.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Gelöst] Fritzbox 7390 und Telekom VOIP Problem "erledigt"

Dieses Thema im Forum "Telekom VoIP" wurde erstellt von vanillekopf, 10 Sep. 2011.

  1. vanillekopf

    vanillekopf Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 vanillekopf, 10 Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 17 Sep. 2011
    Hallo,

    ich bräuchte mal eure Hilfe.
    Folgendes...mein Bruder hatte einen DSL und ISDN Anschluss bei der Telekom.
    Jetzt hat er den Vertrag auf VDSL 50 bei der Telekom umgestellt und ist auch schon geschaltet.
    Internet funktioniert. VOIP bekommt er mit der Fritzbox 7390 nicht ans laufen.
    Nummern für Internet Telefonie sind eingetragen.Als Zugangsdaten wurde die e-mail Adresse verwendet und als Passwort das Webkennwort.
    Ein ISDN Telefon steckt im S0 Anschluss der Fritzbox.

    Gibt es irgendwo eine Detalierte Anleitung wie man die Fritzbox richtig einstellt?

    Danke im voraus.

    vanillekopf
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    #2 loeben, 11 Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 11 Sep. 2011
    Willkommen im Forum.
    Geh mal ins Kundencenter der Telekom und ändere Dein Passwort. Dann versuche es noch mal mit den neuen Passwort (nicht das E-Mail Passwort).
    TKomKundencenter.jpg
     
  3. vanillekopf

    vanillekopf Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich werde es heute mal versuchen.
    Aber Warum sollte es daran liegen?
     
  4. fye

    fye Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2009
    Beiträge:
    1,486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    D46... - NRW
    Hallo und Willkommen im Forum,
    Was genau klappt den in Bezug zu Voip und den ISDN Telefon nicht?
    Wenn die Anmeldung der T-COM Voip Nummer(n) nicht klappt, hätte das ja erst mal nicht's dem ISDN Tel. zu tun und sollte nach diesem b.z.w. diesem Schema hinhauen.

    Sind die Voip Nummern dann angemeldet, was man dann in der Übersicht der FB sieht und das ISDN Telefon zur FB eingerichtet, muss man dann sicherlich noch dem ISDN Telefon sagen, auf welche Rufnummern es reagieren soll, da, wenn man nichts sagt (nichts drin steht), es wohl mit jeder Nummer bei Anruf klingelt (was erst mal egal wäre), stehen dann aber im ISDN Telefon andere Rufnummern drin als die die von der FB kommen (weil Sie sich z.b. jetzt durch den anderen Anschluss geändert haben), dürfte es dann gar nicht klingeln.

    Info's / Anleitungen zu jeder FB und zu jedem Thema findet man auch auf den AVM Seiten
     
  5. vanillekopf

    vanillekopf Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mich ja an die Anleitung gehalten.Das ISDN Telefon wird ja auch von der Fritzbox erkannt (es Klingelt) Nur geht weder ein Anruf raus noch kommt einer rein,weil in der Fritzbox steht unter Telefon, das keine Nummer Registriert ist.
    Hab es auch schon mal mit einem Analogem telefon Probiert aber daran liegt es auch nicht.Muss also etwas anderes sein.
    Eingegeben habe ich folgendes: Internet Rufnummer mit Vorwahl Benutzername: meinemailname@t-online Passwort:die Nummer die ich von der Telekom erhalten habe und mit der ich mich auch im Internet anmelde.
    Registrar:tel.t-online.de
    Hab ich etwas übersehen oder vergessen?Das kann doch nicht so schwer sein.
    internet funktionierte auf anhieb mit den Zugangsdaten.
     
  6. rotorwelle

    rotorwelle Neuer User

    Registriert seit:
    19 Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #6 rotorwelle, 11 Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 11 Sep. 2011
    hallo
    im kundencenter registrieren und mit den daten(e-mail adresse und diesem passwort) deine voipnummern registrieren
    rotorwelle
     
  7. sonja1956

    sonja1956 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Juni 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welchen Anschluss hast du denn jetzt genau VDSL 50 IP???????????
     
  8. blu_tom

    blu_tom Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oben steht doch er hat ISDN, dann muss das Telefon in den NTBA ;).
     
  9. scolopender

    scolopender Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Mai 2008
    Beiträge:
    2,298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nein, steht da nicht.
    Der Bruder hatte ISDN (vor der Umstellung auf VDSL50).

    G., -#####o:
     
  10. sonja1956

    sonja1956 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Juni 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja so wie ich es lese kann er aber auch jetzt einen IP Anschluss haben und wie sollte er denn anschließen
     
  11. vanillekopf

    vanillekopf Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte ISDN umgestellt auf VDSL 50 mit VOIP.Habe heute nochmal mit der Telekom Telefoniert.Laut deren Aussage liegt der Fehler wohl bei denen.Rufnummer können nicht fürs Internet Freigeschaltet/Aktiviert werden. Sehr sehr Merkwürdig
     
  12. audiopro

    audiopro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Logge Dich mal bitte im Kundencenter ein, gehe dann auf "Logins & Passwörter", dann unter Login-Einstellungen auf "Einstellungen für automatisches Login". Schau' dort bitte nach, ob es eingeschaltet ist. Wenn nicht, dann tuh das bitte mal. Bei meiner Umstellung war genau dieses das Problem, das sich meine VOIP-Nummern nicht registrierten. Nachdem ich das "automatische Login" eingeschaltet hatte, lief es. Was diese Einstellung mit der VOIP-Registrierung zu tun hat, ist mir ein Rätsel. Aber es hat dann zumindest funktioniert.
     
  13. Peppi

    Peppi Neuer User

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ... vielleicht ein Tipp:

    Bei dem neuen T-Home Voip Verträgen reicht es beim Benutzernamen anonymous@t-online.de ohne Passwort in den Fritzboxen einzutragen...
    Vielleicht registriert er dann die Nummern??? (Bei mir funzt es auf diese Weise perfekt...)

    Gruß
    Peppi
     
  14. xuyuxu

    xuyuxu Neuer User

    Registriert seit:
    29 Apr. 2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
  15. fye

    fye Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2009
    Beiträge:
    1,486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    D46... - NRW
    Das wäre ja echt "praktisch"......
    Wie war noch mal deine T-Com Voip Nummer ;-)
     
  16. vanillekopf

    vanillekopf Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Steht bei mir auf Automatisch.leider ohne Erfolg.
     
  17. fye

    fye Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2009
    Beiträge:
    1,486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    D46... - NRW
    Heißt, das man an diesem Anschluss immer noch nicht telefonieren kann?
     
  18. vanillekopf

    vanillekopf Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, es geht immer noch nicht.Langsam bekomme ich die Krise.

    Laut Telekom soll alles in Ordnung sein.

    Muss etwas wegen der Formulierung achten, weil es ist ja der Anschluss von meinem Bruder ist.
    Ich selber nutze 1&1 mit VIOP an der Fritzbox 7390 und alles ohne Probleme.
     
  19. audiopro

    audiopro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Hast Du den Hinweis von @Peppi auch mal getestet ? Also wichtig ist zunächst, das Du in der 7390 Festnetz deaktivierst. Dann die Internettelefonie wie im folgenden Screenshot zu sehen, einrichtest. Wenn es dann immer noch nicht klappt, welche Fehlermeldung erscheint im Ereignis-Log ?
     

    Anhänge:

    • 16.09.png
      16.09.png
      Dateigröße:
      41.8 KB
      Aufrufe:
      426
  20. vanillekopf

    vanillekopf Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    genau so hab ich es eingestellt.
    Fehlermeldung lautet: Anmeldung Internet Telefonnummer nicht Erfolgreich.DNS Fehler