[Problem] Fritzbox 7560 & Polycom Vvx 500 Leitung nicht registriert

Harald44

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2018
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Leute,

ich besitze eine Fritzbox 7560 und ein Polycom VVX 500 Telefon (1und1 Voice Ip).
Habe in der Fritzbox das Telefoniegerät mit einem Bentuzernamen und Kennwort eingerichtet.

Normalerweise muss man ja im Telefon nichts großartiges hinterlegen damit das Telefon registriert ist.
Sprich IP Adresse vom Router - Benutzername und Passwort.

Es klappt leider nicht. Das Telefon klingelt nicht raus und kann auch keine Anrufe empfangen. Die Meldung am Telefon lautet: Leitung nicht registriert. Habe ich irgendwo ein Denkfehler? Ich bitte um eure Hilfe.

Ich hatte ein Screenshot hier im Forum gefunden und genau nach dem Prinzip alles ausgefüllt. Ist dort irgendwo ein Fehler drin?
 

Anhänge

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,553
Punkte für Reaktionen
438
Punkte
83
Hallo und Willkommen

Was passiert, wenn Du im IP-Phone bei "Authentifizierung" den Haken bei "Aktivieren" setzt (ich nehme an, sonst werden diese Daten nicht genutzt)
 

Harald44

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2018
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vollzitat von darüber entfernt by stoney
Hallo vielen Dank für die schnelle Antwort. Das habe ich auch schon probiert.

Was ich probiert habe:

"Kennung"
Adresse: Benutzernamen / IP Adresse vom Router / [email protected]

"Authentifizierung"
Benutzer-ID: Benutzername / [email protected]


Könnte es am Netzwerktransport liegen? DNSnaptr?? Habe im Internet viel von gelesen, dass man auf UDP umstellen soll. Das werde ich mal probieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,268
Punkte für Reaktionen
157
Punkte
63
@Harald44

Du hast den Screenshot aus folgendem Thema gepostet:

https://www.ip-phone-forum.de/threads/polycom-vvx50-an-fritz-box-7580-ich-kriege-noch-graue-haare.289339/

Eventuell könnte man dir besser helfen, wenn du einen Screenshot deiner tatsächlichen Einstellungen des eigenen Polycom IP-Telefons postest.

Hast du dich an die folgende Anleitung von AVM gehalten?

IP-Telefon an FRITZ!Box anmelden und einrichten

Besonders zu beachten ist der Punkt 3

3 Telefon in FRITZ!Box einrichten

und dort die Unterpunkte 6 und 7

6. Tragen Sie einen Benutzernamen ein, der mindestens acht Zeichen lang ist.

7. Tragen Sie ein Kennwort ein, das mindestens acht Zeichen lang ist und nicht dem Benutzernamen entspricht, und klicken Sie auf "Weiter".
 

Harald44

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2018
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe ich alles beachtet ich stelle so in 45 Minuten mal Screen rein von der Einstellung der Box und des Telefons
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,553
Punkte für Reaktionen
438
Punkte
83

Harald44

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2018
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo anbei die SCreenshots von der Fritz Box und der Telefonkonfugiration. Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

-- Aktualisiert --

Vollzitat von darüber entfernt by stoney
Ja
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Harald44

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2018
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Sorry für doppelpost aber damit es nicht durcheinanderkommt poste ich es hier.

Das Handtelefon ein Yealink konnte ich mit folgenden Einstellungen aktivieren und es funktioniert
 

Anhänge

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,268
Punkte für Reaktionen
157
Punkte
63
Also ich kenne das Polycom Gerät zwar nicht, aber ich würde folgendes probieren/ergänzen:

Punkt Authentifizierung

- Anmeldedaten verwenden --> aktivieren

- Domäne: 192.168.178.1

Punkt Ausgangs-Proxy

- Adresse: 192.168.178.1

- Port: 5060

- Netzwerktransport: UDPonly

Punkt SIP-Server 1

- Port: 5060

- Netzwerktransport: UDPonly
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,553
Punkte für Reaktionen
438
Punkte
83
Und was passiert, wenn Du genau die selben Daten beim Polycom einträgst (incl Port 5060, uswusf - denn auf dem Screenshot 44 aus #7 fehlt imho noch immer der Haken bei 'Authentifizierung: Aktivieren') - also die eingetragenen Daten auf den beiden Screenshots unterscheiden sich, somit solltest Du es auf beiden Geräten mit den identischen Daten versuchen.

Du wirst eher systematisch, als auf gut Glück, Dein Problem lösen können.

ps: wird etwas in den Ereignissen der F!B geloggt dazu?

Hast Du die Supportdaten bereits gesichtet (was und wie steht sicherlich in den anderen Threads hier, welche sich mit einem solchen Problem beschäftigen) und/oder einen passenden Paketmitschnitt erstellt und gesichtet?
 
  • Like
Reaktionen: Micha0815

Harald44

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2018
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe die Daten eins zu eins eingegeben funktioniert nicht. Telefon wählt nicht raus. Leitung nicht registirert sagt er. Bin am verzweifeln
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,553
Punkte für Reaktionen
438
Punkte
83
Dann heißt es wohl, auf jmd mit einem solchem Setup zu warten, sich mit Polycom oder/und AVM in Verbindung zu setzen.
 

odoakar

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Liebe Fritzbox / Polycom Benutzer,
es ist zwar schon ein Jahr her aber vielleicht interessiert die Lösung noch, die ich nach drei Nächten Forschung gefunden habe:
AVM hat still und leise die Authentifizierungsanforderungen verschärft. Mit meiner alten Fritzbox 7330 hatte es noch funktioniert, mit der neuen Fritzbox 7530 habe ich das selbe Problem. Der Grund ist eine Einstellung die bei Anlagen-Telefonen wie die Polycom-Telefone nicht immer sinnvoll ist und in der Grundeinstellung nicht aktiv ist: die SIP Digest-Authentifizierung
Sie konnte bei meinem Polycom VVX 500 folgendermaßen aktiviert werden (im WEB-Interface hatte ich nichts zum direkt einstellen gefunden):
Es gibt die Konfiguartiionsdatei sip-interop.cfg:
In dieser muss der folgende EIntrag so angepasst werden:
<voIpProt.SIP.requestValidation voIpProt.SIP.requestValidation.1.method="digest" ...
Diese Datei kann dann im Web-Interface des Polycoms unter "Dienstprogramme > Konfiguration importieren"
importiert werden. Nach Reset des Telefons registriert es sich dann erfolgreich mit der Fritzbox.