[Frage] Fritzbox7490 EWE rebranden /de-branding / Branding entfernen / flashen

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,780
Punkte für Reaktionen
337
Punkte
83
Kannst mir gerne glauben wenn ich es schreibe...
entschuldige, doch leider geht für mich aus
Rate mal was ich hier seit 3 Tagen mache...
nicht hervor, dass Du da nach den von mir verlinkten und zitierten Stellen warst, bzw diese sogar genau so umgestzt hast.

jetzt aber noch darüber gestolper
#1399 aus dem selben Thread ist auch interessant, am besten gibst Du, wenn Du (am einfachsten wirds ja wohl sein, über die Supportdaten nachzusehen welchen Bootloader die Box hat
Code:
bootloaderVersion   1.xxxx
dann suchst Du einfach hier über die Suche nach der Version (bootloaderVersion würde ich erst mal weglassen) oder suchst zB via Suchmaschine nach "site:ip-phone-forum.de 1.xxxx"
 

-) D4RK0 (-

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
"...geht für mich nicht hervor."
muß es auch nicht!
Danke Trotzdem für deine Hilfe. Melde mich dann...
 

-) D4RK0 (-

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
...mich läßt es gar nicht in Ruhe mit was für eine Arroganz hier mit den Leuten umgegangen wird!
Ein Forum ist immer noch dazu da um auch Fragen zu stellen und Hilfe zu bekommen.
Nur weil Ihr tiefer mit der Materie vertraut seid, heißt es noch lange nicht das es die Anderen auch sind!
Da kann man nicht immer gleich alle über einen Kamm scheren und davon ausgehen, dass derjenige der um Hilfe bittet, sich nicht auch schon damit beschäftigt hat!

Ich habe mehre hier beschriebene Anleitungen abgearbeitet und es hat nicht zum Erfolg geführt!
Wie unter anderem z.B. "Kurzanleitung: Fritzbox 7490-o2-Edition von "o2-Leine" befreien"!
"Steht indirekt auf dieser Seite in #125: Einfach die Environment Variable in adam mit "quote UNSETENV provider" zurücksetzen."

Das mit dem 7490 auf deutsch umflashen habe ich noch nicht versucht, weil es sich mir nicht als das Richtige erschien.

In diesem Sinne...
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
11,978
Punkte für Reaktionen
701
Punkte
113
Komm mal wieder runter ... lies Dir mal Deine eigene "Beschreibung" dessen durch, was Du bisher gemacht hast und dann überlege mal, warum Du hier solche Ratschläge erhältst.

Das hat auch nichts mit Arroganz von hier Schreibenden zu tun, wenn Du Deine "Frage" hier so stellst:
Also ich habe ebendfalls eine 7490 Edition EWE und habe es mit dem ruKernelTool und direkt per FTP
versucht, auch danach ein Werksreset hat nicht geklappt. Auch beim Recover 7490.06.93 kommt immer der übliche Hinweis und wird abgebrochen...
Mache ich was falsch?
("full quote" ist Absicht, ist erstens nicht viel, zweitens schon ein paar Beiträge (und eine Seite) her und drittens so etwas wie "Chronistenpflicht", falls es geändert wird)

und dann nicht auf Anhieb verstanden werden kann, was Du da nun genau gemacht hast. Dann mußt Du auch damit leben, wenn hier die Glaskugeln erst einmal entstaubt werden ... das ist trotzdem Deine eigene Schuld, denn die mangelhafte Beschreibung stammte von niemand anderem als Dir selbst. Wäre Dir ein kurzes und prägnantes "Ja." als Antwort lieber gewesen?

Wenn ich schreibe, daß ich einen Gummihammer und ein Schlagholz benutzt habe, aber die Delle in der Karosserie ist immer noch da, ist einfach meine eigene Beschreibung besch***en, weil sie zwar Werkzeuge benennt, aber nichts darüber enthält, was ich damit gemacht habe - wenn ich mit dem Hammer auf das am Boden liegende Holzstück eingeschlagen habe, ist es für jeden "Kundigen" durchaus nachvollziehbar, daß daraus keine Verformung am Kotflügel in der 20 m entfernten Garage resultierte.
 

-) D4RK0 (-

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Aha. Sehr schön geschrieben, hilft mir aber auch nicht sonderlich weiter! ;-)

Meine mangelhafte Beschreibung setzt aber nicht voraus, dass ich mich nicht mit der Materie beschäftigt hätte oder nicht viel hier gelesen habe! Darum geht es mir, da dies mir hier vorgeworfen wird!
Das ich nicht sofort mit Fingerschnipps eine Antwort erwarte ist selbstverständlich!
Die beste Antwort war u.a. diejenige von skdubg, wo nach Version des Bootloaders gefragt wurde.
Da wusste ich, dass sich Jemand vielleicht mit meinem Problem beschäftigen wird.
Und nicht erst einmal mit Vorwürfen Anderer konfrontiert werde!

Also nichts für ungut, Okay?
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
11,978
Punkte für Reaktionen
701
Punkte
113
Sehr schön geschrieben, hilft mir aber auch nicht sonderlich weiter!
Danke für die Blumen ... war aber auch gar nicht das Ziel meines Beitrags - ist nämlich nicht meine "Stellenbeschreibung"; zumindest nicht für jeden einzelnen Fragesteller, der das auch selbst suchen und lesen könnte. Klingt komisch ... ist aber so.

Das, was Dir vielleicht Deinen Fehler verdeutlichen könnte (wenn man so etwas aus Deinem ersten Text herauslesen will), habe ich nämlich schon vor knapp drei Monaten sehr ausführlich erklärt ... nach Deinen eigenen Aussagen müßtest Du diesen Beitrag auch bereits gelesen haben: https://www.ip-phone-forum.de/threads/anleitung-zum-Ändern-des-branding-bei-fritzbox-auch-für-daus.203652/page-77#post-2253663

Danach hättest Du dann anhand der Anleitung von @skyteddy entweder den Neustart nach dem Entfernen der "provider"-Variablen gleich weggelassen (erst recht das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen, nach dem wird noch vorhandener Inhalt der "provideradditive.tar" erst so richtig aktiv und ein neuer Eintrag "additive" in der "provider"-Variablen gesetzt) oder es wäre Dir dann (hoffentlich) bewußt gewesen, daß noch viel mehr Wege nach Rom führen und Du den von Dir eingeschlagenen wohl etwas verständlicher beschreiben müßtest, wenn Du eine fundierte Antwort auf Deine Frage erwartest.

Denn diese wird ja wohl auch eher rhetorisch gewesen sein ... oder hättest Du echt die Antwort: "Nein, Du machst das alles richtig." erwartet, wenn es gar nicht funktioniert hat?
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,780
Punkte für Reaktionen
337
Punkte
83
Die beste Antwort war u.a. diejenige von skdubg, wo nach Version des Bootloaders gefragt wurde.
Und wo genau hast Du diese nun bekannt gegeben?

Oder bist Du noch nicht zuhause, und "wetterst" aus dem Gedächtnis (oder ist denn jetzt schon morgen? ;) )
bin aber gerade auf Arbeit. Werde mich dann morgen wieder melden.
Nichts für ungut, aber bei drei Tagen suchen und lesen (incl. verstehen) hättest Du doch sicherlich etwas fundierter Deine Frage stellen können.

Naja seis drum. Ist nun so gewesen, weiter gehts...

Es gibt sicherleich den Ein oder Anderen der "trollen" will , aber von "trollen" konnte ich noch nichts lesen.

Ich hoffe, dass Du Dein Vorhaben erfolgreich abschließen kannst und falls nötig (ist es eine Mietbox die EWE zurück will, könnte es - am EWE Anschluss Probleme geben) es auch wieder korrekt auf den vordefinierten Stand zurück zu setzen/bringen.
 

-) D4RK0 (-

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Moinsen...

So, habe jetzt einen Teilerfolg erziehlen können! Mit "quote UNSETENV provider" und ohne zu booten das RecoveryTool drüber, ist die Anbietervorauswahl nicht mehr vorhanden, aber wenn ich auf DSL Einstellungen gehe und dort auf Weitere Anbieter, EWE... auswähle und dort wiederum ALL-IP auswähle steht dort mein Benutzername und Passwort wieder drinn.
Gibt es noch eine andere Möglichkeit diese Zugangsdaten zu entfernen?
Oder anders gefragt, kann jemand etwas mit diesen Daten an einem anderen Anschluß überhaupt was anfangen?

(Übrings meine Bootloaderversion ist: 1.3179)

Gruß Denny
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
11,978
Punkte für Reaktionen
701
Punkte
113
Das kann kaum sein, solange Du nicht irgendwelche Daten wiederhergestellt hast. Das Recovery-Programm löscht sämtliche Einstellungen des Benutzers ... solange die Box bei solchen Versuchen nicht mit der DSL-Leitung verbunden ist (was sich logischerweise von selbst verbietet) und damit vom Provider ggf. schon auf der Basis des Ports am DSLAM identifiziert werden kann, können das max. irgendwelche allgemeinen Zugangsdaten sein.

