[Frage] Fritzbox7490 als 3cx client?

Heagar

Neuer User
Mitglied seit
27 Mai 2019
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo ich habe eine Frage:

Meine Firma benutzt das 3cx System. Ich abbeite viel im Homeoffice und habe den 3cx client für Android auf meinem Handy. Das funktioniert auch gut, bis auf die Tatsache das der Android Client immer aktiv sein muss um angerufen werden zu können. Jetzt habe ich mir überlegt ob es möglich ist, meine Fritzbox im Homeoffice sozusagen als Client zu nutzen. Also das die Fritzbox die Verbindung zur 3cx macht und ich dann einfach ein normales DECT Telefon für das Telefonieren benutzen kann.

Kann sowas funktionieren? Ober kennt jemand alternativ eine Möglichkeit damit man auch auf dem Handy mit der 3cx Nummer angerufen werden kann wenn der Client nicht aktiv im Vordergrund läuft?

Danke für eure Hilfe.
Heagar
 

pw2812

Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
417
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
28
Hallo und willkommen im Forum.

Zwei Fragen zu Beginn. Nutzt du das Internet schon länger oder erst seit kurzem? Weißt du, wie man eine Suchmaschine grundsätzlich bedient?

Auf die schnelle findet man z.B. das:

https://www.andysblog.de/fritzbox-samt-mobilteile-als-dect-system-an-3cx-anbinden

oder das:

https://www.3cx.de/docs/avm-fritzbox-firewall-konfiguration/

Wahrscheinlich wirst du mit dem Administrator eurer 3cx in Kontakt treten müssen, da du zwar deine Fritz!Box aber nicht die Anlage selbst konfigurieren kannst. Vielleicht ist es auch von Seiten deiner Firma gar nicht gewünscht bzw. gestattet andere als die 3cx-App als Client zu benutzen.
 

3CX-Team

3CX Support
Mitglied seit
3 Feb 2010
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo Leute.

Von Seite der 3CX wird eine Fritzbox als Client nicht unterstützt.
Wieso benutzt du aber nicht den 3CX Webclient oder den 3CX Windows Client. Du kannst ebenso ein unterstütztes Telefon per Stun Provisionieren.

Gruß
Ilias
 

Olaf Ligor

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Wenn 3cx keine bestimmten IP-Telefone bzw. Hersteller absichtlich aussperrt, funktioniert eine Fritzbox wie jedes andere IP-Phone. Einzig das Wählen interner Rufnummern dauert so um die 8 Sekunden, wenn man die Wahl nicht mit der Raute abschließt.
 

petertosh

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2008
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Funktioniert ohne Probleme. Habe sowohl FB7272 als auch FB7490 als Clients an einer 3CX angemeldet genutzt. Jeweils mit DECT-Telefonen. Eine FB7490 ist per VPN mit dem 3CX-Standort verbunden und über das interne/private Netz registriert. Die 3CX-App für das Smartphone sollte aber auch klingeln, wenn sie nicht im Vordergrund ist.
 

Olaf Ligor

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Seit immerhin 2013 unterstützt 3cx mit seiner App das Push-Protokoll, was praktisch keine Ressourcen frisst im Hintergrundmodus.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,030
Beiträge
2,018,084
Mitglieder
349,308
Neuestes Mitglied
UweMe