.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

(Gelöst)FritzFon hinter Antennenmodem??

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von joelossm, 17 Nov. 2006.

  1. joelossm

    joelossm Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 joelossm, 17 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 21 Nov. 2006
    Hallo zusammen,
    ich habe seit einigen Monaten DSL über Funknetz. Die am Haus angebrachte Antenne beinhaltet auch das Modem und so bekomme ich die Daten direkt per Ethernet- Kabel in die Netzwerkkarte des PC.
    Nun meine Frage: Ist es möglich, die FrotzBox Fon so zu konfigurieren, dass sie ohne internes Modem arbeitet? (Also Anschluss Netzwerkkabel von Antenne in FonBOX und von da per Netzwerk in den PC)

    Vielen Dank für jede Antwort, komme selber nicht mehr weiter!!!
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    mit einer aktuellen Firmware ist das möglich, in den Internetzugangsdaten kann man dann "Internet über LAN" aktivieren.
    Nachteil: Der DSL Anschluss liegt brach, bei einer Fritzbox mit nur einem LAN Anschluss ist der für den Anschluss ans Modem weg und man kann seine PCs nur noch über WLAN oder USB anschließen, soweit vorhanden.

    Viele Grüße

    Frank
     
  3. joelossm

    joelossm Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo nochmal!!
    Das hört sich ja gut an. Da ich nur einen PC habe kann ich dann aber wenigstens die Phone Funktionen für Voip mit der Box weiternutzen.;)

    Nur: Wo und wie kann ich den Expertenmodus aktivieren?? Wenn ich im Browser Fritz.Box eingeben, bekommen ich das Standard-menue, wie gehts dann weiter??

    viele Grüße und Danke für die bisherigen Antworten!!!!
     
  4. Amiga-Jo

    Amiga-Jo Neuer User

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    auf der Fritz!Box Startseite Einstellungen, dann System und dort Ansicht wählen. Hier kann man den Expertenmodus einschalten.

    Viele Grüße

    Amiga-Jo
     
  5. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin, Moin,

    @joelossm: Antennen-Modem haben wir hier schon als Problem. Vielleicht schaust du dir den Thread mal an.
     
  6. joelossm

    joelossm Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, erstmal Danke für die schnelle Hilfe!!!

    Ich habe aber immer noch das Problem, dass ich den Einstieg in den Expertenmodus nicht finde. Hab jetzt den ganzen Nachmittag probiert, ohne Erfolg. Kann es an meiner Software liegen?? Also ich hab in die Adresszeile des Browser eingegeben:
    "fritz.box" und hab dann das Hauptmenue: Dort habe ich nur folgende Menüpunkte

    Übersicht
    Internet
    Telefonie
    Journal
    Systemeinstellungen
    Kennwort
    Firmware-Update
    Werkseinstellungen
    Neustart
    Erweitert
    Hilfe

    Und wenn ich Erweitert unter Systemeinstellungen anklicke, komme ich nicht weiter. Der Punkt "Zugang über LAN" ist bei mir nich da :(

    Vielleicht liegt es auch an der FonBox. Hab gestern neueste Firmaware geflasht und bekomme immer diesselbe Versionsnummer angezeigt:
    FRITZ!Box Fon (Edition United-Internet), Firmware-Version 06.01.116

    Bin jetzt echt ratlos:noidea:
     
  7. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nö, brauchst nicht Ratlos zu sein! Schau doch mal ob es nicht eine neue Firmwareversion für dich gibt, guckst du hier: ftp://ftp.avm.de/

    EDIT: Neueste ist 06.04.15, oder hab ich was verpasst?
     
  8. joelossm

    joelossm Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    also ich habe nun mehrmals versucht die Firmware 6.04.15 zu flashen. Der Flashvorgang läuft problemlos.
    Wenn ich mir dann die Startseite mit der Versionsnummer anzeigen lasse, steht dort immer: 6.01.116 !!! Also wurde nicht wirklich geflasht, oder??

    Hab mal gelesen, dass man nicht so "große" Sprünge in den Versionsnummern flashen soll, aber wo bekommen ich ältere Versionen her?? AVM hält keine bereit. Hätte nicht gedacht dass es so schwer ist.....

    Bitte helft mir!
     
  9. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ist ja schon gut. Du solltest dir die Firmware nochmals draufspielen, es geht oft nicht beim ersten Mal. Wenn dann alle Lampen gleichmäßig Leuchten, ziehst du den Stromstecker mal ab, wartest 1-2 Minuten und steckst den Strom wieder rein. Dann sehen wir weiter, O.K.? :)
     
  10. joelossm

    joelossm Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich hab alles so gemacht. Flashen kein Problem. Info blinkt, zum Schluss alles LED kurz an. Dann ausgeschaltet, 2 Zigaretten...., wieder an--> alte Firmware wird wieder angezeigt. Vielleicht sollte ich lieber einen Spaziergang tätigen???

    Grüße
    Jörg
     
  11. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hab da gerade ne absurde Idee: mach doch mal einen Werksreset, jetzt nach dem Flash!
     
  12. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Die Firmware ist schlicht zu alt, um direkt die neueste Draufzuspielen. Mache es mit der Recover oder frage AVM, die einige zwischen Versionen zuzuschicken, die du dann der Reihe nach installieren musst. Das Problem hatten wir schon öfter, alles vor ca. 03.50 kann man nicht unmittelbar updaten.

    Viele Grüße

    Frank
     
  13. joelossm

    joelossm Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe gerade an den Support von AVM dieses Problem weitergegeben. Da bin ich aber froh, dass es nicht an meiner Hardware liegt!!

    Werde später berichten, obs Updaten funktioniert hat.

    Nochmals vielen Dank!!!

    Jörg
     
  14. joelossm

    joelossm Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Alles in Ordnung!! Das Update hat funktioniert über ein "Zwischenupdate".

    Nochmals Danke an alle für die schnelle Hilfe!! ;)

    Jörg
     
  15. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin,
    na Prima! :D

    Damit dann alle was davon haben, geh bitte in deinen 1.Post - Ändern - Titel ändern und trag da [Gelöst] ein, O.K.? :)