.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7170 für ISDN-Telefonie einrichten

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von petrik75, 29 Dez. 2006.

  1. petrik75

    petrik75 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin ganz neu hier im Forum und hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt - ich habe seit einigen Tagen eine Fritzbox 7170. Obwohl ich ausschließlich über ISDN telefoniere, möchte ich nun trotzdem mein schnurloses ISDN-Telefon (drei Handapparate mit jeweils einer MSN) an der Fritzbox anschliessen. Allerdings möchte ich weiterhin ausschließlich über ISDN telefonieren und kein Voip nutzen.

    Nun werde ich aus dem Handbuch nicht so recht schlau - ich bin eine Frau, aber nicht blond ;-)

    Ich habe jetzt die 3 MSNs meiner 3 Handapparate alle in der Fritzbox eingetragen - diese stehen dort jetzt als Fon1, Fon2 und Fon3.

    Dann kann ich innerhalb der Fritzbox-Oberfläche noch eine Rufnummer als Hauptrufnummer definieren - muss das gemacht werden und welche Auswirkungen hat das? (Ich möchte das jede MSN ausgehend immer mit Ihrer jeweils zugewiesenen Nummer die Verbindung aufbaut).

    Es geht mir nun darum, wo ich noch was einzustellen habe. Ich hätte es gern so, dass permanent besetzt ist, wenn jemand auf einer MSN anruft, auf der gerade telefoniert wird.

    Ich habe bei den Leistungsmerkmalen des ISDN-Anschlusses innerhalb der Fritzbox bei "Busy on Busy" und darunter (... durch das ISDN-Endgerät bestimmen) jeweils einen Haken gesetzt.

    Weiterhin kann man ja aber auch noch in den Leistungsmerkmalen der jeweiligen Nebenstelle von Fon1, Fon2 und Fon3 "Busy on Busy" aktivieren - wo muss das denn nun aktiviert werden - bei beiden (ISDN-Anschluss und Nebenstelle) oder nur bei einer von den beiden Möglichkeiten?

    Ich glaube ihr merkt schon, dass mich das Ganze doch ziemlich verwirrt - bitte helft mir mit möglichst einfachen Worten.

    bereits jetzt vielen Dank und liebe Grüße

    Petrik75
     
  2. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    die Hauptrufnummer kommt nur dann zum tragen, wenn keine abgehende MSN verwendet wird.

    Du trägst in der FritzBox im Menue alle deine Festnetz MSN ohne Vorwahl ein.
    Solange Du an den Nebenstellen keine analogen Telefone angeschlossen hast, brauchst Du dort auch in den Einstellungen keine Funktion aktivieren.

    Das ist verkehrt, Fon1-3 sind die Bezeichnungen für die analogen Nebenstellen an der FritzBox und haben mit deinem ISDN-Telefon überhaupt nichts zu tun.
    Die abgehende Rufnummer stellst Du in deinem ISDN-Telefon ein und die FritzBox verwendet dann auch diese Nummer.

    mfg Holger
     
  3. petrik75

    petrik75 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    erstmal vielen Dank für deine Antwort - ich habe da jetzt aber nochmal eine Verständnisfrage:

    Das diese Nummern nun bei Fon1, Fon2 und Fon3 stehen, habe ich natürlich selbst verursacht, indem ich den Nebenstellen jeweils einer der unter "ISDN-Anschluss" eingegebenen MSN zugewiesen habe - soll ich nun also die bei den Nebenstellen zugewiesenen Nummern dort einfach wieder löschen?

    Liebe Grüße

    Petrik75
     
  4. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    ja, Du kannst die Rufnummern bei den Nebenstellen wieder entfernen, solange dort kein Fon angeschlossen ist spielt das keine Rolle.

    mfg Holger
     
  5. petrik75

    petrik75 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    vielen Dank, das werde ich heute Nachmittag gleich entsprechend machen und hoffe, dass dann alles so funktioniert, wie ich es mir vorstelle (Besetztzeichen für Anrufer wenn auf der MSN bereits telefoniert wird).

    Liebe Grüße

    Petrik75
     
  6. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    wenn es nicht richtig funktioniert, dann noch mal posten.

    mfg Holger
     
  7. petrik75

    petrik75 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe jetzt meine Fritzbox nochmal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und die Einstellungen so vorgenommen, wie @lone star es mir hier im Forum geschrieben hat.

    Jetzt habe ich allerdings noch 2 Fragen:

    1.) Unter ISDN-Endgeräte/Leistungsmerkmale kann ich Haken setzen bei "Busy on busy" und dann zusätzlich noch bei "Ruf abweisen bei besetzt durch das ISDN-Endgerät bestimmen" - was ist jetzt richtig? Ich habe beide Einstellungen ausprobiert, dann habe ich ein Telefonat geführt und dann probehalber mit dem Handy auf der MSN auf welcher gerade telefoniert wird angerufen - es funktioniert bei beiden Einstellungen (im Handy ertönt dann das Besetztzeichen) - welche Einstellung ist nun besser bzw. hat eine Vor- oder Nachteile?

    2.) Ich habe jetzt nur 2 MSN eingerichtet, weil ich das 3. Telefon eigentlich ohnehin nie benutzt habe. Diese MSN sind wie gesagt in den schnurlosen Telefonen (je Handgerät eine MSN) und innerhalb der Fritzbox eingerichtet. Wenn ich jetzt auf beiden MSN gleichzeitig ein Gespräch führe und dann vom Handy aus probelhalber eine beliebige MSN anrufe, so kommt im Handydisplay nach einiger Wartezeit die Meldung "Netz nicht zugänglich" und danach ein sehr schnelles Besetztzeichen - ist das so normal?

    Es wäre super, wenn ihr mir nochmals helfen würdet.

    Liebe Grüße

    Petrik75