[Frage] Fritzbox UPC Version flashen auf A/CH Version

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Hallo

Ich möchte einen Fritzbox die ich erworben habe umflashen auf eine A/CH Version...

Immer wenn ich das Recovery ausführe dann steht da das es eine UPC Version wäre mit dessen einstellungen und bricht dann ab.

Bitte um Hilfe danke euch
Mfg
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,010
Punkte für Reaktionen
544
Punkte
113
yourfritz.de/desc-docsis
 
Zuletzt bearbeitet:

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Hallo

Danke schaut kompliziert aus will diese nicht schrotten
 

Insti

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
672
Punkte für Reaktionen
67
Punkte
28
Was hast du den für eine Fritzbox?
 

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Fritzbox 7490 UPC Edition steht hinten drauf

Sonst verkaufe ich diese und hol mir einen A/CH Version

Bin mir nicht sicher ob ich diese auch ganz normal mit A1 betreiben kann umstellen kann ich ja auf den Anbieter A1
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,010
Punkte für Reaktionen
544
Punkte
113
Ja, die kannst du auch ganz normal mit A1 betreiben.
 

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ok verstehe danke auch.

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Dann werd ich diese UPC Version wohl auf der V7.21 lassen müssen...

Wird auch sicherlich Problemlos laufen denke ich...

Danke dir
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Insti

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
672
Punkte für Reaktionen
67
Punkte
28
Die etwas ältere 7490 konnten noch über den Bootloader
Code:
quote SETENV firmware_version avme
auf A/CH umgestellt werden. Kannst ja mal probieren.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,010
Punkte für Reaktionen
544
Punkte
113
Das ist unnötig. Das Branding bei dieser Box steht bereits auf avme.
 

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ok verstehe hast den eine Anleitung für mich oder sowas wie ich das anstellen muss oder kann..wie gesagt schrotten möchte ich diese dann auch nicht !

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Aber wenn ich diese ganz normal und ohne Probleme mit A1 betreiben kann dann ist das auch OK...

Das komische war nur gestern als ich die Box eingestellt habe lief die einige Stunden und irgendwann heute war die Box wieder auf Werkseinstellungen was ich nicht verstehe warum!

Kann das mit dem Update auf V7.21 zutun haben weil ich keinen Werksreset gemacht habe nach dem Update???
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Insti

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
672
Punkte für Reaktionen
67
Punkte
28
lief die einige Stunden und irgendwann heute war die Box wieder auf Werkseinstellungen was ich nicht verstehe warum!
Das ist für mich auch etwas neues das eine FB von selbst sich auf Werkseinstellungen setzt.
 

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Vielleicht hat diese ja ne Macke ich weis nicht....Oder kann man sowas über einen Telefon Anschluss auslösen wenn keine Ahnung die Einstellungen nicht stimmen...

Habe alles eingestellt IP adressen Bereich usw. lief auch wie gesagt bis zum Reset der ganzen Kiste UPC Fritzbox 7490

Bei A1 weis ich das der Anschluss auf die Fritz angepasst werden muss...wenn vorher zbs. das A1 Hybrid Modem angesteckt war.


-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Wie läuft den die V7.21 soweit ohne Probleme oder bis das man soll auf WPA2 umstellen oder wenn man keinen WPA3 Geräte hat?

Oder besser auf die V7.24 warten?? Die V7.12 läuft soweit ohne Probleme muss ich sagen!

Danke

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Frage noch wenn die V7.21 installiert ist dann kann man Sicherung auch keine mehr erstellen oder zumindest finde ich bei der 1750E nichts zum Sicherung erstellen kann das den sein??

Danke
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Ja, das kann sein. Aber das hat nichts mit der 7490 zu tun.
 

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ja, das kann sein. Aber das hat nichts mit der 7490 zu tun.


Dann wird die wohl defekt sein....Oder die Box hat wirklich nur einen Reset benötigt!

Wie läuft den die V7.21 soweit ohne Probleme oder bis das man soll auf WPA2 umstellen oder wenn man keinen WPA3 Geräte hat?

Oder besser auf die V7.24 warten?? Die V7.12 läuft soweit ohne Probleme muss ich sagen!

Frage noch wenn die V7.21 installiert ist dann kann man Sicherung auch keine mehr erstellen oder zumindest finde ich bei der 1750E nichts zum Sicherung erstellen kann das den sein??

Man gerne Sicherungen für den Notfall...
 

Insti

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
672
Punkte für Reaktionen
67
Punkte
28
Die 7.21 auf der 7490 vom Kumpel läuft nicht schlechter als die vorherigen Versionen.
Warum soll keine Sicherung gehen?
 

Anhänge

  • Screenshot_20201211-133801_Chrome.jpg
    Screenshot_20201211-133801_Chrome.jpg
    190.9 KB · Aufrufe: 7
  • Screenshot_20201211-134001_Chrome.jpg
    Screenshot_20201211-134001_Chrome.jpg
    296.4 KB · Aufrufe: 7

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Bei der 1750E meine ich da finde ich dazu nichts!
 

Insti

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
672
Punkte für Reaktionen
67
Punkte
28
Gerade grschaut, der R3000 hat es auch nicht.
 

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Wie soll man sich da dann eine Sicherung erstellen wenn das Gerät mal zum tauschen wäre?

Man könnte ein Recovery machen auf V7.12 und dort dann zurückspielen aber wenns (Sicherung) bei der V7.21 nicht mehr möglich ist dann wird auch bei zukünftigen Versionen das auch nicht mehr geben!
 

Insti

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
672
Punkte für Reaktionen
67
Punkte
28
Beim Repeater gibt es ja nicht soviel zum Sichern.
Keine Zugangsdaten, kein Telefonbuch, keine Portfreigaben, keine DYNDNS Accounts......
 
  • Like
Reaktionen: Karl. und gexle

gexle

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2016
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ich werde jetzt mal meine 4 Stück 1750E updaten und testen die Fritz 7490 werd ich nochmals auf der V7.12 lassen...
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse