.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7170 Firmware 29.04.67 -> integriertes Fax geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von hansscherm, 5 Jan. 2009.

  1. hansscherm

    hansscherm Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 hansscherm, 5 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 5 Jan. 2009
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Fritzbox 7170 und kürzlich auf die neue Firmware 29.04.67 upgegradet.

    Seitdem kann ich die integrierte Faxfunktion nicht mehr nutzen.
    Bislang landeteten meine ankommenden Faxe auf dem angeschlossenen USB-Stick. Geht nicht mehr. Dann stellte ich um auf "Fax als E-Mail weiterleiten". Geht auch nicht mehr.

    Schließlich habe ich den Eintrag des integriereten Faxes gelöscht und den Assisenten zur Einrichtung neu ausgeführt. Da fiel mir auf, dass trotz richtiger Auswahl ein VOIP-Nummer nach Beenden des Assistenten diese Nummer nicht eingetragen war. Ich mußte sie manuell nachpflegen. Anschließend hab ichs wieder getestet. Aber nach wie vor -> Fehlanzeige.
    Ich muss erwähnen, dass ich die automatische Faxannahme über Festnetz nicht aktiviert habe, sonder lediglich eine einzige VOIP-Nr. für den Faxempfang vorgesehen habe.

    Was kann da sein? Liegts an der aktuellen Firmware?

    Vielleicht kann jemand helfen...

    Danke
    Hans
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Das hört sich so an, als wenn Deine Konfiguration die Migration nicht überlebt hat.
    Die einzige Abhilfe, die ich kenne, ist eine komplette Neuinstallation.
    Wie da vorzugehen ist, kannst du vielen Forumbeiträgen entnehmen:
    • Werksreset
    • Alle Kabel für fünf bis 10 Minuten ziehen (PoR)
    • Die gesamte Konfiguration manuell neu eintippen.
     
  3. Alina

    Alina Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Hans,

    an der aktuellen Firmware kann es nicht liegen.
    Ich habe gestern das Update eingespielt und die FW läuft gut.

    Bei einem Bekannten habe sogar gestern dem integrierten Faxempfang zum Laufen bekommen, allerdings hat er nur eine Rufnr. und so musste ich auch den integrierten AB konfigurieren. Somit kann man mit einer Rufnr. und einem kombinierten Tel.-/Faxgerät telefonieren und faxen und die FB erkennt nach Annahme des Fax-Rufes durch den AB das es ein Fax ist und schaltet den integrierten Faxempfang ein. Die Weiterleitung per e-Mail funzt auch sehr gut!

    Viele Grüße
    Alina
     
  4. hansscherm

    hansscherm Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach Werks-Reset immer noch kein internes Fax

    So, hab jetzt einen Werks-Reset gemacht und alles manuell neu eingetippt.
    Leider alles beim alten: Internes Fax ist immer noch nicht erreichbar.

    Ich muss zugeben ich habe Schritt 2 aus Versehen ausgelassen (alle Kabel ziehen und 5-10 min. ohne Netz lassen). Ist dieser Schritt wirklich nötig? Wenn ja, was soll er bewirken?

    Nächster Schritt wäre zurück zur Vorgänger-Firmware, wenn ich die noch herbekommen.

    Danke für Eure Hilfe.

    Hans
     
  5. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    ja, ein stromlos für 5 Minuten wäre angebracht, ansonsten stell dein Gesuch zur Firmware hier ein.
     
  6. hansscherm

    hansscherm Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seltsamerweise geht das Fax ja ran.
    Es ist das typische Faxgeräusch in der Leitung zu hören und es steht "Senden" im Display. Aber dann macht's plötzlich tut-tut und es bricht ab.

    Ich bleib dran...


    Hans
     
  7. vielwerth

    vielwerth Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    War bei mir auch so

    Hallo,

    Habe diese Beiträge gelesen und gleich ausprobiert. Fax-Empfang ging nicht.
    Abhilfe: "Faxgerät" gelöscht und neu eingerichtet. Funzt wieder :)
     
  8. hansscherm

    hansscherm Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #8 hansscherm, 7 Jan. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8 Jan. 2009
    Posting 1:
    Also es ist schon sehr seltsam.
    Ich habe jetzt einfach mal öfters vom externen Fax aus versucht zu senden. Und siehe da - zwischendrin hat es sogar mal geklappt, nachdem das Fax ca. 4x versucht hat anzuwählen klappte es irgendwann. Ich erhielt das Fax als E-Mail von der FB zugesandt.
    Die weiteren Versuche schlagen momentan wieder fehl.

    Liegts jetzt an meiner Fritzbox, oder vielleicht am externen Fax?

    Hans
    Posting 2:
    Grade hat es nach dem was weiß ich wievielten Versuch wieder funktioniert.

    Stehe vor nem Rätsel.

    Hans
    Posting 3:
    Bin jetzt nach Hause gekommen und hab in die Anrufliste gekuckt.
    dort stehen all die ankommenden Faxanrufe (Dauer jew. zwischen 1 und 2 Sekunden). Es sind 22 Anrufe, davon 20 als blau markiert und 2 als rot.
    Wie gesagt davon haben ca. nur 3 wirklich funktioniert (als E-Mail erhalten).

    Ich mach jetzt nochmal nen Werkreset mit den 5 - 10 min. ohne Kabel dran.
     
  9. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    wenn auch das nichts nutzt, dann mach ein Recover nach dieser Anleitung...

    BtW, nutze bitte in Zukunft das "Ändern"-Button, wenn dir noch was einfällt!
     
  10. hansscherm

    hansscherm Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #10 hansscherm, 8 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 9 Jan. 2009
    POSTING 1:

    Sorry, na klar. In Zukunft den Ändern-Button.

    Jetzt aber Good News:

    Hab das Reover ausgeführt, anschließend bei FB alle Kabel weg für 10 min., dann alles neu manuell eingegeben.

    Von der Arbeitstelle meiner Frau hat das Faxen nun sowohl auf E-Mail als auch auf USB Stick funktioniert.

    Heut abend probier ichs dann von meiner Arbeitsstelle nochmal aus. Da gabs nämlich die besagten Schwierigkeiten.

    Grüße
    Hans


    _________________________________________________________________________________________
    POSTING 2:

    Also es verhält sich weiterhin sehr seltsam:

    Mein Frau konnte heute gegen 14 Uhr wie beschrieben problemlos 2 Faxe schicken.

    Um 16:30 Uhr konnte ich von meiner Arbeit aus ebenfalls problemlos 2 Faxe schicken.
    Das dritte schlug dann fehl. Alle weiteren Versuche auch.

    Gegen 19:30 Uhr versuchte ich es wieder. Das erste Fax ging problemlos durch. Alle weiteren wieder nicht. Vielleicht versuch ich es später nochmal. Hab aber langsam keinen Bock mehr.
    So kann ich das nicht gebrauchen. Bin ratlos.

    Bleibt nur noch wieder die alte Firmware draufzuspielen und hoffen, dass es dann wieder passt.

    ________________________________________

    POSTING 3:

    20:00 Uhr
    Habe zuhause einen Netzreset an der FB veranlaßt und anschließend versucht zu faxen. Wieder nichts, Fehlanzeige :-(

    ________________________________________________
    POSTING 4:

    Meine Frau konnte heute morgen wieder problemlos 5 Faxe absetzen ?????

    Habe jetzt mal versucht von einer meiner eigenen VOIP-Nummer aus ein Fax auf das integrierte Fax zu schicken. Das klappt leider nicht. ????
     
  11. Dogan05

    Dogan05 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin

    Genau das gleiche Problem habe ich auch Fax-Signalisierung: CED-Ton steht bei mir in der Liste.

    Schade als ich die sachen eingerichtet habe hat alles einandfrei funktioniert, nur musste ich ein Backup draufspielen weil ich Probleme mit dem telefon hatte.

    38 Protokoll habe ich auch aktiviert bringt nichts, Fritzfax geht zwar dran aber danach bricht die Verbindung weg. :mad:

    FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (UI) Firmware-Version 29.04.67

    Rausfaxen mit meinem Faxgerät geht einwandfrei ich kann auch Faxe auf dem Faxgerät empfangen nur Intern gehts leider nicht
     
  12. hansscherm

    hansscherm Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau, den Eintrag mit dem CNG-Ton bei den mißglückten Versuchen in der Anrufliste kann ich bestätigen.


    Wie bereits oben geschildert konnte heute morgen meine Frau von Ihrer Arbeitsstelle problemlos 5 Faxe schicken.

    Heute nachmittag habe ich es dann wieder von meiner Arbeit aus probiert.
    Das erste ging problemlos durch. Ab dem zweiten Versuch geht leider wieder nichts mehr. Nach wie vor alles ein Rätsel...

    Muss mich wahrscheinlich an den Support von AVM wenden? Oder liest von denen jemand hier mit?

    Hans
     
  13. Dogan05

    Dogan05 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hans wenn du willst schick dir mal ein Fax aus dem Internet an deine Rufnummer.

    www.MiniFax.de

    Also bei deinen auf der Seite kommen die Faxe an aber bei einem anderen Anbeiter leider nicht.

    Das sind wohl Kinderkrankheiten bei der Box und Voip
     
  14. Maverik26

    Maverik26 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ICh habe zwar die 7240, kann aber bei dieser seit dem FW Upgrade dasselbe Problem beobachten.
    Hinzu kommt noch das sich die DECT Telefone nach einer Zurücksetzung (einfacher reboot) nicht mehr anmelden/einloggen.al schauen

    Könnt ja auch in meinen Post nochmal schauen. Vielleicht hat sich da zwischenzeitlich was gefunden.

    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=183741
     
  15. hansscherm

    hansscherm Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #15 hansscherm, 9 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 9 Jan. 2009
    Hab jetzt 3 weitere Faxgeräte in meiner Arbeit ausprobieren könne (allesamt das gleich Modell).
    Davon funktionierte eines einwandrei. Die anderen beiden nicht.

    :confused:

    ERGÄNZUNG:

    Hab ersteres Gerät jetzt nochmal probiert. Diesmal gings nicht mehr.

    Entschließe mich zu Firmware-Downgrade und Mail an AVM Support.
     
  16. Alina

    Alina Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kostenloses Testfax aus dem Web

    Hallo zusammen!

    Sollte jemand seinen integrierten Faxempfang sofort testen wollen und hat niemanden, der ein Testfax zusenden kann, dann empfehle ich die Möglichkeiten im Netz zu nutzen:

    1. http://www.faxnow.de
    2. http://www.faxonline.de
    3. http://www.faxen-online.de
    4. http://www.fax.de

    Da gibt es noch ein paar mehr Möglichkeiten, aber das soll mal für den Anfang reichen...

    Grüße
    Alina
     
  17. hansscherm

    hansscherm Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klappt immer noch nicht

    Auf Anraten des AVM-Support hab ich jetzt nochmal einen Werkreset durchgeführt, anschließend die Box 15 min. stromlos gelassen und manuell eine neue Konfiguration erstellt.

    Online-Faxe waren daraufhin problemlos möglich
    In meiner Arbeit dann wieder 3 verschiedene Faxgeräte durchprobiert. Ca. 10 Faxe gingen problemlos durch und hab mich schon fast gefreut. Dann ging's wieder los und es kam kein Fax mehr durch.

    Der AVM-Support möchte jetzt dieses Fehlerbild gerne untersuchen und ich soll eine lange Liste von Punkten durcharbeiten und denen schicken.

    Muss ehrlich sagen - dafür hab ich die Zeit nicht. Für was gibts denn Beta-Versionen und Tester? Sollen schauen, dass sie selber vernünftige Arbeit abliefern bevor sie ein Update veröffentlichen.



    Hans
     
  18. Alina

    Alina Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ähh... Dein Problem hat nicht allgemein mit der Fritz!Box oder dem neuesten Release der Firmware zu tun. Es läuft wirklich gut (bei mir und auch anderen Bekannten).

    Du bekommst Hilfe von AVM angeboten und Du machst denen einen Vorwurf, dass sie doch selbst testen sollen? - Sorry, aber das klingt in meinen Ohren nach einem beleidigten, sturen Kind.

    Aber Du musst es ja schließlich selbst wissen...

    Gruß
    Alina
     
  19. Fishi

    Fishi Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dem muß ich leider wiedersprechen. Ich habe das gleiche Problem wie "hansscherm".
    Und das auf zwei Verschiedenen Fritzboxen ,7170 V1 und 7170 V2.
    Auch wenn einige diese Schwierigkeit nicht haben sehe ich es als ein Problem der Firmware an.
    Bin übrigens wieder auf die 59er Firmware zurückgegangen.

    by Fishi
     
  20. it-fisi

    it-fisi Mitglied

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT Fachinformatiker
    Ort:
    Earth
    Hallo,

    bei mir geht das Fax seit der .67 auch nicht mehr.
    Es sieht so aus, als ob verschiedene Baureihen bzw. Serien damit ein Problem haben. :(

    ... und glaubt mir, ich habe auch einiges Versucht damit es läuft

    Gruß Peter