.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] Wlan spinnt nach freez-update

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von Schlaubi666, 27 Okt. 2008.

  1. Schlaubi666

    Schlaubi666 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Schlaubi666, 27 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 28 Okt. 2008
    Hi,

    ich habe mein freez aktualisiert(siehe Signatur) alles läuft wie es soll, außer das WLAN.

    das Problem:

    wlan LED ist an. in der "normalen" Fritz-GUI unter WLAN/Monitor steht nicht viel. kein Kanal auf dem sie sendet, keine anderen wlans gefunden ...

    wenn ich auf aktualisieren klicke sucht die Box wlan's und sucht und sucht und wird nicht fertig ....

    ich habe schon diverse Einstellungen versuchet autokanal, 12/13, sendeliestung nichts hae etwas gebracht.

    jetz der knüller: wenn ich nun wlan abschalte, egal wie( gui,schalter,telefon) dann bootet die box neu


    Was kann ich da tun ?
     
  2. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Poste mal deine .config hier, bzw. häng sie an. Und als Schuß ins Blaue: external verwendet? Irgendwas mit libcrypto? Beim Auslagern dieser Library hab ich dieses Phänomen in Ähnlicher Art beobachten können.
     
  3. Schlaubi666

    Schlaubi666 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    external ja
    libcrypto , da muß ich schauen ...

    also die lib nicht auslagern neues image bauen und updaten.

    die config kann ich heute abend nachliefern ....
     
  4. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Bin gespannt. Ist aber - wie oben erwähnt - nur ein Schuß ins Blaue.
     
  5. Schlaubi666

    Schlaubi666 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 Schlaubi666, 28 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 28 Okt. 2008
    richtig geraten, lib bei external raus, zusätzlich noch viele andere Packete raus, da die firmware sonat viiiiiiel zu groß war. Nun geht das wlan wieder.


    Danke für den Tip.
     
  6. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Nochmal zum Mitschreiben: Wenn man die libcrypto auslagert, dann geht das WLAN nicht mehr?

    MfG Oliver
     
  7. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    @oli: Dasd hatten wir schon einmal durchdiskutiert, nachdem du libcrypto externalfähig gemacht hast.
    wpa braucht die libcrypto, ohne kommt man nicht mehr sauber ins Netz.
     
  8. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Ich habs nur eingecheckt. ;-)
    Aber wir sollten da irgendwo einen Warnhinweis unterbringen...

    Am Besten im menuconfig, wenn man das auswählt.

    MfG Oliver