.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Geschwindigkeitsangaben 1&1 vs. Telekom

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von 15Eleven_no7, 10 Juli 2017.

  1. 15Eleven_no7

    15Eleven_no7 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,
    da bald der Wechsel zu 1&1 (von Telekom kommend) bei meinen Eltern ansteht hab ich mal die DSL Verfügbarkeitsabfrage gemacht.

    Auf der 1&1 Seite steht 50MBit wohingegen die Telekomseit 100Mbit anzeigt.
    Woran kann das liegen?
    Ich weiß ja, dass wenn 1&1 50Mbit anzeigt und die Telekom z.B. 25Mbit, dass dann die 25 gelten (so war es bei mir).aber so rum habe ich es noch nicht gehabt.

    Danke für die Info.
     
  2. HabNeFritzbox

    HabNeFritzbox IPPF-Urgestein
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 Dez. 2017
    Beiträge:
    13,863
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    fd00:HAM:BURG::/64
    Wird dir wohl keiner sagen können, 1&1 wird dir wohl nicht sagen, dass den Telekom evt. zu teuer ist an Miete oder lieber nur aufs eigene Versatel Netz schalten wollen oder dergleichen.

    Solchen Spekulationen sind auch nicht neu.
     
  3. ciesla

    ciesla Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,831
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    EDV-Systemhaus
    Ort:
    Berlin-Waidmannslust
    Ich denke mal, die Eltern brauchen noch nicht mal ein 50-er und ein 100-er schon gar nicht.
    Ein gutes ADSL2+ (ev. mit Annex J) sollte reichen.
     
  4. koyaanisqatsi

    koyaanisqatsi IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    10,203
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Moin

    Und wieviel Uploadbandbreite/geschwindigkeit wäre wünschenswert ?
    ...in Hinblick auf Internettelefonie.
     
  5. 15Eleven_no7

    15Eleven_no7 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Gilt die Frage mir oder den anderen Kommentaren?
     
  6. koyaanisqatsi

    koyaanisqatsi IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    10,203
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    .......dir.
     
  7. 15Eleven_no7

    15Eleven_no7 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Weiß jetzt nicht, wie viel man benötigt. Aber ich denke mal dass meine Eltern kaum Upload benötigen.
     
  8. koyaanisqatsi

    koyaanisqatsi IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    10,203
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich wollte auch eigentlich nur darauf hinaus, auch wenn deine Eltern keine Poweruser sind, dass es bei nur 1MBit/s Upload bei einer 16MBit/s ADSL2+ Leitung knapp werden könnte.
    ...und eben fast immer nur auf den Download geschielt wird.
     
  9. 15Eleven_no7

    15Eleven_no7 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ach so, danke für den Hinweis.
    Ich bin mir da jetzt nicht so sicher wie viel Upload ausreichend wären. IP Telefonie braucht ja auch was an Up.
    Andere Frage: Heißt es also, dass man bei 16k automatisch ADSL hat und alles war darüber hinaus geht ist dann VDSL?
     
  10. koyaanisqatsi

    koyaanisqatsi IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    10,203
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Bei einer G.722 (HD) Verbindung sinds ungefähr 60-80kbit/s, das entspricht 1 Megabyte pro Minute.
    Solange sonst Niemand irgendwas hochlädt, sprich den Upload ausreizt, reichen auch 1MBit/s.

    ANNEX J hat 16/2,5 MBit/s, wenn der Upload nicht gedrosselt wird.
     
  11. 15Eleven_no7

    15Eleven_no7 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das dürfte dann reichen, da meine Eltern (eigentlich nur mein Vater) nichts hoch lädt.
    Wird aber nicht auch die Telefonie bevorzugt behandelt vom Router?
     
  12. HabNeFritzbox

    HabNeFritzbox IPPF-Urgestein
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 Dez. 2017
    Beiträge:
    13,863
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    fd00:HAM:BURG::/64
    Jop wird, reicht andere Thema nicht wegen Telekom/1&1 und so? ;)
     
  13. 15Eleven_no7

    15Eleven_no7 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Jo, waren aber ursprünglich zwei Fragen und daher zwei Threads... so wie es sich gehört ;)