[Problem] Gigaset 4000 lässt sich nicht an Basis anmelden

badman42

Neuer User
Mitglied seit
22 Mai 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen.
Ich habe mir ein gebrauchtes Gigaset 4000 mit Basis 4015 gekauft.
Das Mobilteil wollte ich an meiner Basis anlernen.
Die Anleitung von Siemens habe ich benutzt.
Leider ohne Erfolg.
Hat jemand Erfahrung beim Anlernen, bzw. Tipps für mich?
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,096
Punkte für Reaktionen
97
Punkte
48
Drei Rückfragen:
  1. Mit „meiner“ Basis meinst Du Deine Bestehende, also nicht die Gigaset 4015, die dabei war.
  2. Ist Deine Basis ebenfalls eine Gigaset 4010 bzw. 4015.
  3. Mit Gigaset 4000 meinst Du ein Gigaset 4000 Classic, Comfort, oder Micro?
Ich gehe mal von einem Gigaset 4000 Comfort an einer Gigaset 4010 aus: Auf der Unterseite der Basis die Paging-Taste für drei Sekunden drücken. Danach im Gigaset auf ins Menü → Einstellungen → MT anmelden → Basis 1 → PIN: 0000 → … half das? Wenn nicht, welcher Schritt schlägt genau fehl? Wenn alles schief geht, kannst Du das Mobilteil zurücksetzen. Danach ist es wenigstens wieder mit seiner original Basis, also Deiner gekauften Gigaset 4015 angemeldet. Hast Du in Deiner aktuellen Basis überhaupt noch interne Rufnummern frei – mehr als sechs Mobilteile gingen bei diesen alten Basen nicht.
 

badman42

Neuer User
Mitglied seit
22 Mai 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
vielen Dank für die Antworten.
Ausgangssituation:
Basis ist ein gigaset 4015 Comfort
Mobilteil ist ein gigaset 4000 Comfort
Im Mobilteil sind folgende Einstellungen vorgenommen:
Basis 3
INT 3
Das Zusammenspiel funktioniert.
Basis 3 ist eingestellt, da ich bereits 2 andere gigaset 4015 Comfort mit dem Mobilteil betrieben habe.
Nun habe ich mir beides nochmals gebraucht gekauft und wollte das zusätzliche Mobilteil an die funktionierende Basis anbinden.

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Das Anlernen mit der Paging Taste habe ich mehrfach ohne Erfolg ausprobiert.
Das Mobilteil sucht und sucht findet aber die Basis nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,096
Punkte für Reaktionen
97
Punkte
48
Merkst Du den Tastendruck der Paging-Taste? Wenn ja, dann hast Du keinen Staub dazwischen. Dann würde ich darauf tippen, dass das Mobilteil einen Schuß hat. Daher mein Tipp es wieder mit seiner original Basis gegen zu probieren. Wenn das nicht klappt, Mobilteil wie geschildert und nicht nur über das Menü zurücksetzen. Ich habe nämlich obiges genauso, bevor ich es schrieb, nochmals mit meinem Gigaset 4000 Comfort + Gigaset 4010 durchgespielt.
 

badman42

Neuer User
Mitglied seit
22 Mai 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo.
Ich habe das zusätzliche Mobilteil mit der Tasten Kombination 4 6 8 5 4 6 3
Zurück gesetzt.
Was muss ich im zusätzlichen Mobilteil einstellen damit das Anmelden funktionieren sollte?
Mobilteil anmelden an Basis 2?
Basis 1 ist ja die Werkseinstellung.
Basisauswahl: beste Basis oder Basis 1?
Bei der Paging Taste spüre ich einen kleinen wiederstand.
 

erik

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
4,877
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
48
Kann es sein dass an der Basis schon zu viele Mobilteile angemeldet sind?
 

badman42

Neuer User
Mitglied seit
22 Mai 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Normalerweise funktionieren 6 Stück (laut Anleitung)

