gibts überhaupt noch Support ??

sledgehammer

Neuer User
Mitglied seit
16 Dez 2004
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
hat jemand in letzter Zeit den Support von Bellshare in Anspruch genommen ?

2 mails an support(at)bellshare.com und eine über das Kontaktformular haben nur zu einer
automatschen Mail :Wir beantworten Ihre Anfrage in der Regel innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
geführt.
auch die im Impressum angegebene Telefonummer läuft nur auf einen AB.

so fing es bei Nikotel auch an,sollte ich meine Rufnummer zu einem anderen Anbieter portieren lassen(dus.net z.b.) ?
 

surfvill

Mitglied
Mitglied seit
6 Dez 2006
Beiträge
205
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Vor knapp einem Jahr gab es massive Performanceprobleme, die sich dann in Luft aufgelöst haben - offensichtlich, weil viele tatsächlich zu einem anderem Provider gewechselt hatten...:) Auch zu dieser Zeit wurde Bellshare bereits für tot erklärt.
Just in diesem Moment (seit 10 min) ist Bellshare auch wieder mal komplett tot - also der Service und die Website! Ist jetzt Bellshare schon wieder oversubscribed? Wäre also schön, wenn wieder mal einige wechseln würden, damit ich ordentlich telefonieren kann...
Deshalb meine Empfehlung: Schnell die Portierung beantragen!
:):):)
solange tut es mein Backup: Sipgate!

Viele Grüße vom sonnigen Teneriffa
André Ludewig

edit: jetzt, nach 10 min läuft wieder alles wie geschmiert! Aber trotzdem: Wechseln! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

viceroy

Gesperrt
Mitglied seit
22 Mrz 2008
Beiträge
73
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wir beantworten Ihre Anfrage in der Regel innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
die haben nur vergessen wie viele jahre man zu den tagen dazuzählen muss!!!
warte auch erst seit 30.10.08 auf eine antwort, da kann man nur jedem, der interesse an der firma zeigt, empfehlen - FINGER WEG DAVON !!!:mad:
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

sledgehammer

Neuer User
Mitglied seit
16 Dez 2004
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Es Läuft garnichts,keine Antwort auf Emails an den Support seit dem 10.November,
ich bereue es jemals eine Rufnummer zu Bellshare portiert zu haben.Hoffentlich kriege ich die
noch rechtzeitig zu DUS.NET.
Was soll man von einer Firma halten,die auf keine Emails reagiert und STÄNDIG einen Anrufbeantworter auf ihrer Telefonnummer hat.

Bestehende Ähnlichkeiten zu Nikotel sind rein zufällig.

Habe leider noch Guthaben da,kriege ich aber auch nicht abtelefoniert.
 

Marc-HH

Neuer User
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
"Wir beantworten Ihre Anfrage in der Regel innerhalb von 3 bis 5 Werktagen." Werktage meint wahrscheinlich Monate, ich warte seit dem 30.03....
 

Marc-HH

Neuer User
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Weiterhin kein Support bei Bellshare ...
 

James_t84

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2009
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich habe gestern eine Supportanfrage gestellt, da bei mir das Löschen der Nachrichten in der Mailbox nicht funktioniert.
Ich bin gespannt wann, bzw. ob ich eine Nachricht erhalte.
Leider lese ich hier sehr viel schlechte Kritik über Bellshare.. hmm hmm son bissl unsicher macht es mich schon.
Ich bin jetzt seit Mai da und hatte bisher lediglich ein paar Echoprobleme, (was ich allerdings als sehr störend empfunden habe).

Gruß
 

Marc-HH

Neuer User
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Viel Erfolg!

Meine Anfrage aus dem März ist jedenfalls immer noch nicht bearbeitet worden. Habe vor ein paar Tagen in einer anderen Angelegenheit erneut an den Support gemailt, mal gucken ... Man kann halt das nutzen, was (noch) funktioniert. Nummern werde ich bestimmt nicht dahin portieren ...
 

surfvill

Mitglied
Mitglied seit
6 Dez 2006
Beiträge
205
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
geht noch was?

Wegen der massiven aktuellen Probleme technischer und administrativer Natur habe absichtlich mal diesen alten Frett hochgeholt, weil Markbeu (der, so hoffe ich, noch in irgendeiner Relation zu Bellshare steht) dann evtl. eine Infomehl hier vom Forum erhält.
Also, lieber Markbeu, guck mal in die aktuellen Freds - momentan ist schlecht telefonieren und Bellshare hat zwar mein Geld - dieses aber seit einer Woche meinem Account nicht gutgeschrieben.
Vielleicht kannst Du ja etwas bewirken?
Vielen Dank schonmal für Deinen Einsatz - wie auch immer geartet.
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo surfvill,
danke fuer Deinen Hinweis!
Keine Angst: bellshare lebt! Der Fehler wurde umgehend behoben.
Der Support ist aus Kostengruenden reduziert worden, der kurze Dienstweg geht aber immer ;-).
Gruss!
markbeu
 

Knoxe

Neuer User
Mitglied seit
27 Mrz 2007
Beiträge
167
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also nachdem ich gestern kurz vor 22 Uhr wieder abgehend über bellshare telefonieren konnte, muss ich leider sagen, daß sich am Zustand der schlechten Gesprächsqualität bei der Gegenstelle nichts verbessert oder überhaupt etwas geändert hat.

