.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox resetet nach Anruf

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Blacky101, 30 Okt. 2006.

  1. Blacky101

    Blacky101 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    folgendes Problem: Es kommt ein Anruf über Festnetz rein, die DSL Lampe geht aus. Das Gespräch kann normal geführt werden. Nach dem Auflegen geht die Power Lampe kurz aus, dann wieder an und DSL synchronisiert sich neu. Allerdings tritt das nicht immer auf.
    Provider: 1&1, DSL 16.000 an analogem Anschluß. Keine weiteren Telefonanlagen, Router oä. PC hängt über Netzwerk an der Box.
    FritzBox Phone 5050. FW: 12.04.15 ( also die aktuelle ).

    Wo kann ich mit der Fehlersuche ansetzen ?
     
  2. MrDigi

    MrDigi Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich tippe auf irgendwas rund im den Splitter. Wenn dort die Fon/DSL Signale nicht korrekt getrennt werden oder du dein Telefon falsch angeschlossen hast, passiert das, was du beschreibst.

    Also: Ist wirklich alles, was mit Telefon zutun hat (auch der Telefonanschluß der Fritzbox), direkt am Splitter angestöpselt ? Der Splitter muss das erste (und einzige) Gerät sein, was direkt an der Telefonleitung hängt !

    Grüße
    MrDigi
     
  3. Blacky101

    Blacky101 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    also der Splitter ist das einzige Gerät an der Telefonleitung. Von da nur die eine Leitung zur Box und an dieser an fon 1 eben das ( einzige Telefon ).
    Hatte das Problem früher mit DSL 3000 schon mal sporidisch, aber dann wars ganz weg. Nun seit der Umstellung auf DSL 16000 ist es wieder massiv da.
    Da es ja im Rahmen der Umstellung von 1&1 noch ne neue box geben soll ( die aber im Moment nicht lieferbar ist ) muss ich wohl auf diese warten und dann mal mit dieser testen.
     
  4. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Schon falsch!
    Das müßen 2 Leitungen sein, eine für DSL und eine für Telefon.

    Und ja Festnetz-Telefon und DSL gehen, hängt die Telefonstrippe wohl doch schon irgendwo vor dem Splitter.