.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

(Gelöst) Farbbelegung Telefon- DSL Kabel (Y-Kabel) FB 7270

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Elsi29, 28 Jan. 2009.

  1. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,789
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    #1 Elsi29, 28 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 29 Jan. 2009
    Ich habe ein Vorhaben mit einem kleinem Problem:

    Bisher habe ich an meine FB 7270 "nur" DSL angeschlossen und möchte zukünftig auch meinen analogen Telekomanschluss an die FB legen. Soweit kein Problem, bis ich festgestellt habe, dass die FB einen Anschluss für Analoganschluss und DSL Anschluss hat.

    Meine bauliche Situation bzw. Verkabelung:
    Der Telefonanschluss liegt bei mir im Flur, im Flur ist der DSL-Splitter am Telefonanschluss angeschlossen, am Splitter angeschlossen ist ein analoges Telefon und DSL. Ich musste, wegen baulichen Gründen, das DSL Kabel über Umwege mit einen Standard Telefonkabel (4 Adern) aus dem Baumarkt verlängern in mein Arbeitszimmer zu meiner FB. Bisher auch kein Problem, lief andstandslos.

    Nun zu meinem Problem: Ich möchte nun vom Flur aus auch meinen Analoganschluss über das verlängerte Kabel weiterleiten zur FB (also muss ich das Kabel am dem Ende trennen was zu FB geht). Von diesem 4 adrigen verlängerten Kabel sind noch 2 Adern frei (2 sind belegt durch DSL). Meines Wissens nach braucht ein Analoganschluss auch nur 2 Adern.

    Im Internet hab ich nun die Pinbelegung für das Y-Kabel (von 1&1??) gefuden. Vom Telefonstecker führen auch nur 2 Adern in das Y-Kabel, ebenfalls 2 vom DSL Kabel, die dann zusammenlaufen zum Stecker der in die FB führt, dort enden jedoch 8 Adern (wegen ISDN), von denen ich letzten Endes nur 4 benötige.

    An den Steckern von Telefon und DSL lassen sich die Kabelfarben nur erraten, was insofern ein Problem ist, dass wenn ich das Kabel zum Ende der FB aufschneide um meine 4 Adern rauszunehmen, ich nicht weiss welche Kabelfarben ich wo anschliessen soll.

    Hier im Forum hab ich lange gesucht, und auch "nur" die Pinbelegung für dieses Y-Kabel gefunden, jedoch leider ohne Farben. Eigenlich würde es sogar reichen wenn ich die 4 ISDN Kabel rauslassen würde bzw. wenn
    die Farben dafür kenne.

    Hat Jemand eine Ahnung oder Ratschlag wie ich da weiterkomme???
     
  2. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Erst mal: Es ist dem Signal völlig egal, welche Farbe eine Ader hat. Wichtig ist nur die Belegung. Diese hast Du ja auch schon gefunden. Hier im Forum gibt es noch viel bessere uns m.E. aussagekräftigere Belegungspläne.

    Dir würde es allerdings helfen, den kompletten Anschluß in das Arbeitszimmer über zwei Adern des vorhandenen Kabels zu verlängern, dort eine Dose zu setzen und den Splitter anzuschließen (man kann diesen auch direkt mit seinen vorhandenen internen Klemmen an das Kabel anschließen). Anschließend führst Du wieder über die anderen zwei Adern das Telefonsignal zurück zur ursprünglichen Dose oder nutzt es im Arbeitszimmer. Dieses kannst Du dann auch hinter der FritzBox anschließen und somit eventuell auch VoIP oder die anderen Features der FritzBox nutzen. Dazu ist allerdings die Box entsprechend der Anleitung zu installieren.

    Gruß Telefonmännchen
     
  3. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,789
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    @ Telefonmännchen:

    Erst einmal Danke für den Hinweis mit der Umlegung der Telefondose in mein Arbeitszimmer. Der Gedanke ist mir auch schon mal durch den Kopf gegeistert, jedoch hab ich keinen blassen Schimmer davon wie man eine Telefondose verkabelt oder anklemmt oder Leitungen wieder zurückführt. Evtl. hätte das doch den Nachteil, dass ein Faxgerät im Flur nicht mehr betrieben werden könnte (was für meine Freundin zwecks 1-2 Tage/Woche Homeoffice mit Fax ZWINGEND erforderlich ist)??

    Du hattest geschrieben, dass es hier im Fourm aussagekräftigere Belegunspläne gibt (m. E. = bedeutet was??:confused:), hättest du hier vielleicht einen Link? Super wäre die Pinbelegung mit den Kabelfarben des Y-Kabels für die FB 7270.
     
  4. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    #4 Pikachu, 29 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 29 Jan. 2009
    Hallo,

    Sorry, schlag dir das mit den Farben aus dem
    Kopf denn es gibt keine Norm dafür, je nach
    Fertigung wird es immer unterschiede geben,
    und auf die Farben kann man sich nicht verlassen,
    dass ist immer Hersteller(da es mehr als einen gibt)
    bedingt, welche Farben er für sich einsetzt.

    Es Zählt nur die Richtige Pinbelegung,
    schliesse im Arbeitszimmer deinen Splitter
    an, daran schliesst du eine UAE 1*8(4),
    daran kannst du dann mit einem kurzen
    Kabel(da 4 Polig geht zur not auch eine ISDN Strippe)
    mit zwei RJ45 Steckern die FritzBox anschliessen.

    Beispiele gibts hier einige:

    http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=945696&postcount=23
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=183159
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=171748
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=158578
    http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=945744&postcount=27
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=159606


    Gruß Erwin

    PS: FritzBox 7170 hat die gleiche Belegung wie 7270 usw.
     

    Anhänge:

  5. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,789
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Pikachu, :groesste:

    Das mit dem Splitter ins Arbeitszimmer war die zündene Idee!!!!:-Ö :nemma:

    Läuft einwandfrei, Analoganschluss in die FB bringt ein paar nette Vorteile.

    Wie immer hat mir dieses Forum wieder einmal weitergeholfen!!!

    BESTEN DANK!!!
     
  6. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,789
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Sorry Novize, da es sich hier um ein anderes Problem handelt war meine Annahme auch ein neuen Thread zu erstellen.

    @Pikachu:

    Hab jetzt das Faxgerät an FON2 angeschlossen. Läuft einwandfrei. Frag mich bitte nicht wo der Fehler liegt. Jetzt komm ich mit Verlängerung mit meiner Festnetzleitung raus.

    Habe im Anhang mal ein Foto beigelegt von dem TAE Kabel
     

    Anhänge:

  7. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    Hallo,

    Jetzt verstehe ich es immer noch nicht,
    wie und wo war die Verlängerung gesteckt und
    mit was verbunden?, wenn du die Verlängerung
    zusammen mit dem TAE-F vom Y-Kabel in den Splitter
    gesteckt hast, das kann nicht gehen, denn zwei
    TAE-F Stecker Funktionieren da nicht, da es sich um
    eine NFN Dose am Splitter handelt, das würde
    nur gehen wenn das Fax TAE-N hat und richtig
    belegt ist.

    TAE-F und TAE-N sind anders Belegt.

    Auf dem Bild von mir müsste es eigentlich klar sein
    das Amt vom Splitter geht in die Fritz(DSL/Tel) und an
    Fon1 oder Fon2 hängt das Telefon oder Fax.
    Du kannst aber auch noch ein ISDN Telefon am
    Fon-So Anschliessen.

    Gruß Erwin
     
  8. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,789
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Das Kabel war gesteckt zwischen DSL-Splitter und dem Y-Kabel von AVM. Auf der Seite vom Y-Kabel wo der Telefonanschluss ist.
     
  9. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,320
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
  10. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,789
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Anliegend die Skizze.
     

    Anhänge: