.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] Kann anrufen, höre aber nichts! Und bin nicht erreichbar

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von work24sro, 25 Sep. 2006.

  1. work24sro

    work24sro Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann jemanden anrufen, egal ob INLAND oder AUSLAND, aber ich höre mein Gegenüber nicht! Er hört mich, aber ich höre ihm nicht!
    Außerdem kann ich nicht angerufen werden.

    Leider ist vom SUPPORT keiner erreichbar und die Kosten laufen die ganze Zeit, weil ich immer etwas an den Einstellungen ändere und es ausprobiere. Auch im FORUM hier habe ich schon alle Tips ausprobiert, aber es geht nichts.

    ICH BITTE DRINGEND um HILFE!! Irgendwie muss dass doch mal funktionieren. Telefon kostet 100 Euro und für 20 Euro habe ich schon Guthaben bei Sipgate. Wäre doch schade um das Geld. Außerdem muss es doch gehen, wenn es auch bei den anderen geht! Und habe keine schlechte Hardware. BITTE UM TIPS, HILFEN oder was sonst noch sein kann! VIELEN DANK IM VORAUS


    HARDWARE:
    Router: Netgear WGR 624v6 (mit einer STANDLEITUNG verbunden)
    Telefon: SIEMENS Gigaset C450IP

    Folgende Einstellungen habe ich:
    ROUTER:
    PORTWEITERLEITUNG
    2 TEL 5060 5060 192.168.1.2
    3 TEL2 5004 5004 192.168.1.2
    4 TEL3 10000 10000 192.168.1.2
    5 TEL4 8000 8019 192.168.1.2
    6 TEL5 5064 5064 192.168.1.2

    IPTELEFON

    Domäne: sipgate.at
    Realm: sipgate.at
    Angezeigter Name: sipgate.at
    Proxy-Server-Adresse: sipgate.at
    Server-Port: 5060
    Registrar-Server: sipgate.at
    Registrar-Server-Port: 5060
    Listen Ports
    SIP-Port: 5060
    RTP-Port: 5004
    Zufällige Ports benutzen: Nein
    Netzwerk
    STUN benutzen: Ja
    STUN-Server: stun.sipgate.net
    STUN-Port: 10000
    NAT-Aktualisierung: 20 sec
    Outbound-Proxy-Modus: Immer
    Outbound-Proxy: sipgate.at
    Outbound-Proxy-Port: 5060
    Sprach-Codecs
    Annex B für G729 aktivieren: Nein
     
  2. wgd

    wgd Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    bei sipgate hatte ich mit dem WLAN-Telefon F1000 das gleiche Problem. Die Lösung war einfach: den stun-Server deaktivieren! Vielleicht hilft das.

    Gruß
    wgd
     
  3. work24sro

    work24sro Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    SUPER!!!! Genau das war es! Jetzt funktioniert es!
    Bist ein HELD für mich! Besten DANK! Solltest bei SIPGATE im Support arbeiten, denn diese haben die Lösung nicht!!!! Nochmals besten DANK!!