.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox Fernwartung mit Win XP

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von SuesserChaot86, 12 Sep. 2008.

  1. SuesserChaot86

    SuesserChaot86 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    bin auf der suche nach einer VPN lösung immer wieder auf dieses Forum gestoßen deswegen hab ich mich jetzt mal angemeldet. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Also zu meinem Problem.

    Ich habe die Fritzbox 3170 (also ohne IP-Telefonie aber bei VPN dürfte das keinen Unterschied machen) und wollte mich über VPN einloggen. Leider geht das ja nur mit diesem Fritz-Fernwartungs-Programm. Das verträgt sich aber iwie net mit meinem Wlan treiber (ZyDAS 1211b).

    Jetzt wollt ich das ganze über die Windows VPN Verbindung einrichten. Das Problem ist nur das ich kaum Ahnung habe wie ich was einrichten soll...

    In anderen Beiträgen steht immer was von OpenVPN. Das währe für mich keine Lösung weil ich null Ahnung von Linux habe (habs mal von SUSE getestet aber selbst da war die konfiguration zu kompliziert ^^ bin durch und durch ein windows nutzer :p) oder vom Programmieren. Wenn dann bräuchte ich eine Anleitung die ein absoluter computerneuling verstehen würde ^^

    Ich hoffe hier gibts irgendjemand der ne Lösung kennt.

    Vielen Dank schon mal.

    Floh
     
  2. team-t

    team-t Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Zum Thema OpenVPN kann ich dir leider nicht helfen da ich selber nur mit Dropbear arbeite. Aber um die konfiguration des Windows VPN brauchst du dir keine Sorgen mehr machen. Das geht definitiv nicht.