.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

"Geisterklingeln" - geistreich oder geistlos?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von astrolux, 21 Sep. 2006.

  1. astrolux

    astrolux Mitglied

    Registriert seit:
    19 Jan. 2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen, weis nicht mehr weiter. Habe alle „Geisterklingel-Threads abgeklappert“, aber nichts Vergleichbares gefunden.
    Konstellation:
    FON 1 = Internet > 4xDSL 1&1, 1xDSL Sipgate, 1xDSL(reg. FN-Nr. 1&1)
    FON 2 = Festnetz
    LAN = 1x Desktop, W-Lan = 1xNotebook
    Problem (seit ca. 3 Wochen, kein Rückschluß auf bestimmte Zeiten, Wochentage, FW Updates oder Einstellungen):
    LED-Festnetz geht an, nach ca. 5 Sec. klingelt aber das Tel. an FON 1 = Internet, im Display 'Keine Anrufinfo', es klingelt genau 2x; gehe ich 'ran > Freizeichen.
    Tel. an FON 2 = Festnetz keinerlei Reaktion (weder klingeln noch Anzeige)
    Was geht da vor? Hat die FBF eine 'Macke'?
    Ich habe Kabel gewechselt (original und Cat6), LAN deaktiviert (Kabel entfernt), W-Lan deaktiviert, reg. FN-Nr. aus FON 1 rausgenommen, die FBF vom Festnetz getrennt - ohne Erfolg. Auch im „Umfeld“ gibt es keine Änderungen.
     

    Anhänge:

  2. jodler

    jodler Neuer User

    Registriert seit:
    23 Sep. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo astrolux

    Das gleich hatte ich auch bis zu 40 Mal am Tag.

    Hat immer mit einem Gewitter zu tun gehabt.

    Gruß Jodler
     
  3. Knuffi

    Knuffi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Dez. 2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also wenn bei Fon1 (Internet) nicht "Auf alle Rufnummern reagieren" konfiguriert ist...
    und die Fritzbox vor dem Auftreten des Fehlers monatelang funktioniert hat, würde ich wie Du auf eine Softwaremacke schließen...Nach normalem "Geisterklingeln hört sich das jetzt nicht an.

    Ich gehe mal davon aus, dass Du nach den Firmwareupdates auch schonmal einen Werksreset probiert- oder sogar schonmal eine ältere Firmware wiedereingespielt hast hast ?
    K
     
  4. astrolux

    astrolux Mitglied

    Registriert seit:
    19 Jan. 2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erstmal danke für die Antworten.
    @jodler, hab da auch dran gedacht, aber nix mit Gewitter, auch nicht im nahen und weiteren Umfeld.
    @Knuffi, richtig, KEIN Häckchen bei auf alle Nummern reagieren. Ich habe tatsächlich Festnetz und DSL getrennt auf den Nebenstellen. Auch Werksreset und Recover hat nichts gebracht. In der Tat ging das Teil von Anfang an fehlerfrei (März 2005). Immer nur die neueste FW aufgespielt. Keinerlei weitere Änderungen. Und nun dieser Quatsch :ziggi:. Werde mich mal bei AVM 'anmelden'.
    Was mich so 'sprachlos' macht, ist ja, daß die Festnetz-LED angeht aber das Tel. an der Festnetz-Nebenstelle überhaupt nicht reagiert, sonder NUR das Tel. an der VoIP-Nebenstelle :confused:. Selbst bei gesetztem Häckchen sollten dann ja beide Tel. klingeln?! An "Geister" glaub ich auch nicht, aber ein Spuk :evil: ist das schon.