.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst, keine Netz-Störung] Anmeldung nicht möglich

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Energiequant, 24 Sep. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Energiequant

    Energiequant Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Info-Student und Web-Entwickler
    Ort:
    Berlin
    Das Problem besteht seit gestern abend, zeitweise (inzwischen schon seit 2 Stunden) kann man keine Clients einloggen, wodurch natürlich auch keine Anrufe eingehen können.

    Bin mir relativ sicher, daß es nicht an mir liegt, oder hat sonst niemand Probleme?
     
  2. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    kann ich nicht bestätigen - keinerlei Probleme
     
  3. Energiequant

    Energiequant Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Info-Student und Web-Entwickler
    Ort:
    Berlin
    Bei mir kann weder Asterisk noch das frisch gekaufte F1000 direkt einloggen (läuft jetzt wieder hinter Asterisk).

    Meldung in Asterisk:

    Sep 24 16:45:40 NOTICE[7994]: chan_sip.c:4045 sip_reg_timeout: -- Registration for 'meineid@sipgate.de' timed out, trying again
    Sep 24 16:45:46 WARNING[7994]: chan_sip.c:695 retrans_pkt: Maximum retries exceeded on call 795119777ca036594cc69cd9554ca7fd@127.0.0.1 for seqno 108 (Critical Request)

    Lief bisher immer ohne Probleme und Änderungen wurden auch keine gemacht auf meiner Seite, daher vermute ich den Fehler auf Seiten von Sipgate. Wenn ich auf der Webseite einlogge, bestätigt mir Sipgate, daß ich offline bin.

    Edit: Scheine jetzt wieder online zu sein, ohne daß ich irgendwas gemacht habe. Mal sehen für wie lange.
     
  4. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ich kann Dir nur sagen, das die Registrierung bei mir ohne irgendwelche Probleme läuft. Auch habe ich gerade mehrere Gespräche eingehend und abgehend geführt.

    Von Asterisk habe ich keinen Schimmer.
    Vielleicht solltest du nochmal deine Benutzerdaten überprüfen.
     
  5. Genom

    Genom Neuer User

    Registriert seit:
    17 Sep. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich kann mich auch nicht einloggen mit meinem F1000. Es steht nur immer Register via. .. und im LOG auch nur REGISTER und es tut sich nichts. Mit dem Softphone geht es. Komisch. Habe mit dem F1000 aber öfter die Probleme, dass nach einer Weile es ausgeloggt ist. Muss dann ausmachen wieder anmachen, dann gehts, diesmal nicht.
     
  6. Energiequant

    Energiequant Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Info-Student und Web-Entwickler
    Ort:
    Berlin
    Genau dasselbe Phänomen hatte ich auch. Zu dem Verlieren der Verbindung: Mich würde es nicht wundern, wenn das auch an Sipgate liegt. Bin gespannt, ob das Problem noch austritt, wenn das Handy jetzt hinter Asterisk hängt (bisher kams noch nicht). Ansonsten kann man hier wohl nur auf ein Firmware-Update warten.

    Heute mittag ist mir jedenfalls auch ein Gespräch abgerissen, allerdings lief das F1000 munter weiter (hab vorhin ungewollt auch schon ein paar Abstürze provoziert *g*), vermute das lag auch an Sipgate, da gerademal 20 Minuten später wiedermal Anmeldeprobleme auftraten.
     
  7. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ich denke das es ein F1000 Problem ist, sonnst könnte sich ja die SW auch nicht registrieren.:wink:

    Oder kann jemand ohne F1000 heute gescheiterte Registrierungsversuche bestätigen ? Ich jedenfalls nicht.
     
  8. Energiequant

    Energiequant Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Info-Student und Web-Entwickler
    Ort:
    Berlin
    Naja, Asterisk ist mir auch erst rausgeflogen, nachdem das F1000 sich schon längst verabschiedet hatte. Mit etwas Glück hat mich Sipgate vorhin vielleicht auch nur geblockt, da von meiner IP zuviele Anfragen kamen (Asterisk hat etwa alle 15 Sekunden versucht sich neu anzumelden). Die Zeit wirds zeigen, deshalb auch "vorübergehend gelöst". Sollte noch jemand ähnliches bemerkt haben, kann er sich hier ja noch melden. :)
     
  9. Genom

    Genom Neuer User

    Registriert seit:
    17 Sep. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin gerade von der Arbeit gekommen, da war mein F1000 wieder ausgeloggt. Nach demdritten Aus/An Versuch gings dann wieder. Ich mein, wenn ich eh nicht zu Hause bin ist das nicht so wild. Aber wenn sich das immer ausloggt obwohl ich zu Hause bin, ist das echt nervig und unbrauchbar.

