.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

fritzbox 7050 tot!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von SpeikY, 12 Nov. 2006.

  1. SpeikY

    SpeikY Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich wollte gestern abend meine fritzbox als repeater umstellen und hab eben alles so umgestellt wie es sein muss!

    nach dem neustart ging nix mehr! ich kann nicht mehr per wlan oder lan zugreifen! auch mit der problembehandlung im handbuch wie man die fritzbox immer erreicht ,pc versucht ständig zu connecten!aber bekommt keine rückmeldung!
    einen hardware reset gibt es nicht,leider!


    weiß jemand einen Rat?
     
  2. Ostholländer

    Ostholländer Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schwalmtal/Ndrh.
    Naja, bei der 7050 nicht als Reset-Knopf, aber schließe mal ein Telefon an "Fon 1" an und dann wähle mal:

    #991*15901590*

    Eigentlich bewirkt dies ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ...

    Tot ziens
     
  3. serviso

    serviso Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hardware Reset AVM Fritzbox 7050

    1. Mit LANKabel verbinden und in den TCP/IP - Einstellungen eine feste IP-Adresse eintragen, beispielsweise 192.168.178.10, Subnet Mask 255.255.255.0 .
    2. Als Gateway 192.168.178.254 eintragen
    3. AVM-Box ausschalten und wieder einschalten
    4. Internet-Browser öffnen und http://192.168.178.254 eingeben.

    Das Menue der Box sollte sich nun öffen.

    Unter dem Menüpunkt "Einstellungen" => "System" => "zurücksetzen" hast Du dann die Möglichkeit für einen kompletten Reset der Anlage.

    Gruß Marcus
     
  4. SpeikY

    SpeikY Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe die tage das programm benutzt fritz.box_fon_wlan_7050.04.15.recover-image.exe

    um die fritzbox zu recovern er hat es auch gefunden und zurückgesetzt laut text auch erfolgreich, aber jetzt versucht mein pc immer zu verbinden über lan aber schafft keine connection die fritzbox stürzt in gewissen abständen immer ab und bootet neu und über wlan wird meine fritzbox manchmal gefunden!

    hat jemand dazu eine lösung?
     
  5. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    Lösungen gibt es einige, z.B. die von serviso! ;)
    Wie hast du denn das Recover gemacht, über LAN oder WLAN.
    Du hast doch noch eine CD, da ist eine Recover im Ordner Software/x_misc.
    Nimm die mal, nicht die .15!
     
  6. SpeikY

    SpeikY Neuer User

    Registriert seit:
    30 Sep. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die recover.exe (100kb) auf der fritzbox cd lässt sich nicht ausführen und eine hilfe auf der cd habe ich auch nicht gefunden
     
  7. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Du mußt das mehrmals versuchen, es klappt oft nicht beim ersten Mal.
    Und bitte über LAN (PC feste IP .100)
     
  8. ThAlex

    ThAlex Mitglied

    Registriert seit:
    11 Aug. 2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Biologe (Botaniker)
    Ort:
    Mannheim
    Also ich habe auf meiner CD auch eine falsche Recover.exe (für eine FBF 7050, während ich eine FBF 7170). Hier können Fehler vorkommen.
    Also evtl. nach dem passenden Recover auf dem FTP-Server von AVM suchen:
    ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7050/x_misc/

    Gruß, Thomas