Gebührenimpuls bei Alice

Worfinator

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2005
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Folgendes Problem habe ich:
Wir haben nun einen Alice-Vollanschluss mit echtem ISDN. Da dran habe ich eine Fritzbox 7170.

So weit läuft auch alles gut. Leider ist es aber so, dass Alice einen Gebührenimpuls sendet. Die Fritzbox reicht den an mein Gigaset ISDN SX 455 durch. Das Gigaset kann damit nix anfangen und zeigt im Display wirre Zahlen statt der Gesprächsdauer an.

Kennt jemand hierfür eine Lösung? Alice weigert sich, den Gebührenimpuls zu deaktivieren, das scheidet somit aus. Im Endgerät gibt es auch keine Option, um das Thema zu richten.

Kann man mit der Fritzbox da was reissen? Im Menü hab ich nix gefunden :confused:

Danke für Eure Hilfe!
 

vitos77

Neuer User
Mitglied seit
14 Dez 2005
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich bin auch bei Alice mit einem "echten" ISDN-Anschluss. Ich hatte ähnliche Probleme und bei mir hat Alice auf meine Bitte hin den Gebührenimpuls deaktiviert, erst meinten sie, das es nicht möglich wäre, aber dann ging es nach ein wenig Druck auf einmal doch. Mach da einfach nochmal Druck und lasse dich direkt mit einem Techniker verbinden. Wenn Sie es weiterhin verweigern sollten, würde ich es nochmal schriftlich fixieren und ggf. mit Kündigung drohen. Ist leider wirklich ein Trauerspiel bei Alice, man bekommt jedesmal andere Auskünfte usw. wenn man bei denen was anfragt...

Gruß

Vitos
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,028
Beiträge
2,018,038
Mitglieder
349,303
Neuestes Mitglied
blacky284