    Gruss
     
  10. Energiequant

    Energiequant Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Info-Student und Web-Entwickler
    Ort:
    Berlin
    Das mit dem Ausloggen scheint in der Tat ein Problem von Sipgate zu sein: Seitdem ich das F1000 hinter einem lokalen Asterisk laufen habe, gibt es damit keine Probleme mehr. Gelegentlich reißt aber immer noch kurz die Verbindung ins Festnetz ab (SIP<->SIP konnte ich noch nicht wieder ausprobieren), d.h. mein Gesprächspartner kann mich für einen Moment nicht mehr hören oder die Verbindung haut ganz und gar ab. Ich vermute, daß es sich auch hier um ein Problem von Sipgate handelt. Werde mich mal testweise nach einem anderen Provider mit möglichst kostenloser Rufnummer umsehen.
     
  11. Genom

    Genom Neuer User

    Registriert seit:
    17 Sep. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    langsam hab ich keine Lust mehr auf VOIP. Heute konnte ich mich mit meinem F1000 überhaupt nicht bei Sipgate einloggen. Das Softphone funktioniert. steht immer registering... habe schon verschiedenste einstellungen probiert, stun an aus,proxy mit router ip oder versatel DNS. nix geht. Tolles Telefon für über 170¤ das man nicht nutzen kann.
    ;(
     
  12. Energiequant

    Energiequant Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Info-Student und Web-Entwickler
    Ort:
    Berlin
    Ich bin mir nicht sicher, obs am Telefon oder am Provider liegt, würde eher auf letzteres tippen. Zudem sollte man noch eine neue Firmware (die 3.10) ausprobieren, bevor man das Telefon zum Fenster rausschmeißt; aber wie gesagt: ich such noch nach der 2.80er für eventuelle Downgrades...

    Um zu probieren, obs am Provider liegt, kannst Du Dich mal probeweise bei sipsnip.com anmelden, die habenw ohl auch ein kostenloses Paket über das Du per "echter" Rufnummer angerufen werden kannst.
     
  13. Energiequant

    Energiequant Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Info-Student und Web-Entwickler
    Ort:
    Berlin
    Grmblhmpf... Wohl doch das F1000; gestern Verbindungsabbruch nach 17 Minuten, dann per X-Lite problemlos weitertelefoniert. Heute Abbruch nach 7 Minuten, Telefon ist SIP-mäßig tot, nach einer Weile kommt "registering" ohne Erfolg. Werd nachher mal ein Update versuchen und hoffe, daß es sich dann bessert.
     
  14. SuperMario

    SuperMario Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  15. Energiequant

    Energiequant Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Info-Student und Web-Entwickler
    Ort:
    Berlin
    Ist nur leider nicht mein Problem: So wie es jetzt eingerichtet ist, läuft Asterisk direkt auf dem Router und kann Ports benutzen wie es will (Forwarding der Ports zu anderen Rechnern ist deaktiviert). Der Access Point hängt direkt hinter einem Switch am Router. Damit sollte Asterisk keine Probleme haben. Mein "registering" von heute betraf direkt meinen Asterisk-Server. In Verbindung mit dem Verbindungsabbruch und der einwandfreien Verbindung von gestern (via Software) deute ich das so, daß das Problem beim F1000 liegt. Sobald die Anmeldung bei UTstarcom wieder funktioniert, werd ich mir mal die 3.10 ziehen.
     
  16. Energiequant

    Energiequant Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Info-Student und Web-Entwickler
    Ort:
    Berlin
    Falls es immernoch wen interessiert: Ich glaube jetzt bin ich doch wirklich mal auf die Wurzel allen Übels und damit des Rätsels Lösung gestoßen. Es ist nicht Sipgate, nicht Asterisk und auch nicht das F1000, sondern ganz einfach *Trommelwirbel* mein Access Point. Das Ding hängt sich mit aller Regelmäßigkeit auf oder resettet sich unangekündigt, was ich aber bisher noch nie so deutlich bemerkt habe. Eine Suche mit Google zeigt, daß sehr viele Leute diese Probleme mit ihrem DWL-2000+ haben und es nach Downgrade der Firmware meist wieder stabiler läuft. Das heißt für mich ab sofort: Finger weg von D-Link! Auch was ich auf Arbeit mit den Printservern erleben durfte und was mir Freunde über die Router berichtet haben, spricht nicht gerade für diese Firma. Lediglich die Netzwerkkarten verrichten hier in 3 Rechnern brav ihre Dienste.
     
  17. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Danke für die Info - da waren wir wohl alle auf dem Holzweg.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.