Naja, die Sache läuft nur noch bis 2.11.09 :rolleyes:
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Knoxe,
hast Du Deine Fritz!Box mal resettet (mind 20sek vom Strom nehmen, dann wieder ran). Meist liegt schlechte Sprachquali daran; ich habe weder ankommend noch abgehend Probs mit bellshare.
 

Knoxe

Neuer User
Mitglied seit
27 Mrz 2007
Beiträge
167
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo markbeu!

Ich hatte den bellshare-Zugang wg. Tarifumstellung von einer anderen Fritz!Box auf meiner erstmals eingerichtet + die 1x 'weich' per Konfiguration neu gestartet.

Wie geschrieben, die Flat läuft nur noch bis 2.11. und wird auch nicht reaktiviert.

Wenn ich richtig überlege, könnte es einen Zusammenhang zwischen der letzten Fritz!Box FW 29.04.76 und den Problemen geben. Vorher gab es auf der Ursprungsbox zwar auch öfter Qualitätsprobleme, aber es lief auch zeitweise mal gut.

Komischerweise läuft allerdings der GMX-VoIP-Zugang dauerhaft ohne Probleme und in Festnetzqualität auf beiden Seiten.
 

surfvill

Mitglied
Mitglied seit
6 Dez 2006
Beiträge
205
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi Markbeu,

danke für Deine Mitwirkung beim neulichen Ausfall!
Aber leider gibt es auch bei mir nach wie vor Probleme...:(
- die vor 12 Tagen überwiesenen 25 Euro sind noch nicht gutgeschrieben
- Mailbox ist voll
- Mailbox über Webinterface nicht löschbar
- 5555 vom Bellsharetelefon nicht erreichbar "es ist ein Fehler aufgetreten"
- teils eingeschränkte Gesprächsqualität bei gehenden Gesprächen, besonders am späten Nachmittag - der Angerufene kommen dann nur Fragmente an.
- keine Reaktion auf Supportanfragen vía Formular und Mehl

Vielen Dank schonmal, wenn Du etwas erreichen kannst...
 

Chrizy

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich bekomme auch keine Antwort von Bellshare

Seit über zwei Monate bin ich über meine Portierten Rufnummern nicht zu erreichen. Netz-interne Rufnummer geht und raus rufen (Intern/ Entern) auch kein Problem. Nur die Außenwelt Erreicht mich nicht mehr ;-(
Kontaktversucher per Formular (3x) und auch mehrmals per Fax blieben immer unbeantwortet.

Weiß einer wie man die Leute da noch erreichen kann?? Hat einer ein "Heißen Draht zu bellshare?

Oder gibt es da keinen mehr, der das bearbeiten kann? Ich glaub das ja fast ;-(

s. mein Beitrag vom 01.09.2009
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=198403
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe eure beiden Anliegen weitergegeben...
Schade, dass ihr solche Probs habt :-(
 

Tuxx

Neuer User
Mitglied seit
8 Dez 2006
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Markbeu

Warum reicht es eigentlich nicht wenn man die "normalen" Supportwege beschreitet um mit BS Kontakt aufzunehmen? Wieso mußt DU die Anfragen auf irgendwelchen geheimen Wegen weiterleiten? Besonders seriös ist das nicht. Kannst Du nicht einmal Deine Bellshare-Kontakte bitten, hier zur aktuellen Lage Stellung zu nehmen? Ich würde mein Konto ja wieder auffüllen, aber so wie es im Moment aussieht ist es ja wohl mehr oder ein Glücksspiel ob das Geld auch gutgeschrieben wird.
 

surfvill

Mitglied
Mitglied seit
6 Dez 2006
Beiträge
205
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
...bitte nicht noch den Marc verschrecken - er ist unsere letzte Hoffnung!
Ich melde mich sofort, wenn meine 25Eus gutgeschrieben sind, was Deine Entscheidung, etwas zu überweisen, erleichtern sollte.
Ansonsten: Paypal - dann kannst Du Dein Geld zurückholen, wenn die Leistung nicht kommt.
 

surfvill

Mitglied
Mitglied seit
6 Dez 2006
Beiträge
205
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
So, wie versprochen - der Betrag ist jetzt gutgeschrieben. Die Gesprächsqualität ist leider trotzdem immer noch fern vom Festnetz - ich selber höre perfekt, werde aber (nur wenn ich angerufen habe) nur abgehackt (mit zusätzlichen Kompressionsartefakten) verstanden.
Das Mehlboxproblem hat auch noch Bestand :(
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,603
Beiträge
2,024,629
Mitglieder
350,436
Neuestes Mitglied
PhexGMBH