Gästewlan ständig aktiv - Perfomance-einbußen?

matthias-nbg

Neuer User
Mitglied seit
10 Jul 2005
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo Zusammen,

eine ganz dumme Frage: Kann ich das Gäste-WLan dauerhaft aktiv lassen (z.B. auch wenn es keiner nutzt) oder wirkt sich das negativ auf meine WLAN-Performance aus?

Gruß
Matthias
 

DukeFake

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2006
Beiträge
471
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
welche hardware wird verwendet bzw. wie viele clients sind permanent im WLAN /guest WLAN angemeldet und nutzen welche Dienste ?
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,224
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Probiere es aus. ;)

Wieso sollte es Unterschied machen? Ist nur nen virtuelles Interface wo getrennt wird.
 

matthias-nbg

Neuer User
Mitglied seit
10 Jul 2005
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Meine Hardware sieht so aus:
AVM Mesh mit:
- Fritzbox 6490 Cable
- 5 x Fritzrepeater 1750e

Permanent sind ca. 20-30 Clients angemeldet.
Dienste: Kunterbunt - Reines Http, Streaming, TV, Internet-Radio, VPN, ...

@HabNeFritzbox Wie soll ich das bitte ausprobieren / das Ergebnis valide messen? Ich habe hier soviele Einflussfaktoren, dass mir das wirklich oft sehr schwer fällt.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,224
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Speedtest, Gast WLAN aus, und erneut messen. Ist nicht besser oder schlechter.

Ist nur anderes Interface/Schnittstelle, kommt also auf gesamte Anzahle an Geräte an bzw. der Last.

Ob da nun 1 oder 20 SSID gesndet werden, ist doch völlig egal.
 

matthias-nbg

Neuer User
Mitglied seit
10 Jul 2005
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Mein nicht repräsentativer Test hat ergeben: Mit Gäste-WLAN ist das Wlan schneller ;-)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,863
Beiträge
2,027,488
Mitglieder
350,971
Neuestes Mitglied
Bieka2003