FritzFax an Telekom PBX CLoud (voip) betreiben

Jelden

Neuer User
Mitglied seit
14 Aug 2020
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

nachdem mir bisher weder AVM noch die Telekom helfen konnte bin ich gespannt, ob hier die wahren Cracks sitzen!

Wir verwenden seit 6 Wochen statt einer Telefonanlage die Telekom PBX Cloud. Alles funktioniert bestens, außer FritzFax. Der Empfang klappt, allerdings gibt es einige Sender, deren Faxe nicht durchgehen. Einen Grund dafür habe ich noch nicht finden können.

Was nie klappt ist der Versand von Faxe über FritzFax. Die üblichen Fehlermeldungen aus der FritzBox sind:

1. Internettelefonie mit [XY] über tel.t-online.de war nicht erfolgreich. Ursache: Fortbilden 0203502155001
2. Überlastung der Vermittlungseinrichtung (#34aa).

CAPIoverTCP ist aktiv, in der config steht:

capiovertcp {
enabled = yes;
maxctrl = 99;
port = 5031;
}

Die Eigene Rufnummer der FaxSoftware ist unter Telefonie > Eigene Rufnummern dreimal vorhanden, s. Bild.
1597395142974.png
[Edit Novize: Riesenbild gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
Weiß jemand eine Lösung? Ansonsten würden wir die Telekom Cloud wieder entfernen und eine Telefonanlage kaufen...

Herzlichen Dank für jede Hilfe,
Michael
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,614
Punkte für Reaktionen
329
Punkte
83
Die Eigene Rufnummer der FaxSoftware ist unter Telefonie > Eigene Rufnummern dreimal vorhanden
Dann kannst du sie ja zweimal löschen. Die erste ist sicherlich falsch konfiguriert, die stammt noch aus der Zeit vor der Telekom Cloud PBX.
 

Jelden

Neuer User
Mitglied seit
14 Aug 2020
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo!

Danke für den Tip, das hat sich gut angehört... Leider hat sich dadurch aber nichts verändert, es geht weiter keine Faxe raus. Der zweite SIP-Trunk-Eintrag entsteht aber immer wieder von alleine.

Irgend ein anderer Vorschlag?
 

Charlies Tante

Neuer User
Mitglied seit
10 Jul 2013
Beiträge
88
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
8
T.38 einmal aktiviert?

Unter Anschlusseinstellungen - Einstellungen ändern - zu aktivieren bzw. deaktivieren.
 

Jelden

Neuer User
Mitglied seit
14 Aug 2020
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
War aktiviert... Aber jetzt ist das grüne Lämpchen bei der Faxnummer nicht mehr an...

1597654995560.png
[Edit Novize: Riesenbild gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: