Gigaset s850hx &Fritzbox => Probleme mit #

*Andrea*

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo!
Ich habe eine Fritzbox 7590 und ein (neues) Gigaset s850hx, welches ich per DECT mit der Fritzbox verbunden habe.
(Zwei weitere Telefone(Gigasets)/Basisstationen sind per Kabel mit der FRITZ!Box verbunden.)
Zu dem neuen Gigaset habe ich keine Basisstation, sodass ich dieses per DECT verbunden MUSS.
ich habe dieses Gerät gekauft wegen Bluetooth, damit ich mein Bluetooth sennheiser-headset damit im Homeoffice nutzen kann.
Bis dahin klappt alles super.

Heute hatte ich ein GoToMeeting. Telefonnummer wählen war kein Problem. Den Zugangscode konnte ich zwar mit den Tasten eingeben und auch mit der # Taste bestätigen, aber die Eingaben kommen beim GoToMeeting nicht an.
es kam immer die Ansage „Sie haben keine Eingaben gemacht“.
Jetzt Google ich fleißig und finde „keypad aktivieren“ usw.
Aber irgendwie verstehe ich das alles nicht. Im Gigaset-Habdbuch finde ich gar nichts dazu...

was muss ich machen, damit ich mich korrekt in GoToMeetings einwählen kann, also die # Taste nutzen kann?

Vielen Dank für die Hilfe!
 

schwester

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2011
Beiträge
424
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18
Hallo,

was passiert denn, wenn Du Dich auf Deinem Handy anrufst, und dann am Gigaset ein paar Tasten drückst?
Kannst Du dann am Handy die MFV Töne hören?

Gruß S
 
  • Like
Reaktionen: *Andrea*

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,339
Punkte für Reaktionen
457
Punkte
83
Moinsen


Da du schon eingewählt bist/warst ist/müsste die "DTMF Übertragung" Einstellung in der Rufnummer höchstselbst massgeblich sein.
Screenshot_20210107-125744.png
...von automatisch bis spezifisch.
 
  • Like
Reaktionen: *Andrea*

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,539
Punkte für Reaktionen
225
Punkte
63
Die Firmware-Versionen des Gigaset und der FRITZ!Box lauten?
 
  • Like
Reaktionen: *Andrea*

*Andrea*

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
[Edit Novize: Überflüssiges Fullquote gelöscht - siehe Forumsregeln]

Hallo! Ja, die Töne kann ich hören.

[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

[Edit Novize: Überflüssiges Fullquote des Beitrags direkt darüber gelöscht - siehe Forumsregeln]
Hallo!
Firmware Gigaset: 114.076.02
Firmware Fritzbox: 07.21

[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

[Edit Novize: Überflüssiges Fullquote gelöscht - siehe Forumsregeln]
Hallo! Die DTMF-Übertragung steht auf „RTP oder Inband“

[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

Selber aktiv war ich zwischenzeitlich auch:
1. habe ich bei Gigaset angerufen, die mir sagten, am Gigaset kann man nichts einstellen, ich müsse mich an AVM wenden (somit bin ich hier im falschen Forum bzw. in der falschen Kategorie, aber ich hoffe, ihr könnt mir trotzdem weiter helfen)
2. habe ich bei AVM angerufen. Man hat mir eine Mail mit einem Link zugeschickt. Leider verzweigt der Link genau auf die Seite im Internet, die ich schon vorher gefunden und nicht verstanden habe:
Keypad-Sequenzen Fritzbox 7590
Ich stelle mich vielleicht doof an, aber ich habe keine Ahnung, wie ich da was eingeben soll?!
Ich will und muss doch einfach nur die Raute-Taste benutzen können.
Ich bin doch auch bestimmt nicht die einzige, die ein Gigaset per DECT an eine Fritzbox angeschlossen hat und sich in GoToMeetings einwählen und somit die Raute-Taste benutzen muss?!

Liebe Grüße, Andrea
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
13,339
Punkte für Reaktionen
457
Punkte
83
Naja, mit *# weist du der F!B an die nachfolgenden Ziffern/Nummer zu ignorieren, mehr nicht, aber auch nicht weniger.
Hilft aber meines Erachtens nicht, wenn schon eine Verbindung besteht.
@*Andrea* - Du solltest nicht meine Einstellung übernehmen, sondern Alle mal ausprobieren.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via