[Gelöst] Fritzbox NAS Datei-Index aktualisierung

DaMonkey

Neuer User
Mitglied seit
27 Mai 2008
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe einen USB-Stick an meine FB 7390 angeschlosssen und streame darüber Filme über DLNA an meinen TV. Der USB-Stick ist als Netz-Laufwerk in Windows eingebunden. Funktioniert auch wunderbar soweit.

Aber: Wenn ich einen Film auf den Stick kopiere, wird er am TV erst nicht erkannt. Erst wenn ich auf der Oberfläche der FB den Datei-Index für den Speicher neu erstelle, wird die Datei am TV erkannt.

Geht dies auch komfortabler?

Vielen Dank
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

effmue

IPPF-Promi
Mitglied seit
12 Dez 2006
Beiträge
5,300
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Guude,

..der Index wird leider nicht automatisch verändert, bloss weil du auf den Stick eine entsprechende Datei kopierst....;)

..und ich halte momentan die Wette, dass du den USB-Stick nicht über "sicher entfernen" von der Box getrennt hattest ;)
 

effmue

IPPF-Promi
Mitglied seit
12 Dez 2006
Beiträge
5,300
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Guude,

...wenn du den Stick ordentlich abmeldest ...schaut die Box nach dem nächsten Aufruf automatisch nach, ob der Index zu aktualisieren ist :doktor:
 

DaMonkey

Neuer User
Mitglied seit
27 Mai 2008
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielen Dank!

Nachdem ich den Stick sicher entfernt und wieder angesteckt habe, wird der Index nach jeder Datei automatisch neu erstellt.

Super Forum!
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,914
Beiträge
2,067,827
Mitglieder
356,957
Neuestes Mitglied
IBimsShweit