-- Zusamenführung Doppelpost by stoney

Das gekaufte Mobilteil und Basis kennen sich jetzt auch nicht mehr.
Trotz Rücksetzung.
Das manuelle Anlernen funktioniert auch nicht.
Jetzt bin ich wirklich am Ende mit meinem Latein!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Multireed

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Hallo.
Ob die Taste an der Basis wirkt kann man ja probieren mit Mobilteile suchen. Da braucht man sie ja auch.
Wenn mehr als 6 angemeldet werden wird die 6 überschrieben.
Ist logisch das Deine alte Anmeldung weg ist hast ja Mobilteil in den Lieferzustand zurück gesetzt.
In der BDa S84 steht auch wie Du es anmeldest. Nimm Basis 1 ist doch egal. Die Pin wird ja wohl stimmen.
Etwas anderes wird doch nicht gefragt und nicht gebraucht.
Wenn es dann nicht klappt schreib auf wie Du es gemacht hast.
 

badman42

Neuer User
Mitglied seit
22 Mai 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wie in der Anleitung Seite 84.

Die Frage ist nur wie lange die Paging Taste gedrückt werden muss?
 

Multireed

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Hallo.
Drück man und zähl bis 10 dann wird es wohl genug sein. Ich weiß nicht genau aber vielleicht kommt da auch ein Ton.
Es war immer ziemlich lang.
Für Suchen ist es ja nur ganz kurz.
 
Zuletzt bearbeitet:

badman42

Neuer User
Mitglied seit
22 Mai 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Dann habe ich hier keinen Fehler gemacht.
An sich kann man sonst keine weiteren Fehler machen.
Komisch ist nur, daß weder die neue noch die alte Basis nicht gefunden werden.
 

Multireed

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Hallo. Dann mußt Du wohl austesten was defekt ist.
Hast doch noch Deine vorhandenen Telefone.
Nehm doch eins davon und versuche es an der neuen Basis anzumelden unter einer anderen Basisnummer.
Oder versuche es ein zweites mal an seiner Basis anzumelden unter einer anderen Basisnummer.
Dann bleibt Deine alte Basisanmeldung erhalten.
Wenn beides geht wären ja die Basen in Ordnung.
Wenn das jetzt auch nicht geht würde ich denken es liegt nicht an den Telefonen und den Basen.
 

badman42

Neuer User
Mitglied seit
22 Mai 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wenn es nicht an der Hardware liegt, an wann könnte es sonst noch liegen.
 

Multireed

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Hallo.
Fällt mir nur noch die richtige Pin ein. Aber die setze ich voraus.
Zwei verschiedene Mobilteile gehen nicht anzumelden an verschiedenen Basen wobei eine Hälfte noch in Betrieb ist ist mir noch nie vorgekommen.
Es sind auch noch Teile vom gleichen Hersteller aus der gleichen Zeit..
Ich denke vielleicht machst Du doch einen Fehler. Du hast auch noch nicht geschrieben wie Du es machst.
 

badman42

Neuer User
Mitglied seit
22 Mai 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Beim falschen PIN erscheint keine Fehlermeldung.
Deshalb habe ich die Basis zurück gesetzt.
Der PIN wird dann auf 0000 zurück gestellt.
1. MT Anlernen
2. Basis auswählen
3. PIN eingeben und OK drücken
4. Paging Taste an der Basis drücken

OK so?
 

Multireed

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Hallo.
Die Taste unten an der Basis ist ja etwas komisch. Drückst Du die auch weit genug.
Kannst ja mal testen ob Du an Deiner alten Basis das Mobilteil suchen mit kurz drücken hin bekommst S98.. Dann würde man wissen ist weit genug und sie wirkt.
 

badman42

Neuer User
Mitglied seit
22 Mai 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Meiner Meinung drücke ich genug. Benutze einen flachen Schlüssel beim Drücken.
Der Paging Anruf klappt beim alten Mobilteil.