ja eine 7170 an? Damit könntest Du Dein Vorhaben ohne Weiteres realisieren.

    Gruss,

    Hendrik
     
  11. suedharzer

    suedharzer Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Vielleicht wars ja kein "Verkäufer", sondern Kumpel, Spezl, Freund, Schwager, Bruder ... ... ... ... ;)
     
  12. RealHendrik

    RealHendrik Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,064
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Na, in dem Fall: Vielleicht paßt die 7050 bei dem Kumpel/Spezl... hinten komplett 'rein.
     
  13. suedharzer

    suedharzer Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Aber dann hochkant und da möchte ich dabei sein. :iih::dance:

    Hauptsache, die Antenne bricht nicht ab. :kasper:
     
  14. RealHendrik

    RealHendrik Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,064
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also, die Antenne darf gerne noch ein Stück 'rausgucken...
     
  15. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Ja, sieht besser aus und ist auch für den WLAN-Empfang günstiger. :lach:
     
  16. finnah

    finnah Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    FiSi
    Ort:
    Gescher
    nanana, so langsam wirds hier aber echt offtopic. Mich würds aber mal interessieren welcher Laden ihm die 7050 empfohlen hat, sofern es ein Laden war....
     
  17. TesterXP

    TesterXP Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi,

    war Deutschlandsgrößter Laden, der 3,2,1 Laden. Hau ich den Router wieder rein, oder benuzte ihn als Reapter ... aber eher nicht.

    Danke euch allen.
    Das nächste frage ich euch, bevor ich mir was kaufe:D

    gruß
     
  18. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Also 'ne 7050 bringt im IPPF-Flohmarkt ca. 35 EUR incl. Versand mit Hermes.
    Hab das mal bei eBay durchgerechnet, incl. Gebühren - kommt man kaum besser weg.
    Und schau gleich nach einer Fritz!Box 7170, ca. 70 EUR schätz ich mal.
     
  19. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Hi TesterXP!
    Wer hat dir das denn wieder empfohlen. Den Begriff gibt es noch nicht einmal. Die 7050 ist auf EOL und kann das nicht.
     
  20. finnah

    finnah Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    FiSi
    Ort:
    Gescher
    Ich denke er meint nicht Reapter, sonder Repeater. Ich kenne jetzt nicht die genauen Unterschiede zwischen WDS und Repeater, aber auf jeden Fall kann die 7050 im WLAN-Bereich die Paketweiterleitung. Also zur Verbesserung der WLAN-Reichweite kann man sie einsetzen.