Fritzbox-Software löschen

Klaus-Dieter

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2007
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

meine Fritzbox macht merkwüridige Geräusche und ich habe von 1und1 ein Austauschgerät bekommen. Ich habe Fritzload auf der Box installiert und würde es gerne restlos wieder löschen (inkl. aller "Download-Historien") bevor ich die Box zurück schicke.

Genügt es hier einfach die aktuelle FW als Image neu einzuspielen oder Werksreset und dann FW-Update?

K-D
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Ein Werksreset und Update sollte reichen.
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,755
Punkte für Reaktionen
123
Punkte
63
Ich würde besser ein echtes Recover (mit der zur Box passenden .exe) durchführen, da sonst der Telnet-Zugang evtl. aktiv bleibt und die debug.cfg nicht gelöscht wird.

Joe
 

Wäldler.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Jul 2008
Beiträge
1,286
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Oder mit dem ruKernelTool die entsprechende Firmware zu flashen.
Da ist garantiert alles von der alten Einstellung weg.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,345
Mitglieder
356,881
Neuestes Mitglied
LTH-doc