.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzFax funktioniert net

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von FreakDeluxe1985, 4 Feb. 2007.

  1. FreakDeluxe1985

    FreakDeluxe1985 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DJ, Produzent, Webdesign, Promoter
    Ort:
    Leubnitz
    #1 FreakDeluxe1985, 4 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 4 Feb. 2007
    Hallo

    habe nu schon mehr als 3h das Forum durchforscht! Kein Erfolg bei den anderen Threads gehabt mein FritzFax zum laufen zu bring! Muss erwähnn mit folgendem Equipment hatte ich damals aber schon mal FritzFax (damals noch mit Win2000) erfolgreich benutzt.

    Mein Equipment:
    FRITZ!Box Fon 5050 (UI), Firmware-Version 12.04.15
    über USB am PC | Telefonanschluss Analog | Internet: 1 und 1 2000er
    Telefon am FON 2 dran | FON 1 frei
    siehe anhang (screen shots v http://fritz.box)

    jedes mahl wähl er an und dann brint fritz fax auflegen/abbauen

    hab nix in msn stehn
    hab bei kennung +49 3761 528485
    manuell ein und ausschalten #93... oh schon wie im forum beschrieben war
    analog auch eingestellt
    habe das neue fritzfax o installiert!

    wie soll ich weiter vorgehen.


    LG
    DENNIS
     

    Anhänge:

  2. Slimfastbaby

    Slimfastbaby Mitglied

    Registriert seit:
    19 Aug. 2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Dennis,
    hab ich heute schon was zu geschrieben:

    FAX.jpg

    Eigene MSN: z.B. 528485 (immer die Nummer über die das Fax gesendet werden soll, muß natürlich in der Box aktiv sein)

    Um faxen zu können, mußt Du (glaube ich) Deine Firmware updaten (siehe meine Sig) und fax4box installieren.

    Versuch mal Dein Glück.

    Gruß Georg
     
  3. caspritz78

    caspritz78 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Freakdeluxe1985
    Übermale mit Paint deine Telefonnummern. Muss ja nicht jeder gleich deine Telefonnummern wissen.

    Willst du über das Internet faxen oder über deinen Analoganschluss. Wenn du über das Internet faxen willst, musst du deine Firmware updaten.

    Grüße
    caspritz78
     
  4. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,114
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Beim Faxen über einen Analoganschluss nicht...
     
  5. Slimfastbaby

    Slimfastbaby Mitglied

    Registriert seit:
    19 Aug. 2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jo, ich meinte Faxe nur aus der Anwendung (wie Word) über PC senden.

    Analog kann ich nicht testen, kein Faxgerät und kein Festnetzanschluß mehr.

    Gruß Georg
     
  6. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,114
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Ich auch. ;-)

    So wie ich Dennis verstanden habe, versucht er, mit Fritz!Fax über den Analoganschluss zu faxen. Dazu muss er in Fritz!Fax keine MSN eintragen (und in der Box auch nicht).

    Rumspielen kann er vielleicht mal mit den erweiterten Einstellungen, die Du oben auch als Screenshot gepostet hast (ISDN- bzw. Analoges Fax). Ansonsten hängt auch viel von der Gegenstelle ab. Also auch mal an eine andere Nummer faxen.

    Das Problem mit den Abbrüchen habe ich auch beim Faxen übers Festnetz manchmal (übers Internet sowieso). Lösung kenne ich nicht...
     
  7. Slimfastbaby

    Slimfastbaby Mitglied

    Registriert seit:
    19 Aug. 2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Abbrüche kannte ich bei XCAPI über dus.net bei größeren Faxen auch.

    Ich habe alte Fritz-Software deinstalliert und alles gekillt was ich auf meinem Rechner von AVM finden konnte und meine Box mit AVM - recover.exe neu aufgesetzt, keine Mods installiert.

    Seit Tagen ca. 25 Faxe ohne Probleme über meine Anbieter versandt und über meine dus.net - Rufnummer auf meinem Rechner empfangen.

    Gruß Georg
     
  8. FreakDeluxe1985

    FreakDeluxe1985 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DJ, Produzent, Webdesign, Promoter
    Ort:
    Leubnitz
    aso

    na werde mal bissle weiter rumversuchen und wenn s geht oder nicht geht, melde ich mich wieder...naja ich habe ja die internet telefonnummer (VOIP), über die ich erreichbar bin. kann man da über diese nummer auch faxe von anderen empfangen ? über s internet würd i schon gerne mal versuchen zu schicken, da das da ja sicher kostenlos ist, aber meine AVM Firmeware ist noch net für internet faxe geupdatet ...bzw noch keine update verfügbar !

    lg
    dennis
     
  9. Slimfastbaby

    Slimfastbaby Mitglied

    Registriert seit:
    19 Aug. 2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Verstehe ich nicht, für die FBF 5050 ist neue Firmware und neue Faxsoftware verfügbar. Siehe meine Signatur und meinen Beitrag Nr.7.

    Ich faxe nur noch per PC über VIOP und sogar mit Betamax (Freedays), also kostenlos, bis jetzt ohne Fehler.

    Gruß Georg
     
  10. FreakDeluxe1985

    FreakDeluxe1985 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DJ, Produzent, Webdesign, Promoter
    Ort:
    Leubnitz
    funst net

    Hallo

    hab jetzt des neue AMV Firmeware draufgezogen, Fax4Box deinstalliert, system gecleant und neu installiert...Resultat: Fax geht weder über analog und auch net über s Internet (also der button Internet Fax) ist noch nicht freigeschalten!

    Fragen: Warum musste ich die Box manuell neu anmachen beim draufziehen des updates .26 ?

    Was ist Tapi4Box?
    Brauch ich den Fritzboxmonitor ?
    Sind die FritzDSL Daten auf dem Server neuer als ich auf meiner installationscd habe!?

    Ich will endlich faxen, wie mach ich das nun!?

    LG
    DENNIS
     
  11. Slimfastbaby

    Slimfastbaby Mitglied

    Registriert seit:
    19 Aug. 2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Dennis,

    Bei Softwareaktualisierungen wird oft ein Reboot der Hardware (neue Software wird eingelesen) gefordert.
    Tapi, Monitor brauchst Du nicht zum Faxen.
    CD-Software ist oft schon bei der Auslieferung veraltet.
    Tatsächlich diese:
    ftp://ftp.avm.de/fritz.box/tools/fax4box/
    Software installiert?
    Die FBF mal kurz stromlos gemacht und den Rechner neu gestartet?

    Gruß Georg