Ich würde allerdings (auch wenn die Infos dazu fehlen) am ehesten darauf tippen, daß die Box weiterhin mit dem DSL-Anschluß verbunden war und EWE damit über TR-069 (ggf. sogar auf einem zweiten VCC, für den die Daten per DHCP geholt werden, denn das ist ja ein geschlossenes Netz bei EWE (als Provider-Auswahl) ohne Vorleister - steht aber praktisch alles wieder in der "providers-049.tar", wenn man das wirklich nachschlagen will) die Box direkt wieder konfiguriert hat.
 

-) D4RK0 (-

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
FB hängt per LAN am Notebook und WLAN ist per Schalter aus.
Habe jetzt noch einmal die Prozedur durch und wieder das gleiche. Habe auch extra den Edge-Browser genommen zum kontrolieren, wegen Cookies, Passwortmanager und so von Firefox.
Aber ich habe mir mal die Mühe gemacht und die Zugangsdaten miteinander verglichen und komischerweise, sind es unterschiedliche o_O, bis auf die Endung! "...emgmt.ngn4#[email protected]"
Getestet auf meinem jetzigem Router mit meinem Passwort von EWE, verbindet nicht.
Fakt ist, dass es weiterhin drinn steht! Da ich die Box aber gerne verkaufen möchte habe ich ein ungutes Gefühl was diesen Daten betrifft!
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
11,978
Punkte für Reaktionen
701
Punkte
113
Ich mag es überlesen haben ... aber zum DSL-Anschluß steht da wieder nichts - weder daß die Box am DSL hängt, noch daß sie es nicht tut.

Daß man - um auf das GUI der Box zu gelangen - entweder am LAN oder am WLAN hängen muß, versteht sich von selbst und von dieser Seite der FRITZ!Box werden dann auch eher keine Daten kommen; jedenfalls solange man nicht über "Wiederherstellen" selbst eine Sicherung einspielt - mit Cookies arbeitet das GUI der Box gar nicht und ansonsten wäre mir kein Browser bekannt, der mit FRITZ!Box-Einstellungen umgehen kann ... erst recht nicht bei einer "frischen Box", wo auch noch jede Kleinigkeit bei einer Konfigurationsänderung über die 2FA zu bestätigen wäre.

Wenn ein Provider bei einer automatischen Konfiguration (die aber nur dann arbeiten kann, wenn die Box am DSL hängt - die Variante mit dem USB-Stick lasse ich jetzt mal bewußt außen vor) auch irgendwelche automatisch generierten Credentials verwendet, dürfte das "normal" sein - erst recht dann, wenn der ansonsten (wie EWETEL mit der vorinstallierten "provideradditive.tar" in der "EWE-Edition" der 7490 ja nur zu deutlich macht) alles über TR-069 konfigurieren möchte.
 
Zuletzt bearbeitet:

-) D4RK0 (-

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
FB hängt per LAN am Notebook und WLAN ist per Schalter aus.
Sollte soviel heißen wie das die Box keine Verbindung zum DSL hat! ;-)

...und das von dir geschriebene sagt mir jetzt genau was?
Ich meine wie hilft mir das jetzt weiter?
 
Zuletzt bearbeitet:

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
11,978
Punkte für Reaktionen
701
Punkte
113
Tja ... vielleicht solltest Du die Box doch besser behalten - offenbar hat die ja ein Eigenleben und merkt sich zuviele Daten aus Deinem eigenen Netz. Wie sie das wohl anstellen mag, wenn die weder am DSL hängt noch eine "provideradditive.tar" hat (die wäre nach (erfolgreichem) Recovery-Einsatz ja auch weg), entzieht sich komplett meiner Kenntnis ... damit ist das hier für mich auch erledigt.

Wenn Dir meine Anmerkungen, auf welchen Wegen solche Daten nur in die Box gelangen könnten (so es sich überhaupt um benutzerspezifische Daten handelt, darauf habe ich auch schon in #170 hingewiesen), so gar nicht weiterhelfen, bleibt mir ja zumindest noch die Hoffnung, daß mich der eine oder andere spätere Leser dieses Threads dann versteht ... und diese stirbt ja bekanntlich zuletzt.
 

-) D4RK0 (-

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Zu dem unteschwelligen Ton deiner Zeilen möchte ich dir nur sagen, dass ich deine Ausführungen inhaltlich schon verstanden habe. Und alle hier genannten Tip´s und Hinweisen nachgegangen bin oder ausgeführt habe. Diese aber nicht zum erhoften Ergebnis gefürt haben.
Und wenn man hier im Forum sich die eine oder andere Antwort von Dir durchliest, erkennt man schnell das es immer wieder diesen unterschwelligen Ton gibt und die nicht studierten IT-Fachkräfte wie meinereiner für Doof hingestellt werden.
Und man sollte diesbezüglich sich auch mal vor Augen halten, dass es Leute (so wie ich) gibt die ihre FB nicht studieren wollen, sondern nur die eine oder andere Kleinigkeit wissen oder ändern wollen. Man dann den verschiedensten Anweisungen folge leistet, es nicht funktioniert, man für doof hingestellt wird um dann rauszufinden das die Verweise so nicht für seine eigende Problematik taugen.
Trotzdem Danke für deine Bemühungen,
Der Pöbel
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
11,978
Punkte für Reaktionen
701
Punkte
113
Du mußt mal aufhören, irgendwelche "Untertöne" zu hören oder zu lesen ... nach meiner eigenen Einschätzung kommen solche Interpretationen immer von Leuten, denen es tatsächlich an eigenem Selbstbewußtsein fehlt und die deshalb hinter jeder beliebigen Formulierung von anderen erst einmal nach dem "Heckenschützen" suchen müssen.

Vielleicht rufst Du Dir ja auch noch mal den Beginn Deiner Aktivitäten in diesem Thread ins Gedächtnis und liest die Reaktion von anderen auch noch einmal nach ... ich bin es ja nicht alleine, der Dich für "doof" hält, die anderen haben es offenbar nur aufgegeben, das zum Ausdruck zu bringen und das ist dann tatsächlich die Stelle, wo ich meinerseits ziemlich schmerzfrei bin - ich mache das notfalls auch so lange, bis einer heult.

Aber bin hier wirklich ich das Problem? Angesichts dessen, was seit #156 hier von Dir geschrieben wurde (ich hatte Dich zu Beginn komplett ignoriert und bin überhaupt erst eingestiegen, als Du bereits vor Wut darüber, wie man Dich hier behandeln würde, schäumtest - siehe #164), würde ich diese Frage tatsächlich verneinen ... ansonsten gehst Du ja auf andere Fragen auch gar nicht weiter ein - z.B. darauf, warum Du den von mir weiter oben verlinkten Beitrag nicht berücksichtigt hast (zumindest im ersten Anlauf), obwohl Du ihn nach eigener Auskunft auf Nachfrage von @stoney ja gelesen haben willst.

Auch Deine Haltung: "Wenn ich mich hier beteilige, dann nur mit eigenen Fragen und dann muß mir auch jeder andere, der hier schreibt, irgendwie bei der Lösung meines Problems helfen wollen." zeugt für mich eher von unterentwickelter sozialer Kompetenz ... die ständigen Ausreden, man wäre schon fachlich nicht in der Lage, anderen hier ebenfalls zu helfen und deshalb bliebe einem gar nichts anderes übrig, als sich hier als "leecher" auf Kosten anderer durchzuschnorren, kann ich auch nicht mehr hören bzw. lesen. Das hier ist auch noch nicht einmal "Dein Thread", da wirst Du auch damit leben müssen, wenn andere hier irgendetwas schreiben, was Dir nicht direkt weiterhilft.

Hier - vermute ich mal - hat die Rechtschreibkorrektur zugeschlagen und es sollte wohl eher "Der Pöbler" heißen?
 

-) D4RK0 (-

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Ich gebe kopfschüttelnd auf... weder meine Frau noch mein Kollege,der gerade hier ist, meinen das es mir bestimmt nicht an Selbstbewußtsein fehlt, geschweige noch das ich an unterentwickelter sozialer Kompetenz leide! Im Gegenteil!
Und da du in meinen Augen narzisstische Wesenszüge an den Tag legst, wirst du auch hier nach das letzte Wort haben und diesen Beitrag ausgiebig und mit egoistischer Selbstverliebtheit auseinanderreißen und für dich nutzen.
Wie dem auch sei... Ich bin hier durch, außer der Eine oder Andere hat noch eine hilfreiche Idee zum Thema die ich dankend umsetzen werde!

Und tschüss!
 
  • Like
Reaktionen: Micha0815

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,780
Punkte für Reaktionen
337
Punkte
83
Ich bin hier durch, außer der Eine oder Andere hat noch eine hilfreiche Idee zum Thema die ich dankend umsetzen werde!
(Übrings meine Bootloaderversion ist: 1.3179)
Hast Du diese Nummer mal ins Suchfeld eingegeben?

https://www.ip-phone-forum.de/threads/7590-branding-ändern-freetz-flashen.298603/page-2#post-2265350
https://www.ip-phone-forum.de/threads/anleitung-zum-Ändern-des-branding-bei-fritzbox-auch-für-daus.203652/page-76#post-2246946
https://www.ip-phone-forum.de/threads/neues-debranding-problem-fb7490-1-1-hwrevision-185-subversion-6-2017.290595/

Ich würde empfehlen
[CODE]
Code:
 Komandozeilenausgabe
hier
rein
[/CODE]
zu schreiben, damit man sehen und nachvollziehen kann was Du gemacht hast (das ganze bitte 1zu1 und nichts ändern)

Die Zitierfunktion ist eine tolle Sache, wenn man diese korrekt anwendet.

Ebenso solltest Du auch genau aufpassen, nicht das Du etwas überliest und deshalb ggf. geforderte Infos nicht genannt werden, das wird zäh für den/die Helfer.
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
11,978
Punkte für Reaktionen
701
Punkte
113
Und da du in meinen Augen narzisstische Wesenszüge an den Tag legst,
Und womit genau erklärt Deine angewandte Küchenpsychologie jetzt Deine Aufregung, die Du hier schon an den Tag gelegt hast, bevor ich mich nach Deinen Beiträgen überhaupt das erste Mal zu Wort gemeldet habe? Alle böse, außer Mutti? Oder nur ein verdammt kurzes Gedächtnis, wie das in diesem Thread für Dich bis dahin gelaufen war und daß Du erst einmal kein Fettnäpfchen auslassen wolltest, weil hier alle so böse und hinterhältig zu Dir waren?

Ich weiß auch nicht so genau, was Du nun noch willst ... Deine Box ist "leer"; wenn Deine Angaben weiter vorne der Wahrheit entsprechen, dann gibt es da keine Daten von Dir mehr in der Box (noch deutlicher als ich es bereits schrieb, kann man es kaum machen) und das war es doch, was Du erreichen wolltest und nur beim ersten Mal - mangels Kenntnisnahme und/oder Verständnis anderer Beiträge, so genau wolltest Du Dich bisher dazu ja auch nicht äußern, das läßt Du ja lieber zugunsten irgendwelcher Anschuldigungen unter den Tisch fallen - nicht auf die Reihe gebracht hast?

Wenn Du jetzt hier weiter herumstänkern willst, kann das ja fast nur noch Trollen sein ... oder wie erklärst Du Deine Einlassungen seit #173 ansonsten?

Wenn hier jemand auf Deine provokante Frage (und provokant war diese spätestens, nachdem ich Dir wenige Beiträge zuvor erklärt hatte, daß ich gar nicht dazu da bin, Dir hier "private Hilfe" zu geben)::
...und das von dir geschriebene sagt mir jetzt genau was?
Ich meine wie hilft mir das jetzt weiter?
dann mit der Info reagiert, daß es hoffentlich anderen, späteren Lesern helfen wird, dann mußt Du Dich nicht wundern.

Wenn Du nicht in der Lage oder nicht gewillt bist, das anhand des Textes in #172 zu verstehen (und das nachträgliche Editieren meinerseits in diesem Beitrag umfaßte nur das Einfügen eines fehlenden "das" vor dem Wort "normal" im letzten Absatz - ansonsten steht das dort noch genau so, wie ich es von Beginn an schrieb), dann kann man Dir wohl selbst mit sehr viel gutem Willen nicht mehr helfen.

Die Story mit den immer wieder erscheinenden Zugangsdaten zu EWETEL, wenn man die Box auf EWETEL als Provider konfiguriert, erinnert irgendwie an den alten Witz mit dem schmerzenden Daumen, wenn man mit dem Hammer draufhaut ... die einfachste Lösung ist und bleibt es dann nun einmal, einfach nicht erneut draufzuhauen und schon kann man sich den Gang zum Arzt sparen.

PS: Und wenn man sich dann ansieht, wer Dir hier fleißig zustimmt, seitdem Du in #175 auf einmal Stimmen gehört (oder waren es nur "Töne"?) und auf persönliche Angriffe umgeschaltet hast, der braucht sich nur meine bisherigen Auseinandersetzungen mit diesem Member nachträglich zu Gemüte führen, um zu erkennen, daß sich da dann wohl doch zwei mit demselben Selbstbewußtsein bzw. denselben Komplexen und offenbar auch demselben Anliegen gefunden haben.
 

-) D4RK0 (-

Neuer User
Mitglied seit
21 Jan 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Danke Stoney, werde es die Tage durcharbeiten.
Schönen Sonntag
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,810
Beiträge
2,015,503
Mitglieder
348,857
Neuestes Mitglied
galegro