.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7390 Probleme mit den Telefon

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von hossa68, 21 Feb. 2012.

  1. hossa68

    hossa68 Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 hossa68, 21 Feb. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 22 Feb. 2012
    Guten Tag.
    Ich habe mir die neue Fritzbox 7390 gekauft,seitdem habe ich Probleme mit
    meinen Telefonen.Wenn ich jemand anrufe höre ich mich selber,und wenn mich
    jemand anruft,kommt er nicht durch und hat Besetz Zeichen.Als Telefone habe
    ich
    das Fritz MT-F und zwei Siemens Telefone.wenn ich die Siemens Telefone an
    ihrer
    eigene Baisstation anmelde,habe ich das gleiche Problem.Vorher hatte ich
    die
    7270 und hatte die Probleme nicht.

    Gruß Hossa
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Dein Provider, dein Anschlusstyp vom Internet und von den Telefonen sowie deine Firmwareversion würden uns ein klein wenig weiter helfen bei der Suche.
    Wie sind deine Siemens Telefone angeschlossen? (DECT, analog oder ISDN).
     
  3. hossa68

    hossa68 Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    DSL/Anlogen Telefon Anschuß habe ich von der Telekom.Auf der Box ist die Firmware-Version 84.05.05. Habe heute mal die Siemens Telefone direkt an die Telefondose gesteckt,und es läuft alles.Also liegt es an der Fritzbox.Vorher hatte ich die 7270 da lief auch alles.
     
  4. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Hast du die Einstellungen von der 7270 auf die 7390 von der Firmware übertragen lassen oder von Hand wieder eingegeben?

    Wenn Du die Daten migriert hast, dann mach mit der 7390 nochmal einen Werksreset gefolgt von einem PoR (alle Kabel für 10 min abziehen) und gebe die Einstellungen nochmal händisch ein. Es kann sein, dass die Firmware der 7270 zu alt war oder Fehler hatte, wie die 7390 nicht erkennen konnte.
     
  5. hossa68

    hossa68 Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe alle Einstellungen neu von Hand gemacht,nur das Telefonbuch habe ich von der 7270 übernommen.

    Gruß Riko.
     
  6. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,801
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Lösche noch einmal alle Telefoniegeräte und den Telefonanschluss und richte es anschließend neu ein.

    Hast du den POR, wie von loeben empfohlen, durchgeführt?
     
  7. hossa68

    hossa68 Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So habe jetzt POR gemacht,alles neu wieder eingegeben.Mal schauen ob es besser wird.

    Gruß Hossa
     
  8. hossa68

    hossa68 Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach dem POR lief die Box weiterhin nicht wie sie soll,daher habe ich sie wieder im Karton gepackt und zurück gegeben.Über 2 Wochen habe ich mich mit ihr rumgeärgert.Wlan war nicht gut,Telefonieren ging auch nicht richtig.Jetzt habe ich wieder die 7270 am laufen,und ohne Probleme.AVM hatte ich auch schon mehrfach angeschrieben,aber nichts dolles rübergekommen ausser ihren Links die sie gerne versenden.

    Gruß Hossa wieder glücklich mit seiner 7270