.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzFAX mit Analoganschlus

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von silverstar, 31 Dez. 2006.

  1. silverstar

    silverstar Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe gerade mal die FritzFAX SW installiert. Leider kann ich keine FAXe versenden. Liegt dies an meinen Analog-Anschluss (3DSL mit Analog)? Wäre doch komisch? Ich habe die SW unter Einstellungen auf AnalogTelefon geschaltet. Wenn ich die Nummer mit dem Telefon wähle, höre ich ein FAx auf der anderen Seite. Jemnad eine Idee...?:noidea:
     
  2. silverstar

    silverstar Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kleine Ergänzung zu AnalogFAX

    Die FB iste eine FB 7141..und ich habe aus Word mal ein FAX an mein Handy gesendet... da Klingel es aber gar nicht. Bei der Inst. sollte der Capi autmoatisch installiert werden...wie kann ich den den überprüfen.. Das versenden geht über W-Lan Laptop...
     
  3. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Welche Firmware-Version hast Du auf der Box? Wenn sie größer als Version xx.04.20 ist, musst Du in Fritz!Fax nicht "analog" auswählen, sondern manuell Controller 4 (oder 3 bei Deiner Box?) eintragen.

    Fritz!Fax wurde noch nicht an die neuesten Firmware-Versionen angepasst.
     
  4. silverstar

    silverstar Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe die aktuellste Version.. Leider weiß ich nicht was Du meinst. Ich kann nur analog Auswählen (wie gesagt habe ja auch kein ISDN). Oder meinst Du direkt in der FB 7141.Hmmm wollte ein Grafik einfügen..geht irgendwie nicht.. Also.. unter Einstellungen in FritzFAX ISDN..Ahh ISDN-Controller (Hmm habe kein ISDN, sondern Analog). OK. Probiere es. Leider von Controller 1-4 keine Erfolg..allerdings wird bei Controller 4 die Verbindung nicht wie sonst nach 2 Sekunden beendet..sondern läuft weiter. Allerdings keine Wahl auf mein Handy. Ich habe doch einen Analogen Anschliss, warum soll ich dann ISDN-Controler auswählen?
     
  5. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Hast Du die "normale" Fritz!Fax-Software oder die aus dem Fax4Box-Paket.

    In der Fax4Box-Version kann man manuell einen ISDN-Controller einstellen:
    Den Anhang 6291 betrachten

    Die "normale" Version müsstest Du mit "C:\Programme\FRITZ!\FriFon32.exe -c4" oder "C:\Programme\FRITZ!\FriFon32.exe -c3" starten.
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38