.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7050 und 2tes Analoges Telefon konfigurieren

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von hakan00, 25 Jan. 2009.

  1. hakan00

    hakan00 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Sep. 2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo zusammen,

    ich habe wahrscheinlich nur ein kleins problem, aber ich komme leider nicht weiter bzw. ich weiss keinen rat.
    Folgendes ich habe an meiner Fritzbox ein ISDN Gerät angeschlossen und ein Analoges Telefon nun möchte ich ein 2tes Analoges Gerät anschliessen.
    Das ISDN und das Fon1 werden unter der 012345 Rufnummer eingestellt, dass Fon2 soll unter der 6789 eingestellt werden, habe das Gerät angeschlossen auf der Fritzbox auch eingestellt doch alles was passiert, ist dass ich immer auf die Fritzmailbox von dem telefon weitergeleitet werden, obwohl keine rufumleitung vorhanden ist..

    weiss einer den fehler?!
    kann mir einer helfen

    vielen dank im voraus
     
  2. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    Der Sinn will sich mir nicht erschließen.
    Die 7050 verfügt über keinen internen AB, was meinst Du also mit "Fritzmailbox"?
     
  3. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Er meint bestimmt die T-Netbox. Die spricht an, wenn die Rufnummer in der Fritz!Box nicht korrekt konfiguriert ist, bzw. keiner das Gespräch annimmt.
    Zeigt die Anrufliste den eingehenden Anruf an die Nummer 6789 an?
     
  4. hakan00

    hakan00 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Sep. 2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nein leider nicht.. wird nicht angezeigt...
     
  5. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    Deine Angaben sind unbrauchbar:
    - Was für Rufnummern hast Du (natürlich nicht die wirklichen angeben) bei welchen Providern?
    - wie sind die Rufnummern in der Fritzbox eingegeben?
    - von was für einer Mailbox bei wem sprichst Du?
    Die Glaskugeln zum Hellsehen sind aufgrund übermässiger Beanspruchung alle ausgefallen.
     
  6. hakan00

    hakan00 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Sep. 2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fritzbox 7050

    ISDN Telefon und ein Analoges Telefon sind angeschlossen (ISDN Telefon hat die Rufnummer XXX und Analoges Telefon hat die YYY (die Rufnr. YYY und ZZZ sind beide von Freenet als Inet Telefon bereitsgestellt) Beide Telefone (ISDN und Analoges Telefon) Reagieren auf beide Nr. XXX und YYY...
    so soll es auch sein!

    So jetzt soll ein 2tes Analoges Telefon angeschlossen werden mit der Rufnummer ZZZ.

    2tes Telefon ist unter Freenet regiestriert, aber wenn ich Anrufe kommt nur: Herzlich Willkommen auf dem Freenet Anrufbeantworter der Rufnummer ZZZ

    Provider ist Freenet
     
  7. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    mache mal einen screenshot der Telefoneinstellung Deines 2. analogen Telefones und hänge das mal als Anhang dran (Rufnummern unkenntlich machen).

    PS: mach dir mal ne Signatur, da ist alles auf einem Blick
     
  8. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Hi hakan!
    Das Telefon wird nicht bei freenet registriert. Die Rufnummer musst Du auch in der 7050 unter Internettelefonie eintragen und sie bei "reagieren auf folgende Nummern" .. eintragen. Im Kundencenter von freenet musst Du den Anrufbeantworter für diese Nummer ZZZ ausschalten, oder eine Verzögerung einstellen.