[Problem] Gigaset GO-Box mit Vodafone Kabelrouter TG3442DE für VoIP verbinden.

Michael90

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

ich bin im Besitz eines Vodafone Kabelrouters TG3442DE.
Zum Telefonieren habe ich mir das Gigaset C570HX zugelegt.
Bei der Installation musste ich feststellen, dass der Router keine DECT-Funktion besitzt
und daher zusätzlich eine Gigaset GO-Box 100 zwischengeschalten werden muss.
Diese Basisstation habe ich mir besorgt und anhand dem mitgelieferten LAN-Kabel mit dem Router verbunden.
Eine Verbindung zwischen Router und Telefon konnte ich zumindest schon mal herstellen.
Mit der im Telefon generierten IP soll die Konfiguration vorgenommen werden.
Hier wird eine Auswahl an VoIP-Providern zur Auswahl angeboten.
Leider kann ich nur die Auswahl Vodafone FB vorfinden, was vermutlich nur für Fritzbox möglich ist.
Kann jemand die Problematik nachvollziehen? Ist eine Verbindung mit diesem Router überhaupt möglich?
Oder hab ich grundsätzlich schon etwas falsch verstanden, gekauft, oder installiert?

Um jede Hilfe bin ich sehr dankbar!

Mfg Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
355
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
18
Hallo.
Ich denke an Deinem Kabelrouter bekommst Du Deinen Telefonanschluss über die RJ14 Buchse als Analogport.
Kannst da Deinen Analogport von der GO Box anstecken. Dein Telefon kommt nicht VoIP.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse