.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7390 Fritz!OS 5.5 TP-Link als Repeater

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von Ellenberg_51, 26 März 2013.

  1. Ellenberg_51

    Ellenberg_51 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Dez. 2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Leute ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
    Ich habe eine Fritzbox 7390 und einen TP-Link TL-WA801ND . Ich würde gern den TP als Repeater nutzen bzw Bridge damit ich über ne Funkstrecke meine Glotze ans Netz anbringen kann.
    Ist es möglich mit der Fritz Fimeware (Fritz!OS 5.51) irgendwie den noch einzubinden ? Er hat ja eine WPS-Taste...
    Gibts ne andere Möglichkeit als ein Downgrade ? Oder komm ich um ein Downgrade nicht drumrum und muss WDS nutzen ?

    Gruß Elle
     
  2. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,003
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    48
    Das geht, indem du den TP-Link TL-WA801ND als Universal-Repeater und nicht als WDS-Repeater einrichtest.
    Er hat eine QSS-Taste zum einfachen Aufbau einer sicheren WPA-verschlüsselten Verbindung. Das nützt dir aber erst, nachdem du den Universal-Repeater eingerichtet hast.
     
  3. Ellenberg_51

    Ellenberg_51 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Dez. 2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geile Meile hat alles ohne Probleme Geklappt dickes DANKE !
    /close