Gigaset DE380 IP R - neues IP Tischtelefon

VoIPMaster

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
903
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es gibt ein neues schnurgebundenes VoIP-Telefon von Gigaset.
Ich kopier einfach mal die Pressemeldung von SHC hier rein.
Siemens Home and Office Communication Devices (SHC) präsentiert mit dem Gigaset DE380 IP R erstmals ein schnurgebundenes IP-Telefon für den Einsatz an einem Router oder einer IP-Anlage. Ausgestattet mit komfortabler Freisprecheinrichtung, Kurzwahltasten und Leistungsmerkmalen wie Konferenz, Halten, Makeln und Anruf-Weiterleitung ist das IP-Tischtelefon ein professioneller Helfer für den anspruchsvollen Büroalltag. Die einfache Handhabung und Installation sowie das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis machen das Gigaset DE380 I PR auch zur idealen Lösung für kleine Büros oder Home Offices. Dank High Definition Sound Performance (HDSP) klingen VoIP-Gespräche mit anderen HDSP-fähigen Telefonen so klar und brillant, als ob der Gesprächspartner direkt neben einem stünde.


Mit dem Gigaset DE380 IP R lässt sich die Kommunikation auch für kleine Firmen oder im Small- und Homeoffice kostengünstig und effektiv gestalten. So können Nutzer des gleichen VoIP-Anbieters je nach Tarif und der Verwendung einer DSL-Flatrate weltweit kostenlos miteinander telefonieren oder von den günstigen Tarifen der VoIP-Anbieter für Anrufe in externe Telefonnetzte profitieren. Wer dabei zeitweise im Ausland arbeitet, ist für seine Kunden auch dort über IP immer unter der gleichen Telefonnummer zum Ortstarif erreichbar.

Dank HDSP (High Definition Sound Performance)-Technik wird die Sprache mit doppelter Frequenzbreite übertragen und so mehr Klangdetails hörbar sowie störendes Rauschen, wie es bei herkömmlichen Telefonaten auftreten kann, minimiert. Voraussetzung für die Nutzung der breitbandigen Sprachübertragung ist, dass der Gesprächspartner ebenfalls ein HDSP-fähiges Gerät besitzt.

Die Konfiguration ist einfach und in wenigen Minuten durchzuführen: Nach Auswahl des VoIP-Anbieters lädt sich das IP-Telefon die entsprechenden Anmelde-Details aus circa 200 vorkonfigurierten Provider-Daten herunter. Zudem lässt sich das Telefon mit Hilfe des integrierten WEB-Konfigurators bequem am PC verwalten. Alle Einstellungen können jederzeit in Form einer Sicherungsdatei auf dem lokalen PC abgespeichert werden. So ist im Falle eines Datenverlustes die ursprüngliche Konfiguration innerhalb kürzester Zeit problemlos wieder hergestellt. Bei Bedarf kann am integrierten 2-Port-Ethernet-Switch des Telefons auch ein PC direkt angeschlossen werden.

Für mehr Flexibilität im Arbeitsalltag sorgt außerdem die integrierte Freisprecheinrichtung.

Darüber hinaus bietet das integrierte Telefonbuch des Gigaset DE380 IP R Platz für bis zu 200 Einträge. Das 2-zeilige Display mit leicht verständlichen Icons zeigt entgangene Anrufe inklusive Datum und Uhrzeit an. Zudem ist das neue Gigaset-Tischtelefon mit fünf frei programmierbaren Funktionstasten ausgestattet. Die Verwendung der Sicherheitsstandards TLS (Transport Layer Security) und SRTP (Secure Real-Time Transport Protocol) sorgt durch Datenverschlüsselung für einen zuverlässigen Schutz gegen Lauschangriffe.

Ab November 2008 ist das Gigaset DE380 IP R zum Preis von 99,99 Euro in der Farbe „Anthrazit“ im Handel erhältlich.
http://gigaset.com/shc/0,1935,de_de_0_163651_rArNrNrNrN,00.html

Ich finds Klasse, tolle Ausstattung, ansprechendes Design und ein spitzen Preis :)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,808
Beiträge
2,038,725
Mitglieder
352,778
Neuestes Mitglied
merzi